Blue Exorcist

Follow!

Blue Exorcist handelt von Rin Okumura, der bei einem berühmten Exorzisten namens Father Fujimoto aufwuchs. Nach einem Streit zwischen den beiden bemerkt Rin, dass er der Sohn des Teufels ist. Er beschließt nun gegen sein Schicksal zu kämpfen, indem er der True Cross Academy beitritt, um ein Exorzist zu werden und Dämonen zu bekämpfen. Doch jedes Mal, wenn er sein Schwert zieht, entfaltet sich seine dämonische Macht in ihm.

Rated with 9/10 by 20 users
Episode Description

1

Special 1

2

Special 2

3

Special 3

4

Special 4

5

Special 5

6

Special 6

7

Special 7

8

Special 8

9

Special 9

10

Special 10

11

Blue Exorcist: Kuro reißt aus

Nach einem Streit mit Rin und Yukio verlässt Kuro sein Zuhause. Hungrig streift er daraufhin über den Campus und durch die Stadt, wobei er auf viele Bekannte trifft und sein eigenes, kleines Abenteuer erlebt.

12

BLUE EXCORCIST - THE MOVIE

Es geht hoch her in der Heiligkreuz-Akademie! Die ganze Stadt freut sich auf das bevorstehende große Festival, das nur einmal alle elf Jahre stattfindet. Während alle Lehrer und Schüler der Exorcisten-Schule mithelfen, die Dämonen abwehrenden Barrieren noch einmal zu verstärken, soll Rin zusammen mit seinem Bruder Yukio einen „Geisterzug“ neutralisieren. Diese Aufgabe vermasselt er jedoch gründlich. Zur Strafe muss er im Wohnheim bleiben und auf einen Dämon in Gestalt eines kleinen Jungen aufpassen. Als Rin sich mit dem süßen Kerlchen (Osamaro) anfreundet und sogar mit ihm das Festival besucht, entbrennt ein Streit zwischen den Brüdern: Darf man Dämonen vertrauen? Der kleine Osamaro hat es nämlich faustdick hinter den Dämonenohren, denn er kann die Erinnerungen von Menschen fressen.

13

Blue Exorcist OVA: Kyoto Fujouou Hen

Bundled with the 19th volume of the Blue Exorcist manga.
Episode Description

1

Der Teufel wohnt in den Herzen der Menschen

Rin erfährt, dass er ein Sohn Satans ist...

2

Die Gehenna-Pforte

Der Priester und Exorzist Shirou Fujimoto ist der Ziehvater von Rin und Yukio. Kurz nachdem er Rin über dessen satanisches Schicksal aufgeklärt hat, wird Shirou selbst vom Satan heimgesucht…

3

Unter Brüdern

Rin und Yukio schreiben sich für einen doppelten Bildungsgang ein. An der Akademie sind sie normale Oberschüler, nach der Schule studieren Sie im Kolleg Exorzismus…

4

Der Garten von Amahara

Die Entwicklung der beiden Okomura-Brüder zum Exorzisten hat sehr unterschiedliche Geschwindigkeiten. Während Yukio schon als Exorzist arbeiten darf, ist Rin noch ein Azubi…

5

Kind des Verfluchten Tempels

Mit Ryuuji Suguro hat Rin am Kolleg einen echten Intimfeind gefunden…

6

Der geisterhafte Koch

Die Heilig-Kreuz-Akademie ist eine Schule für die Kinder reicher Leute. Das macht sich auch an den Preisen in der Mensa deutlich bemerkbar…

7

Der Schwarm der Regenpfeifer

Shiemi’s sehnlicher Wunsch, eine Freundin zu finden, wird von Izumo herzlos ausgenutzt…

8

Es lag aber einer krank

Im Trainingscamp warten so einige Herausforderungen auf die Exorcisten-Schüler …

9

Erinnerungen

Die Exorcisten-Schüler erfahren, dass das Trainingscamp eine verdeckte Prüfung war. Vor allem einer sollte geprüft werden: Rin Okumura. Doch was will der Prüfer wirklich?

10

Schwarze Katze

Yukio Okumura wird zu einem Einsatz gerufen – dort trifft er auf einen Dämon, der Besitz von einer Katze ergriffen hat…

11

Dämon aus der Tiefe

Die Schüler des Exorcisten-Kollegs machen einen Strandausflug. Aber selbst hier treffen Sie auf einen Dämon, ein Dämon, der aussieht wie ein riesiger Tintenfisch…

12

Fang den Teufel

Im MepphyLand-Vergnügungspark soll ein „Ghost“ sein Unwesen treiben. Die Exorcisten-Schüler machen sich auf die Suche nach ihm. Doch Rin hat eigentlich nur Augen für Shiemi…

13

Der Beweis

Rin begegnet einer schlagkräftigen Frau, die einst eine Schülerin seines Ziehvaters Shirou Fujimoto war…

14

Das fröhliche Zeltlager

Das erste Semester ist geschafft. Endlich Ferien! Aber in den ersten drei Tagen müssen die Adepten der Exorcisten-Schule noch ein Trainingslager in einem Waldcamp absolvieren.

15

Etwas Gutes

Im Trainingslager werden die Exorcisten-Schüler von Amaimon, dem verschlagenen Erdkönig-Dämonen angegriffen…

16

Die Wette

Mephisto Pheles, der Direktor der Exorcisten-Schule, muss sich vor einer Disziplinarkommission der Heinrich-Kreuz-Ritterschaft dafür verantworten, dass er einen Sohn Satans in seine Schule aufgenommen hat.

17

Versuchung

Seine Mitschüler in der Exorcisten-Schule wissen nun, dass Rin der Sohn Satans ist. Das verändert natürlich ihr Verhalten zu ihm.

18

Orkan

Konekomaru Miwa wird vom Dämon Orkan befallen.

19

Ein ganz gewöhnlicher Tag

Izumos Freunde wollen hinter ihrem Rücken eine Geburtstagsparty für sie organisieren. Diese Heimlichkeiten werden von Izumo allerdings völlig missverstanden.

20

Die Maske

Ein Mann mit einer Maske hat es auf Rin abgesehen. Es stellt sich heraus, dass es ein alter Bekannter ist, der noch eine Rechnung mit dem Sohn Satans offen hat.

21

Der geheime Garten

Igor Neigaus verstorbene Frau Michelle wurde wiederbeseelt. Sie hat nur noch eine Aufgabe auf Erden: Rache an dem zu nehmen, der ihr das Leben genommen hat.

22

Dämonenjagd

Papst Ernst, der neue Hausherr des Vatikans, hat Yukio zum Paladin und neuen Leiter der japanischen Zweigstelle der Heilig-Kreuz-Ritterschaft ernannt. In dieser Rolle soll er eine große Dämonenjagd leiten.

23

Die Wahrheit

In dieser Episode erfahrt ihr endlich die ganze Wahrheit über die satanische Abstammung der Brüder Okumura.

24

Abkömmlinge Satans

Die Brüder haben die Rollen getauscht. Satan hat Rins Körper verlassen und von seinem Bruder Yukio Besitz ergriffen. Satan läuft Amok. Wer kann seine Zerstörungswut stoppen?

25

Oh Augenblick, verweile doch!

Können Rin und Yukio den Kampf gegen ihren Vater gewinnen?
Episode Description

1

Episode 1

TBD 2017 - Kyoto Impure King Arc

1

Anfang

Rin Okumura und sein Bruder Yukio werden zusammen mit weiteren Exorzismus-Adepten mit einem wichtigen Auftrag nach Kyoto entsandt.

2

Erbitterte Feinde im selben Boot

In Kyoto wohnen die Exorzisten-Schüler in einem Gasthof (Ryokan), der von der Mutter von Rins ehrgeizigem Klassenkameraden Ryuuji Suguro betrieben wird.

3

Misstrauen lässt einen überall Dämonen sehen

Was genau geschah an jenem Tag, als im Tiefen Teil der Kyotoer Heiligkreuz-Akademie ein Feuer ausbrach? Welche Rolle spielte dabei Ryuuji Suguros Vater?

4

Vertrauensbruch und Unmoral

Die Suche nach dem Verräter geht weiter. Der Verdacht fällt auf die Exorzistin Mamushi Houjou. Welche Rolle spielt der Direktor der True Cross Academy Mephisto Pheles?

5

Schicksalhafte Begegnung

Toudou Saburouta hat anscheinend beide Augen des Unreinen Königs in seine Gewalt gebracht. Was hat er vor? Yukio Okumura macht sich große Sorgen um seinen Bruder Rin.

6

Der Wolf im Schafspelz

Was hat es mit dem magischen Schwert Kurikara auf sich, in dem einst der Feuergott Karura hauste?

7

Übereifer

Ryuujis Vater, der Abt Tatsuma Suguro, wurde vom Verräter Toudou Saburouta ermordet. Sein Vermächtnis hat Tatsuma in einem Brief an Rin übermittelt. Die Zeit drängt, denn der Unreine König ist wieder auferstanden.

8

Wie der Vater , so der Sohn

Der Unreine König ist wieder auferstanden und beginnt seine todbringenden Dämpfe zu verströmen. Die Mönche und Exorzisten suchen hektisch nach Mitteln, dem Unheil entgegenzuwirken zu können.

9

Kiefer im Schnee

Welches Verhältnis hat Yukio zu seinem Bruder Rin?

10

Unerschütterlichkeit !

Der Unreine König verpestet die Welt mit giftigen Dämpfen. Ryuuji schafft es, die Ausbreitung der Dämpfe mit einem Feuerbannkreis aufzuhalten. Doch das wird sicher nicht lange funktionieren.

11

Strahlender Glanz

Menschen können gegen den Unreinen König nichts mehr ausrichten. Alle Hoffnungen ruhen jetzt deshalb auf Rin – den Sohn Satans.

12

Unbefangenheit

Ende gut …