Aladdin

Follow!

Die Serie Aladdin führt die Linie der zwei vorherigen Filme fort. Dabei erleben die Hauptcharaktere phantastische und magische Abenteuer in und um Agrabah in einem orientalen Tausendundeine Nacht-Szenario. So befinden sich in der Serie allerhand Monster, Diebe und Magier. Ein zentrales Element nimmt, neben der Hauptfigur Aladdin, der Dschinn Dschinni ein, der mit seiner durchgedrehten Art und seiner magischen Verwandlungsfähigkeit für zahlreiche Seitenhiebe und Anspielungen an die reale Popkultur sorgt und als Sympathieträger der Serie gilt. [de.wikipedia.org]

Rated with 8.6/10 by 5 users
Episode Description

1

Aladdin der Film

Aladdin ist ein gewitzter Straßenjunge, der sich auf den ersten Blick unsterblich in die schöne Prinzessin Yasmin verliebt. Als er in den Besitz der Wunderlampe kommt, auf die es auch der böse Großwesir Jaffar abgesehen hat, verändert sich sein Leben. Der von Aladdin befreite Flaschengeist Dschinni gewährt dem Lausbub nämlich drei Wünsche. Als reicher Prinz gewandet macht er so Yasmin den Hof. Das wiederum beäugt der böse Jaffar mit wachsendem Unmut.

2

Dschafars Rückkehr

Papagei Jago, der ehemalige Berater des teuflischen Dschafar, kehrt nach Agrahbah zurück und wird im Palast aufgenommen, nachdem er Aladin vor dem schurkischen Banditen El-Fatal gerettet hat. Kurz darauf findet El-Fatal in der Wüste Dschafars Wunderlampe und befreit den Zauberer. Beide wollen Aladdin vernichten und zwingen Jago, ihm eine Falle zu stellen.

3

Aladdin und der König der Diebe

Ganz Agrabah ist wegen der bevorstehenden Hochzeit des Jahrhunderts in heller Aufregung. Doch bevor sich Aladdin und Jasmin das Jawort geben können, unterbricht Cassim mit seinen vierzig Räubern die Zeremonie. Er ist auf der Suche nach der Hand des Midas – einem Schatz, der alles, was er berührt, in Gold verwandelt. In einer turbulenten Verfolgungsjagd versucht Aladdin mit seinem Freund Dschinni nicht nur die Hochzeit zu retten, sondern kommt auch auf die Spur seines lange

4

Introduction Season 1

5

Introduction Season 2

6

Introduction Season 3

7

Credits

Episode Description

1

Vom Winde verweht

Aladdins Stolz verleitet ihn zu einer Wette mit der Palastwache. Er muss in der Wüste das Geheimnis um die Wirbelwind-Diebe lüften. Erst dann kommt sein Affe Abu wieder frei.

2

Donner und Gloria

Aladdin fliegt mit Jasmine nach Quirkistan. Dort herrscht der mürrische König Mamoud. Als es Jasmine gelingt, ihn aufzuheitern, will er die Prinzessin nicht mehr ziehen lassen. Zum Wohle des Volkes ist Jasmine bereit, Aladdin für immer zu verlassen.

3

Ein Dieb wird lieb

Abu soll für den Gauner Amin D Amoola die Fünf Finger von Diskhant stehlen. Mit diesem Talisman hätte der Schurke unglaubliche Zauberkraft.

4

Der Zauberspiegel

Jasmin will sich als Gaunerin beweisen. Sie stiehlt einen Zauberspiegel, der sie in einen Ratte und Jago in eine Eidechse verwandelt. Erst Dschinni macht den Zauber rückgängig.

5

Samir, der Zerstörer

Aladdin will die Stadt Getzistan retten. Das Nashorn Samir, der Zerstörer, bedroht die Siedlung. Der gierige Nefir Hassanouf sähe Getzistan gern in Schutt und Asche. Er will aus dem Wiederaufbau mächtig Profit schlagen.

6

Die goldene Plage

Eine Uhrwerk-Libelle hätte den Sultan beinahe umgebracht. Nun reisen Aladdin und seine Freunde in ein Dorf, dass von mechanischen Käfern angegriffen wird. Mechanikles hat die gefährlichen Krabbelmonster erfunden.

7

Heiße Ware

Ein reicher Kaufmann erweckt den Rauch seiner Töpferöfen zum Leben. Er schafft ein riesiges Rauchmonster, mit dessen Hilfe er Agrabah beherrschen will.

8

Der Zaubergarten

In großer Not verspricht der Sultan dem bösen Pflanzendämon Arbutus seinen wertvollsten Schatz. Der Geist gibt sich nicht mit Gold und Geschmeide zufrieden. Er will Jasmin und entführt die Prinzessin in seinen Zaubergarten.

9

Klein, aber Abu

Aladdin glaubt, der erwartete Retter der Stadt Ziggurock zu sein. Er will die Stadt von einer Donner-Eidechse befreien. Der kleine Affe Abu kommt ihm zuvor.

10

My fair Aladdin

Ein feuerspeiender Tausendfüßler verwandelt die Wüste zu Glas. Die Menschen hoffen vergeblich auf Aladdins Hilfe. Der will kein selbstloser Held mehr sein. Erst als er seine Arroganz wieder ablegt, kann er mit seinen Freunden eingreifen.

11

Flaschengeister küsst man nicht

Auf der Suche nach seiner Lampe trifft Dschinni Eden einen weiblichen Flaschengeist. Der fiese El Fatal stiehlt ihr die Flasche und gewinnt auf diese Weise Macht über sie. Dadurch kommt auch Aladdin in Bedrängnis.

12

Schaurige Geschichten

Unter der Stadt leben Monsterspinnen mit Namen Unkboots. Sie entführen Jasmin. Aladdin begibt sich in die Unterwelt. Er stellt überrascht fest, dass die Spinnen sehr liebe Tiere sind.

13

So ein Schlammassel

Aladdin führt Jasmins Karawane durch die Wüste. Plötzlich verschwindet der ganze Trupp. Die lebensrettende Oase entpuppt sich als Todesfalle. Aladdin wird Gefangener des Matsch-Sultans.

14

Der Herr der Sieben Meere

Gemeinsam mit Kapitän Kombatta bekämpft Aladdin den Giganten Squid. Aladdin entdeckt, dass Squid eine Erfindung von Mechanikles ist, der die Küstenstädte verheeren will.

15

Das Zauberamulett

Aladdin rettet Saldira vor der Palastwache. Die junge Frau ist hingerissen von ihrem hübschen Retter und versucht alles, um Aladdin für sich zu gewinnen.

16

Eine Maschine zum Verlieben

Mechanikles schickt dem Sultan eine Maschine. Der Apparat macht sich jeden zum Freund, der ihm in die Augen schaut. Unterdessen setzt sein Erfinder mechanische Riesen-Skorpione in Marsch. Sie sollen die Stadt Agrabah nach Mechanikles Willen umbauen.

17

Regen für Agrabah

Aladdin will dem ausgedörrten Agrabah Regen bringen. Er plant, der Königin des Regenwaldes ein paar Regenwolken zu stehlen.

18

Das Geheimnis der Rose

El Fatal will mit Hilfe der Rose der Vergesslichkeit Macht über den Sultan gewinnen. Versehentlich schenkt Aladdin diese Rose jedoch Jasmin, die daraufhin ihr Gedächtnis verliert.

19

Das Goldkästchen und der Pechpapagei

Jago und Apu stehlen eine verzierte Schachtel, um sie der Prinzessin zu schenken. Als Jasmin das Kästchen öffnet, findet sie darin ein Opossum. Bald stellt Jago fest, dass Jasmins neues Haustier, wenn es sich fürchtet, wertvolle Dinge herbeizaubern kann.

20

Vom Sande verdreht

Sadira träumt von einem Leben mit Aladdin. Sie benutzt einen magischen Sand, um mit Jasmin das Leben zu tauschen. Abu, Jago und Radsha lassen sich aber nicht täuschen.

21

Im Strudel der Zeit

Aladdin und seine Freunde folgen El Fatal in die Vergangenheit. Dort treffen sie Hamed, den Gründer Agrabahs. Hamed denkt jedoch nicht daran, eine Stadt zu gründen. El Fatal zeigt ihm Bilder Agrabahs und macht ihm Lust, seine Aufgabe doch noch zu erfüllen.

22

Rendezvous im Mondschein

Aladdin verspricht Jasmin ein Rendezvous im Mondschein. Da erfährt er von einem geheimnisvollen Schatz auf einer Insel. Den will Aladin sich nicht entgehen lassen.

23

Zaubersteine und Uhrwerk-Monster

Mechanicles und El Fatal wollen Aladdin und seinen Freunden an den Kragen. Ein Uhrwerk-Monster und ein Zauberstein sollen ihnen dabei helfen.

24

Sturm, Blitz und Donner

Jago vertritt die Wettergöttin Donna während ihres Urlaubs. Doch dann taucht Donnas Gegenspieler Malcho auf.

25

Verliebt, verlobt, verzaubert

Sadira hat Aladdin mit einem Zauber belegt: Er glaubt nun, er müsse eine Prinzessin vor einem Drachen retten. Aber beide existieren nur in seiner Einbildung. Jasmin will ihn von seinem Zauber befreien.

26

Am Tag, als der Vogel stillstand

Jago wird durch einen Fluch El Fatals langsam versteinert. Er muss eilends den Zauber brechen. Für ein Gegengift fordert El Fatal von Jago den Dschinni. Jago kommt der Forderung erst nach, doch dann meldet sich sein Gewissen.

27

Der Zauberer aus dem Norden

Aladdin besucht den zerstreuten aber mächtigen Frihjeed in dessen Eishöhle. Der Magier ist erstaunt, von einem Land ohne Schnee zu hören. Das will Frihjeed in Ordnung bringen - mit einem ausgewachsenen Gletscher.

28

Das Rätsel des Zauberdrachen

Ein doppelter Drache bedroht Aladdins Karawane. Das Untier ist die Personifizierung zweier chinesischer Brüder. Yin, der Gute, schlüpft bei Aladdin unter. Yang, der Böse, folgt dem Bruder auf den Fusse.

29

Übermut tut selten gut

El Fatal will die Herrschaft an sich reißen. Dazu setzt er die Waffe von "Skorpo, dem Unbesiegten" ein. Sie kann Menschen einfrieren. Eines der Opfer ist Dschinni.

30

Für immer meine Liebe Jasmin

Die böse Meerjungfrau Saleen zerstört die Freundschaft zwischen Aladdin und Jasmin. Während sie Jasmin in einer Grotte festhält, versucht sie Aladdin zu becircen.

31

Heiße Geschäfte

El Fatal hat Aladdin durch einen Fluch außer Gefecht gesetzt. Nun lässt er einen Lavageist auf Agrabah los. Der ganzen Stadt droht der Hitzetod. Aladdin durchschaut den Fluch als Schwindel. Er befreit sich vom Einfluss des Zauberers und besiegt den Geist.

32

Faule Zauberer

Zwei Zauberer spielen mit Dschinni und seinen Freunden gefährliche Spiele. Weil Macht sie langweilt, manipulieren sie lieber Menschen und Dschinnies.

33

Der Witzbold und das Biest

Die Freunde wollen ein Burgtor passieren. Als Tribut müssen sie den König unterhalten. Dschinni macht das so gut, dass der Herrscher ihn zur fortwährenden Erbauung gefangenhalten will.

34

Im Königreich der Tiere

Aladdin, Dschinni, Abu, Jago und der Teppich landen auf ihrer Rückreise nach Hause in einem verzauberten Königreich. Dort können die Tiere sprechen. Außerdem gibt es dort einen Fluss, der voller Juwelen ist.

35

Papageien an die Macht

Jagos Traum von Wohlstand und Macht wird wahr: Für einen Tag leiht Dschinni ihm seine Kräfte. Obwohl Jago die Bürger Agrabahs mit Reichtum überhäuft, endet der Tag für alle katastrophal.

36

Die Geisterkarawane

Aladdin und seine Freunde beobachten, wie in der Wüste drei Reiter gegen ein paar Räuber kämpfen. Da die drei Männer den Halunken zahlenmäßig unterlegen sind, will Aladdin eingreifen. Doch auf einmal sind Reiter und Räuber wie vom Erdboden verschluckt.

37

Die Zitadelle

Ein Wesen aus einer anderen Welt macht Jagd auf Dschinni. Um den Geist zu retten, muss Aladdin dem Wesen ein Halsband umlegen, das es endgültig stoppt.

38

Armer Jago

Jagos Gier bringt den vorwitzigen Papageien immer wieder in große Gefahr. So auch heute: Abis Mal und Haroud sind hinter ihm her, weil sie ihn irrtümlich für einen seltenen Vogel halten, der ihnen zu großem Reichtum verhelfen kann.

39

Das Geheimnis von Dagger Rock

Mogelrat und Xerxes überfallen Jasmin und Aladdin, als die beiden einen Ausflug mit dem Teppich machen. Die Schurken halten Aladdin auf Dagger Rock gefangen und fordern Dschinni als Lösegeld.

40

Fatale Morgana

Morgana, Dienerin des Herrn der Finsternis, will Aladdin an den Kragen. Dschinni rettet seinen besten Freund. Trotz seiner großen Angst stellt er sich Morganas Zauberkatze in den Weg.

41

Die sieben Gesichter des Dschinnis

Während eines Besuchs in Getzistan erlebt Dschinni eine Persönlichkeitsspaltung. Nun liegt es an Aladdin, ihm zu helfen und seinen Freund wieder in die Person zu verwandeln, die alle kennen und lieben.

42

Mogelrats Geheimwaffe

Aladdin macht sich heimlich auf, einen gemeinen Plan Mogelrats zu vereiteln. Der Schurke will die Geisterhunde "Wind Jackals" freilassen. Die Bestien fressen eine ganze Stadt im Handumdrehen.

43

Ein Held namens Wahid

Der Straßenjunge Wahid vergöttert Aladdin. Bald hat er Gelegenheit, selbst zum Helden zu werden. Wahid klettert in das Innere von Mechanicron. Das Monstrum stammt aus der Werkstatt des Mechanikles.

44

Verräter der Klamotte

Nefir bringt Dschinni durch eine List dazu, ihm die goldene Seide einer geheimnisvollen Raupe zu beschaffen. Das Insekt entwickelt sich zu einem koboldfressenden Falter.

45

Andere Länder, andere Düfte

Aladdin besucht mit seinen Freunden den Barbarenfürst Grobklotz zu dessen Hochzeit. Doch der Wesir Runtar plant, Grobklotz die Herrschaft streitig zu machen.

46

Schatten des Zweifels

Morgana hat einen magischen Obelisken errichtet. Sein Schatten brennt eine Schneise der Verwüstung durch die Stadt. Erst als Aladdin an sich selbst zweifelt, kann er auch die Fehler Morganas erkennen und die Feindin überwinden.

47

Köpfchen statt Muskeln

In Scheibletten feiert man Käse-Fiesta. Todbringende Eidechsenmonster bedrohen die Stadt. Aladdin mit seiner Schar beweist den kräftigen Scheiblettanern, dass man eher mit Köpfchen Erfolg hat als mit Muskeln.

48

Krösus macht Krieg

Nefir will seine teuflischen Waffen verkaufen. Er zettelt einen Krieg zwischen Agrabah und den Scheiblettanern an. Aladdin und Uncouthma stoppen den Wahnsinn.

49

Der erholsame Abend

Aladdin macht Pause. Da taucht ein Mini-Almuddi in Agrabah auf. Dschinni will Aladdins Ruhe nicht stören und nimmt die Sache selbst in die Hand.

50

Immer Ärger mit El Fatal

El Fatal will seinen Zaubertrank vollenden. Dazu braucht er die Kralle eines Greif-Babys. Er stiehlt einer Vogelmutter ihr Ei. Aladdin kann es zurückbringen. Aber El Fatal gibt seinen Raub nicht so einfach verloren.

51

Köpfchen muss man haben

Aladdin hilft dem körperlosen Kopf Capok, wieder mit seinem Körper zusammenzukommen. Der teuflische Capok trennt daraufhin Aladdins Kopf von dessen Körper.

52

Ein oller Käfer

Irgendjemand zerstört Donnas Regenwälder. Donna holt Aladdin und seine Freunde zu Hilfe. Gemeinsam finden sie heraus, dass Mechanikles dahintersteckt. Während die Helden alles richten, pflegt Jago seine Liebe zu Donna.

53

Ein Kater namens Kaos

Morgana hat einen Horror vor dem verspielten, unberechenbaren Kater Kaos. Der will etwas Würze in ihr Leben bringen. Das führt zu allerhand Durcheinander. Schließlich rettet Morgana sogar Agrabah.

54

Der mächtigste Sultan

Agrabah ist in großer Gefahr. Der Sultan muss sich schnell etwas einfallen lassen, um die Stadt zu retten. Auf wundersame Weise bekommt er übermenschliche Kräfte und kann die Bedrohung abwenden. Aber auch sein Wesen verändert sich.

55

Die eifersüchtige Krake

Dschinni und Jago streiten sich. Derweil verwandelt ein böser Zauber Saleens Al in einen wilden Hai. Die Streithähne versöhnen sich und retten gemeinsam ihren bissigen Kapitän.

56

Der schwarze Sand

Ein böser Zauberer bringt Unheil über Agrabah. Der Sultan wird daraufhin immer missmutiger. Als dann auch noch Aladdin entführt wird, müssen Jago und Abu das Königreich retten. Aber was können ein Affe und ein Papagei schon ausrichten?

57

Die Kobolde sind los

Aladdin macht die Bekanntschaft von winzigen Kobolden. Die kleinen Kerle können mit ihren magischen Kräften Menschen in der Luft fliegen lassen. Doch als Aladdin mit seinen Freunden nach Hause zurückkehren will, wollen die Kobolde dies verhindern.

58

Der Pantoffelheld

Der gierige Jago steht unter Beschuss. Der Sultan hat ihn vor die Tür gesetzt, damit er über sich und sein Verhalten nachdenkt. Und erst wenn er Heldentaten vorweisen kann, darf er wieder in den Palast zurückkehren.

59

Die Stadt der verlorenen Sonnen

Mogelrat hat die leuchtenden Kobolde unterjocht. So baut er seine dunkle Macht über die sieben Wüsten aus. Aladdin und seine Freunde wollen den Gnomen helfen, sich von dem Tyrannen zu befreien.

60

Abenteuer im Niemandsland

Jago und Abu wenden einen Zauber an, der sie durch Wände gehen lässt. Sie geraten dabei ins Niemandsland, in dem sie kein Sterblicher hören oder sehen kann.

61

Gespenster der Vergangenheit - Teil 1

Aladdin und das Äffchen Abu sind dicke Freunde. Ihre Bekanntschaft hatte mit einem dramatischen Abenteuer begonnen. Aladdin musste Abu aus den Händen einer skrupellosen Gauklertruppe befreien.

62

Gespenster der Vergangenheit - Teil 2

Aladdin hat das Äffchen Abu vor Jahren aus den Händen einer skrupellosen Gauklertruppe befreit. Nun kehren die Gaukler zurück - als rachsüchtige Mutanten.

63

Liebesgrüße von Walpurga

Walpurga ist die Königin von Galafam, einer Insel, auf der nur Kriegerinnen leben. Da sie nach einem Mann sucht, der ihrer ebenbürtig ist, fällt ihr die Qual der Wahl nicht sonderlich schwer: Sie hat sich den Sultan von Agrabah ausgeguckt.

64

Das Schicksal von Agrabah

Aladdin, Dschinni und ihre Freunde kehren von ihrem Urlaub nach Agrabah zurück. Aber dort hat Aziz alle Bewohner in hilflose Geschöpfe verwandelt. Ob es Aladdin gelingt, das Königreich zu retten?

65

Malchos Rückkehr

Während der Sultan, Jasmin, Abu und Dschinni in den sieben Wüsten weilen, hat Aladdin im Palast mit einigen Problemen zu kämpfen: Die fliegende Riesenschlange Malacho ist ihrem Gefängnis entkommen und hat Jago aufgespürt, um sich an ihm zu rächen.
Episode Description

1

Die ungeheuerliche Schatzsuche

A land swimming shark rampages through Agrabah. Aladdin and company climb aboard Captain Murk's flying ship to hunt it down.

2

Gesundheit, Dschinni!

Genie catches a magical cold that effects his magic that prevents him from controlling his magic. Iago and Aladdin find a magic orb to cure him.

3

Die Prophezeiung

A prophecy of doom for Aladdin spells disaster for the evil monster of Fashoom.

4

Konkurrenz für Aladdin

Prince Uncouthma of Odifferous comes for Jasmine, and Aladdin thinks he has no reason to be jealous, but when Jasmine starts flirting with him to make Aladdin jealous he starts to realize what he's got.

5

Freunde fürs Leben

Genie becomes the target of a shaman who wants his magical powers and will go to great lengths to get them.

6

Lieber ledig als lebendig

Aladdin finds a chest filled with spice and a necklace. When he gives them to Jasmine he releases Ayam Aghoul, the duke of the dead who wants to marry Jasmine.

7

Ein wahrer Held

Iago is destined to wake up an ancient evil, and when he does it tramples Agrabah. Iago gets frightened and blames Genie.

8

Sadira und die Hexen der Wüste

The ancient witches of the sand have returned to rule Agrabah and Sadira must choose between power and real friendship.

9

Die Geistergaleere

A message meant for Aladdin gets sidetracked by Iago and Abu.

10

Sultan klein, ging allein

Jasmine is kidnapped by Queen Hipposedeth and her amazons. Everyone else gets defeated and so it is up to the Sultan to save the day and get his daughter back.

11

Der Kopfgeldjäger

Genie's old master allows a muktar to hunt Genie to get him back.

12

Verschwunden und verhext

Children are disappearing all over Agrabah. Aladdin has to stop El Katib from taking them.

13

Liebe ist nicht nur ein Wort

Mirage argues that love is weak, while Fashir thinks that it is stronger than her evil. Mirage sells Jasmine a magic lotion that turns her into a snake. Aladdin loves her anyway, but can't touch her because he'll die, so he proves that love is stronger by turning into a snake with her.
Episode Description

1

Der Gejagte

Mozenrath hires the Muktar to capture Genie. Muktar hunts down every one of Genie's friends and leaves Genie for Mozenrath, but struck by Genie's friendship he decides to help Genie defeat Mozenrath and free the others.

2

Der Ruhm der Reiter

Marauders are blocking a trade route between Agrabah and other deserts. Aladdin investigates the situation only to find out that the leader is stopping time, stealing the deliveries, and capturing the tradesmen.

3

Buch des Khartoum

Genie's got a date with his genie girlfriend Eden, but he gets a little sidetracked when Mozenrath kidnaps him for his power in order towake Khartoum. Eden gets angry and by the time she finds Genie Mozenrath decides that two genies are better than one.

4

Während die Stadt schlummert

Mirage has opened up a magical music box, and everyone in Agrabah has fallen asleep forever except Aladdin and Jasmine. Can they stay awake and shut down Mirage's music box before the whole world falls asleep?

5

Das Lebens-Elixier

Mozenrath's magic glove is destroying his body and he's decided to switch bodies with Aladdin, but something goes wrong and they both wind up in Aladdin's body.

6

Ein Alptraum wird wahr

Jasmine has a dream about the destruction of Agrabah. She tells the others, and they think she's crazy until it comes true. An evil being called the ethereal comes to judge Agrabah and she's not happy by what she sees.

7

Auf der Schattenseite des Lebens

Ayam Aghoul escapes the Netherworld and uses his shadow to remove the shadows of Aladdin and his friends. They all have to get their shadows back or they'll join Ayam Aghoul in the Netherworld by sundown.

8

Der große Schrecken

Aladdin discovers the Lost Jewels of Mizmeria. One of the jewels is taken by a bird who used to be a king. In the sun the jewel becomes Queen Deluca.