Black Sails

Follow!

Der Freibeuter Flint jagt mit seiner Crew einem Schatz hinterher, der zusammen mit einer spanischen Galeone untergegangen sein soll. Mit dem Geld will er seinen Männern vor allem eine sichere Zukunft auf der Karibikinsel New Providence Island aufbauen, die als Zuflucht für all jene dient, die mit der britischen Krone nichts mehr zu tun haben wollen. Neben Piraten leben dort auch Prostituierte, befreite Sklaven und allerlei Glückssucher.

Rated with 8.3/10 by 66 users
Episode Description

1

Black Sails: An Inside Look

A cutthroat world of murderers, outcasts and thieves, the men and women of Black Sails are all hustling to survive. We give you an inside look at the incredible efforts made to bring the golden age of piracy to life.

2

Black Sails:Pirate Camp

3

Black Sails: Folklore is Finished

Episode Description

1

Urca de Lima

Der brutale Pirat Captain Flint und seine Mannschaft kapern ein Handelsschiff, auf welchem sich Hinweise für den Verbleib eines Schatzes der Spanier finden könnten. Schon bald stellen sie jedoch fest, dass ihnen jemand zuvorgekommen ist. Flint ist außer sich vor Wut.

2

Perlen vor die Säue

Wo ist die fehlende Seite aus dem Logbuch? Captain Flint sucht weiterhin fieberhaft in den eigenen Reihen nach dem Dieb. Vane widerspricht indessen Rackhams Plan, einer großen Beute hinterherzujagen, und John Silver und Max verstecken sich in einem Bordell.

3

Unheilige Allianzen

Captain Flint und Gates planen, die Urca de Lima zu kapern. Sie machen sich auf die Suche nach möglichen Partnern. Das gestaltet sich jedoch schwieriger als gedacht …

4

Mrs. Barlow

Eleanor versucht mit allen Mitteln, Kapitän Bryson die von Captain Flint geforderten schweren Kanonen abzuluchsen. Bryson ist dabei von den Plänen, die schweren Geschütze gegen die Urca de Lima einzusetzen, alles andere als begeistert. Kurzerhand spannt Eleanor ihren Vater Richard in die Verhandlungen ein …

5

Klarmachen zum Entern!

Der unermüdliche Captain Flint und die Crew der Walrus jagen weiterhin dem Schiff von Captain Bryson hinterher. Indessen hat Eleanor Guthrie Ärger mit ihrem Vater Richard: Er will sich aus dem Geschäft zurückziehen. Die Bewohner von New Providence Island sind wütend und machen Eleanor zum Sündenbock.

6

Die Belagerung

Captain Bryson hält sich weiterhin mit seinen Mannen im Bauch seines Schiffes versteckt. Als die Nacht hereinbricht, hat Captain Flint genügend Zeit, um Kanonen an Bord der Walrus zu bringen. Wird es ihm gelingen, Bryson zu besiegen? Indessen kommen bei Billy erneut Zweifel an Flint auf, als er den Brief von Miranda Barlow gelesen hat.

7

Das Konsortium

Captain Flint kehrt zurück nach New Providence Island. Dort erfährt er von Eleanor Guthrie, dass ein Konsortium gegründet wurde, bei dem auch die Hilfe von John Silver in Anspruch genommen wurde. Flint ist kurz davor, die Fassung zu verlieren …

8

Die Schatzinsel

Die „Walrus“ und die „Ranger“ segeln auf hoher See. Wird es dem skrupellosen Captain Flint gelingen, die „Urca de Lima“ endlich zu kapern? Chaos an Bord scheint Flints Angriffspläne zu vereiteln …
Episode Description

1

Ein tollkühner Plan

Die Besatzung der "Walrus" hat die "Urca de Lima" entdeckt - ein Kriegsschiff, das den Schatz mit der spanischen Krone an Bord hat. Sie planen, das Schiff zu entern. Doch dafür brauchen sie Flint - den verhassten und bereits abgesetzten Captain. Nachdem es ihnen unter dessen Kommando gelingt, das Schiff in ihren Besitz zu bringen, wollen sie Flint freilassen. Doch dieser hat sich bereits ein anderes Ende der Geschichte ausgemalt ...

2

Die schwarze Flagge

Nach der erfolgreichen Eroberung des spanischen Kriegsschiffs will die Crew Captain Flint und John Silver endlich loswerden. Flint will allerdings seinen Posten als Kapitän wiederhaben und leitet Dufresne geschickt auf eine Handelsroute. Als dieser das erstbeste Schiff sofort zu entern versucht, artet die Aktion in ein heilloses Chos aus. Captain Flint ergreift seine Chance und reißt das Kommando an sich.

3

Kampf um Nassau

John Silver und Captain Flint haben es geschafft, das die spanische "Urca de Lima" bis nach Nassau zu steuern. Als sie jedoch an Land gehen wollen, stellen sie fest, dass Flints Erzfeind Captain Vane die Bucht erobert und das Fort besetzt hat. Flint beschließt, seine Beute zu verteidigen und muss seine Männer dazu motivieren, gegen Vane zu kämpfen und die Bucht zurückzuerobern.

4

Abigail

Captain Flint kann von seinem Kriegsschiff aus das Fort beschießen, ohne selbst getroffen zu werden. Indes bekommt Abigail Ashes Vater die Lösegeldforderung für seine gefangene Tochter. Der unter Beschuss stehende Captain Vane hatte Abigail aus den Händen von Captain Low befreit.

5

Wer wahrlich liebt

Rückblende: Thomas’ Vater Lord Alfred Hamilton beschließt, dass es weder eine Begnadigung für die Piraten, noch eine Entsendung von Schiffen geben wird. Langsam aber sicher fliegt die Affäre zwischen Flint und Miranda auf. Doch auch die zwischen Thomas und Flint bleibt nicht länger unter Verschluss. Wie werden die anderen darauf reagieren?

6

Doppelt gekapert

Als Rackham und Featherstone ihr erstes Handelsschiff erbeuten, müssen sie feststellen, dass sie nicht die einzigen waren, die ein Auge auf das Schiff geworfen hatten. Nun muss um die doppelt gekaperte „Prise“ verhandelt werden. Rackham zieht dabei alle Register …

7

Der verlorene Schatz

Es muss ein neuer Kapitän gewählt werden. Flint ist sich sicher, dass er die Besatzung für sich gewinnen kann, schließlich er hat die Gouverneurstochter und das Gold der „Urca de Lima“. Doch er ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass nicht nur Eleanor im Begriff ist, Abigail zu befreien. Die Spanier wollen sich auch ihr Gold zurückholen …

8

Gold

Alles dreht sich ums Gold: Rackham und seine Crew haben von dem Schatz erfahren und wollen ihn bergen. Sie machen sich im Fort auf die Suche danach. Doch als Rackham das Versteck entdeckt, finden sie nur eine Leiche und einen Brief …

9

Der Verrat

Eleanor will Flint unterstützen, nachdem Richard ermordet wurde. Um Reckhams Pläne zu durchkreuzen und die Hälfte seiner Crew zu ermorden, engagiert sie deshalb einige Männer. In Charleston erkennt Miranda bei einem Gespräch zwischen Lord Peter Ashe und Flint, dass Peter am Verrat in England beteiligt war. Die Situation eskaliert …

10

Das Tribunal

In Charleston beginnt das Tribunal für Captain Flint. Kronanwalt Kensington ist gerade dabei, den Galgen für Flint zu fordern, als Vane auftaucht und für ihn aussagt. Doch Vane hat dies nur als Ablenkungsmanöver geplant. Denn seine Crew steht bereits mit Geschützen vor der Stadtmauer …
Episode Description

1

XIX.

1

Die Falle

Die Festung am Hafen von Nassau liegt in Trümmern. Captain Charles Vane und Jack Rackham setzen alles daran, diese so schnell wie möglich wieder aufzubauen, um die Stadt und das dort versteckte Gold der „Urca de Lima“ zu beschützen. Währenddessen stechen Flint und seine Mannschaft in See, um sich an allen grausam zu rächen, die die Piraterie bekämpfen.

2

Der Sturm

Nachdem Captain Flint die Begnadigung der britischen Krone ausgeschlagen hat, befindet er sich mit seiner Mannschaft auf der Flucht vor Captain Benjamin Hornigold. Um dem Piratenjäger zu entkommen, segeln sie mit der „Walrus“ direkt in einen gefährlichen Sturm. Unterdessen trifft Captain Charles Vane in Nassau auf seinen alten Freund Blackbeard.

3

Begnadigung

Captain Flint und seine Mannschaft irren seit zwölf Tagen auf hoher See umher. Die Trinkwasser- und Essensvorräte an Bord werden knapp, doch es ist weiterhin kein Land in Sicht. Währenddessen ist der britische Gouverneur in See gestochen, um Nassau zurückzuerobern. Können die Piraten ihre Stadt verteidigen?

4

Die geheime Siedlung

Nachdem Mr. Scott den Sklaven in Nassau zur Flucht verholfen hat, machen sie sich auf den Weg zu einer entlegenen geheimen Insel, auf der ehemalige Leibeigene und Ausgesetzte eine freie und unabhängige Siedlung aufbauen. Kurze Zeit später strandet die Walrus-Crew auf genau dieser Insel. Unterdessen begeben sich Kopfgeldjäger auf die Jagd nach Captain Charles Vane.

5

Piraten und Sklaven

Zusammen mit Captain Charles Vane gelingt es Blackbeard, aus Nassau zu fliehen. Anschließend kapern sie ein spanisches Handelsschiff – dort finden sie zwar nicht das erhoffte Gold, dafür aber streng geheime Unterlagen der spanischen Krone. Damit Nassau eine freie Stadt bleibt und nicht von den Briten eingenommen wird, verbünden sich Captain Flint und Mr. Scott.

6

Das Duell

Woodes Rogers sucht in Nassau nach dem versteckten Gold der „Urca de Lima“. Als er den Schatz nicht finden kann, zwingt er Jack Rackham und Anne, ihn zum Versteck zu führen. Währenddessen kehren Captain Flint, Captain Charles Vane und Blackbeard gemeinsam nach Nassau zurück, um eine Mannschaft zu rekrutieren, die mit ihnen gegen die Briten Widerstand leisten.

7

Hurengeflüster

Captain Flint und Captain Charles Vane treffen alle Vorbereitungen, um Nassau von den Briten zurückzuerobern. Doch ihre rekrutierte Mannschaft stellt sich plötzlich gegen sie. Die angeheuerten Piraten entscheiden sich, das Angebot auf Begnadigung von Woodes Rogers anzunehmen. Alle Hoffnung ruht nun auf John Silver: Kann er die Mannschaft davon überzeugen, den Freispruch der britischen Krone auszuschlagen und stattdessen für die Befreiung von Nassau zu kämpfen?

8

Hinterhalt

Captain Flint, Captain Charles Vane und Jack Rackham schmieden einen Plan, um Nassau von Woodes Rogers und seinen britischen Soldaten endgültig zu befreien: Sie wollen das Gold der „Urca de Lima“ den Spaniern zurückgeben. Als Woodes Rogers davon erfährt, lässt er sofort die Verfolgung aufnehmen. Unterdessen sinnt Eleanor nach Rache für den Tod ihres Vaters.

9

Die Hinrichtung

Nachdem Captain Charles Vane von Woodes Rogers in den Kerker von Nassau eingesperrt wurde, sieht Eleanor ihre Chance auf Rache gekommen: Sie besticht den Richter, sodass dieser verkündet, dass der Pirat ohne Gerichtsprozess am nächsten Tag erhängt werden soll. Als Billy Bones davon erfährt, macht er sich mit seinen Männern augenblicklich auf den Weg in die Stadt. Können sie ihren Freund Charles Vane vor dem Galgen retten?

10

Die große Schlacht

Die Piraten in Nassau holen zum finalen Schlag gegen die Briten aus: Alle Piraten in der Stadt haben sich formiert und warten auf das Signal, Woodes Rogers und seine Gefolgschaft anzugreifen. Doch zuvor hat Captain Flint noch eine Rechnung mit Captain Benjamin Hornigold offen ...
Episode Description

1

Das Ende beginnt

Flint und seine Crew segeln zum Angriff auf Nassau. Sie fahren jedoch direkt in eine von Rogers' initiierte Falle. Sie müssen die Walrus aufgegeben und versuchen, ans Ufer zu flüchten. Silver stürzt in die Fluten, Teach und Rackham, die mit ihrem Schiff noch weit genug weg waren, ziehen sich aufs Meer zurück. Derweil lässt sich Teach von den Briten entern, die ihn verfolgen, um sie im direkten Kampf zu besiegen. Wird der Plan aufgehen, und was geschieht mit den anderen?

2

Der Aufstand

John Silver wurde am Strand gefangen genommen. Israel Hands, ein ehemaliger Weggefährte von Edward Teach, entpuppt sich als Entführer. Der Entführte kann Hands jedoch davon überzeugen, ihn nicht an die Engländer zu verkaufen. Vor allem seine wichtige Rolle, die er bei der Wiederherstellung der Piratenherrschaft über Nassau spielt, scheint für Hands von Bedeutung zu sein. Als Silver anschließend Max wegen des Goldschatzes erpresst, kommen Silver und Hands in eine gefährliche Lage.

3

Der König der Piraten

Berringer beschuldigt Max des Verrats und versucht die Namen von Quellen und Spitzel zu erhalten. Dieser Plan geht allerdings nicht auf. Daraufhin lässt Berringer verurteilte Piraten am Galgen hinrichten, um Silver und Flint so anzulocken und in einem offenen Gefecht besiegen zu können. Als sie dann tatsächlich nach Nassau zurückkommen, schließen sich ihnen zahlreiche Sklaven und Bürger an, und es kommt zum Kampf gegen die Engländer ...

4

Auf Leben und Tod

Nach dem Aufstand auf der Underhill-Plantage werden zur Strafe auf einer anderen Plantage zahlreiche Sklaven misshandelt und gefoltert. Als bekannt wird, dass Nassau nun in Piratenhand ist, bilden diese eine von den Piraten unabhängige Armee. Silver und Flint versuchen derweil, Einheit zu demonstrieren und das Chaos in Nassau zu beseitigen. Sie erhalten ein Tauschangebot von Eleanor: Die Freilassung von 20 gefangenen Piraten gegen die Auslieferung von Max.

5

Eine feindliche Weltmacht

Mrs. Hudson überbringt Rogers die Nachricht von der Abmachung zwischen Eleanor und den Piraten - die Briten erhalten den Schatz und verlassen dafür die Insel. Silver ist unterdessen unschlüssig, ob er die Vereinbarung - Schatz gegen Kontrolle über die Insel - einhalten soll oder nicht. Billy versucht ihn von seiner eigenen Meinung zu überzeugen. Die Spanier kommen derweil mit einer gewaltigen Flotte auf Nassau zu.

6

Tod und Flammen

John Silver hat Billy den ehemaligen Sklaven auf der Underhill-Plantage ausgeliefert, um das Bündnis mit den Sklaven wieder zu erneuern. Was er allerdings nicht weiß: Zur gleichen Zeit haben die Spanier begonnen, Nassau vollkommen zu zerstören. Featherstone konnte sich gerade noch rechtzeitig mit einigen Kameraden auf die Walrus begeben und fliehen. Auch Madi, Eleanor und Flint wissen nichts von der Ankunft der Spanier ...

7

Neue Verbündete

Hunderte von Piraten und ehemalige Sklaven versammeln sich, um die Kolonialherrschaft in der Neuen Welt zu stürzen. Julius spricht sich allerdings während der Beratung deutlich gegen den Krieg aus. Er ist der Meinung, dass jeder weitere Kampf nur weitere hervorruft und so niemals ein Ende in Sicht sein wird. Derweil erfährt Woodes Rogers' Neuigkeiten, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellen. Billy, der unterdessen an schweren Verletzungen leidet, sinnt auf Rache ...

8

Die Insel der Toten

Der Rettungsplan ist gescheitert. Kofi und seine Männer, die Madi aus der Gefangenschaft befreien wollten, wurden selbst gefangen genommen. Silver, Flint und ihre Verbündeten müssen derweil von der Walrus aus mitansehen, wie Rogers Kofi erschießt und die Pistole anschließend auf Madi richtet. Silver möchte mit einem Austauschangebot die Wogen wieder glätten und Madi in Sicherheit wissen. Das war aber so nicht mit Flint abgesprochen ...

9

Vergraben

Eine Rückblende von Flint und Silver: Während Flint erkennt, dass er kaum etwas über Silvers Vergangenheit weiß, kennt dieser dafür umso mehr Details von Flints Geschichte. Silver, Hands und einige Piraten verfolgen Flint und Dooley, die den Schatz nach Skeleton Island gebracht haben. Dort schafft es Flint, die Kiste zu vergraben und alle bis auf Silver auszuschalten. Rackham und Featherstone machen sich währenddessen auf die Suche nach Skeleton Island ...

10

Licht und Schatten

Ein Vertrauter von Silver reist nach Savannah, um dort Flints große Liebe - Thomas Hamilton - zu finden. Flint flüchtet sich mit Silver und den überlebenden Piraten derweil auf Rackhams Schiff, das gerade rechtzeitig bei der Insel eintrifft. Sie wollen Rogers gefangen nehmen. Während Flint und Silver sich wieder auf der Insel befinden und darüber streiten, was nun mit dem Schatz passieren soll, wird die Piraterie offiziell verboten und für beendet erklärt ...