Criminal Minds

Follow!

In einer Spezialeinheit des FBI, der sogenannten BAU („Behavioral Analysis Unit“) werden anhand von Charakteranalysen von Serientätern mögliche weitere Schritte der Kriminellen vorausgesagt. Dabei spielt weniger das eigentliche Verbrechen, das es zu lösen gilt, eine Rolle. Vielmehr sollen die Beamten, die im Bereich der operativen Fallanalyse arbeiten, die Täter möglichst genau auf bestimmte Merkmale eingegrenzt werden.

Rated with 8.6/10 by 192 users
Episode Description

1

Making of Criminal Minds

2

Treffen mit Mathew Gray Gubler

3

Tour durch Criminal Minds

4

Goobies-Verleihung

5

Season 9 Recap

Episode Description

1

Der Abgrund

Die brutalen Morde eines Serienkillers haben bereits vier Opfer gefordert und noch immer tappt das FBI im Dunkeln. Bis der beurlaubte Special Agent Jason Gideon hinzugezogen wird. Gemeinsam mit anderen Profilern entwickelt er ein Täterprofil, das sie zu dem einschlägig vorbestraften Richard Slessman führt. Doch der kann die Morde zumindest nicht allein begangen haben. Inzwischen hat der wahre Killer eine weitere Frau in seine Gewalt gebracht. Aber Slessman schweigt.

2

Feuerprobe

Ein gefährlicher Brandstifter terrorisiert das Bradshaw College. Das FBI tappt im Dunkeln, denn der Täter weicht von allen dokumentierten Verhaltensmustern ab, die Brandstifter für gewöhnlich kennzeichnen. Bis er beim BAU-Team anruft und einen aufschlussreichen Einblick in sein zwanghaftes Verhalten gibt.

3

Rot oder Blau

Innerhalb weniger Stunden explodieren in Palm Beach drei Bomben. Die Anschläge tragen die Handschrift des inhaftierten Adrian Bale, bei dessen Verhaftung mehrere Leute aus Gideons Team ums Leben kamen. Gideon ist jetzt auf Bales Unterstützung angewiesen und muss sich den Schatten seiner Vergangenheit stellen...

4

Kein Gold der Welt

In San Diego treibt ein Serienvergewaltiger und -mörder sein Unwesen. Der "Tommy-Killer", wie er von der Presse genannt wird, sucht seine Opfer in der oberen Mittelschicht, ist hoch organisiert und hinterlässt an jedem Tatort einige Zeilen einer klassischen Ballade. Um ihn aus der Reserve zu locken, lanciert das Team in der Presse das Gerücht, der "Tommy-Killer" sei gefasst. Das klappt jedoch zu gut: Der Killer kündigt für den kommenden Tag seinen nächsten Mord an...

5

Spiegelzwillinge

Die Entführung der 18-jährigen Tochter eines Staatsanwalts ruft das BAU-Team auf den Plan - diesmal steht ihnen eine Informationsquelle mehr zur Verfügung als sonst: Cheryl, die Zwillingsschwester der entführten Trish, ist ein Spiegelzwilling, d. h. sie kann die Gefühle ihrer Schwester über eine weite Entfernung spüren. Bald wird klar, dass der Täter auch die zweite Schwester entführen will, denn er handelt nicht aus Rache oder Geldgier, sondern aus Liebeswahn...

6

Fernschüsse

Ein Scharfschütze macht Maryland unsicher und verletzt mehrere Menschen schwer. Das BAU-Team fasst bald einen Verdächtigen, auf den das Täterprofil perfekt zu passen scheint. Doch der wird durch einen Schuss aus dem Hinterhalt ermordet...

7

Hölle Privat

Eine Familie wird ermordet in ihrem Keller aufgefunden. Die Behörden gehen zunächst von einer Familientragödie aus. Doch bereits einen Monat zuvor ist eine Familie auf ähnliche Weise ermordet worden. Steckt ein gefährlicher Serienkiller dahinter?

8

Undercover

Im Haus der Familie DiMarco werden zwei grausam entstellte Leichen gefunden. Ein Nachbar hat gesehen, wie ein Mann vom Tatort flüchtete. Doch der stellt sich bald als Undercover-Agent des FBI heraus und bleibt verschwunden. Ist er in der Gewalt des Killers? Und ist der Mörder ein Psychopath oder ein brutaler Profikiller?

9

Entgleist

Elle wird in einem Zug mit vielen anderen Passagieren von einem psychisch gestörten Mann als Geisel genommen. Reid versucht zu verhandeln, doch der paranoide Geiselnehmer stellt eine Bedingung. Er will, dass ihm einen Chip aus dem Arm entfernt wird, mit dem er angeblich kontrolliert wird.

10

Heile Welt

In einer Kleinstadt werden zwei Schüler ermordet aufgefunden. Anscheinend sind sie einem blutigen satanischen Kult zum Opfer gefallen. Doch Profiler Gideon hat einen ganz anderen Verdacht...

11

Engelsstimme

Das Profiler-Team untersucht eine Reihe brutaler Morde, die offenbar von einem psychotischen Killer begangen wurden. Gideon kann wegen einer Fußverletzung das Büro nicht verlassen und deshalb nur die Fotos vom Tatort interpretieren. Doch aus denen schließt er messerscharf auf die abgründige Fantasie des Täters, die ihn zu seinen Morden zwingt...

12

24 Stunden

Die elfjährige Billie wird am helllichten Tag von einem Spielplatz entführt. Das Profilerteam verdächtigt zuerst ihren geschiedenen Vater William Copeland, doch der hat ein Alibi. Copeland ist wütend auf das FBI und sucht den Täter auf eigene Faust. Damit bringt er die ganzen Ermittlungen in Gefahr...

13

Gift

Bewusstlos wird ein Autofahrer auf der Straße gefunden, nachdem er seinen Sohn mit dem Wagenheber halb totgeschlagen hat. Nach seiner Befragung wird schnell klar, dass er im Drogenrausch gehandelt hat, obwohl er selbst keine Medikamente genommen hat - jemand anderes muss ihm die Drogen ins Essen gemischt haben. Kurz darauf geschehen sechs ähnliche Vorfälle, und Gideon gelangt zur Vermutung, dass dies alles nur ein "Testlauf" ist: Ein größerer Giftanschlag steht bevor!

14

Das geschenkte Leben

Gideons Team soll ein Ehepaar verhören, das wegen mehrfachen Mordes an 13 Kindern und ihrem eigenen Sohn in der Todeszelle sitzt und in Kürze hingerichtet werden soll. Während der Mann keine Reue zeigt und sogar noch das Grab eines 14. Opfers preisgibt, zweifelt Gideon immer mehr an der Schuld der Frau. Aus einigen Bildern, die sie im Gefängnis gezeichnet hat, erkennt er, dass sie ihren Sohn nicht getötet, sondern in Sicherheit gebracht hat. Aber wie soll er das beweisen?

15

Offene Rechnungen

Der 20 Jahre alte Fall eines Serienmörders erweist sich als erschreckend aktuell; der Psychopath nimmt Kontakt zum BAU-Team auf und kündigt an, dass er in den nächsten fünf Tagen wieder einen Mord begehen wird. Um den Täter zu finden, reaktiviert Gideon seinen pensionierten Kollegen und ehemaligen Chef Max Ryan, der den Fall damals bearbeitet hat. Offenbar wurde der Täter durch Max' kürzlich erschienenes Buch angestachelt, wieder zu morden...

16

Der Stamm

In New Mexico werden Häuser auf altem Indianerland gebaut, eine Situation, gegen die der ansässige Indianerstamm schon seit Jahren prozessiert. Dann aber wird unter Studenten ein Blutbad angerichtet, das der überlieferten indianischen Kriegspraxis angelehnt ist. Obwohl erst die Indianer in Verdacht geraten, rücken bald eine Bürgerwehr und eine pseudo-indianische Sekte in den Mittelpunkt der Ermittlungen. Zudem verdichten sich die Hinweise, dass ein zweites Blutbad bevorsteht...

17

Ein großer Regen

Eine Mordserie erschüttert New York. Obwohl Auswahl der Opfer und Tatorte zufällig gewählt scheinen, entdeckt das BAU-Team bald, dass alle Opfer für Gewalttaten angeklagt waren, aber freigesprochen wurden. Das Motiv dürfte also Selbstjustiz sein, aber wer hatte an all diesen verschiedenen Fällen ein persönliches Interesse? Als im Central Park ein Zivilpolizist erschossen wird, stellt sich der Mörder, doch Gideon findet schnell heraus, dass er nur ein Trittbrettfahrer ist.

18

Rote Anemonen

Als die Personen im Umfeld einer erfolgreichen Schauspielerin systematisch ermordet werden, wird Detective Reid für ihren Schutz abgestellt. Dies aber bringt ihn selbst in Gefahr, denn als sich zwischen ihm und dem begehrten Star eine Affäre anbahnt, gerät er ins Fadenkreuz des Killers. Der ist offenbar ein Stalker, also jemand, der von seinem Idol so besessen ist, dass er ihm alle Konkurrentinnen aus dem Weg räumen will, und jedem, der sie bei ihrer Karriere behindert.

19

Der Tag der Toten

Gideon und sein Team reisen nach Mexiko, um dort bei einer Morduntersuchung zu helfen. Die Polizei hat eine Frauenleiche entdeckt und möchte von den Profilern wissen, ob es sich bei dem Mord um einen Einzelfall handelt oder ob es die Tat eines Serienkillers war. Die lokalen Zeitungen schüren die Angst vor einem Serienmörder, was der Bürgermeister gar nicht gern sieht, weil die Stadt vom Tourismus lebt. Als wenig später ein weiterer Mord geschieht, gibt es keinen Zweifel mehr: Ein Serienkiller macht Jagd auf ältere Frauen. Außerdem scheint es einen Zusammenhang zu einer Reihe von Vergewaltigungen in der Gegend zu geben ...

20

Das Chamäleon

Im Süden der USA treibt sich ein gewiefter Serienmörder herum, der sein Aussehen wie ein Chamäleon ändert, um der Polizei zu entgehen und seinen mörderischen Instinkt weiter auszuleben. Gideons Team muss eine Möglichkeit finden, hinter die zahllosen Maskeraden des Mörders zu blicken und ein Täterprofil zu erstellen, um ihm das Handwerk zu legen, bevor er sein nächstes Opfer findet.

21

Alte Freunde

Die CIA fordert die Dienste der Verhaltensanalytiker an, um einen Maulwurf zu identifizieren, der durch seine Informationsweitergabe schon öfter den Erfolg von Missionen und das Leben der Agenten gefährdet hat. Doch die Arbeit des BAU-Teams wird stark erschwert, als sie ihre Büros und Computer an die CIA-Agenten abgeben müssen, die damit verhindern wollen, dass weitere Informationen nach außen getragen werden.

22

Die Suche (1)

Im Urlaub auf Jamaika gerät Elle in den Verdacht, einen Mann ermordet zu haben. Zeitgleich erhalten die anderen Mitglieder des BAU-Teams an ihren jeweiligen Urlaubsorten seltsame Hinweise und die Aufforderung, ein nächstes Opfer zu retten. Die Zeit drängt, denn bald darauf taucht eine zweite Leiche auf. Der offenbar psychopathische Täter glaubt, der Hüter des Grals zu sein und sich auf einem Kreuzzug gegen Gideons Team zu befinden.
Episode Description

1

Die Suche (Teil 2)

Ein geisteskranker Entführer treibt weiter sein gefährliches Spiel mit dem BAU-Team. Nachdem er Elle angeschossen hat, wird sie schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Ihre Kollegen setzen inzwischen alles daran, die rätselhaften Hinweise des Psychopathen zu deuten, um ein Mädchen aus seiner Gewalt zu befreien.

2

Menschenkind

Vor einem Jahr ist ein kleiner Junge verschwunden. Da taucht er in einer Online-Auktion für Kinderpornografie auf, wo ihn ein Pädophiler versteigert. Das BAU-Team versucht im Kampf gegen die Uhr sein Leben zu retten.

3

Der Ring

Eine brutale Mordserie erschüttert Florida: Die Opfer werden gefoltert und dabei auf Video aufgezeichnet. Anschließend schicken die Serienkiller die Aufnahmen an die Familien der Opfer. Das BAU-Team vermutet, dass hinter den Verbrechen gleich zwei Psychopathen stecken.

4

Psychodrama

Das BAU-Team wird nach Los Angeles gerufen, um eine Serie von Banküberfällen zu untersuchen. Denn dem Täter geht es offensichtlich nicht um Geld: Er zwingt seine Opfer, sich vor ihm auszuziehen, bevor er die Flucht ergreift. Doch schon bald reicht ihm diese Demütigung nicht mehr aus.

5

Der Lockvogel

Das BAU-Team verfolgt einen Serienvergewaltiger in Ohio, der nach einer Unterbrechung der Serie plötzlich sein Opferschema zu verändern scheint. Dabei gefährdet Elle durch eine zweifelhafte Entscheidung die Ermittlungen und ihre Karriere.

6

Das Haus Auf Dem Berg

Während das BAU-Team mehrere Morde an Kindern in einer texanischen Kleinstadt untersucht, macht sich Teamleiter Hotch zunehmend Sorgen um Elle: Seit die Ermittlerin angeschossen wurde, ist sie psychisch angeschlagen. Doch den obligatorischen Termin zur psychologischen Untersuchung versäumt sie. Auch auf dem Handy ist sie nicht mehr zu erreichen.

7

Zwei Von Drei

Drei Teenager werden gekidnappt und von ihrem Entführer vor eine schreckliche Wahl gestellt: Sie selbst sollen entscheiden, wer von ihnen sterben muss. Während das BAU-Team verzweifelt versucht, den Kreis der Verdächtigen einzugrenzen, spielt der Täter mit ihnen Katz und Maus.

8

Der Leere Planet

Ein Bombenattentäter terrorisiert die Metropole Seattle: Offensichtlich orientiert er sich an einem Science-Fiction-Roman. Gemeinsam mit dem Autor versucht das BAU-Team sein nächstes Ziel herauszufinden bevor es zu spät ist.

9

Rivalen

Neuzugang beim BAU-Team: Special Agent Emily Prentiss muss als Diplomatentochter Star-Profiler Gideon und Teamleiter Hotchner erst einmal beweisen, dass sie den Job wegen ihrer Fähigkeiten und nicht aufgrund ihrer guten Beziehungen bekommen hat. Dazu hat sie reichlich Gelegenheit, als das BAU-Team nach St. Louis gerufen wird: Dort liefern sich offensichtlich zwei Serienkiller einen brutalen Wettstreit.

10

Halbmondnacht

Die FBI-Agenten Gideon, Reid und Prentiss vom BAU-Team fliegen ins Gefangenenlager von Guantanamo Bay, um den Anführer einer Terrorzelle zu verhören. In der Wohnung des "Schläfers" wurden chemische Waffen gefunden. Neuzugang Prentiss erweist sich bei der Überprüfung des Verdächtigen als sehr nützlich. Sie spricht fließend Arabisch.

11

Bilder Im Kopf

Das BAU-Team untersucht eine Mordserie an Prostituierten in Washington, D. C. Hauptverdächtiger ist ein Teenager. Doch als BAU-Leiter Hotch eine Pressekonferenz abhalten will, wird der Fall kompliziert: Eine Kongressabgeordnete bereitet gerade eine Rede über die niedrige Kriminalitätsrate der Stadt vor. Ein Serienmörder passt da nicht in ihr Konzept.

12

Die Verlorenen Kinder

BAU-Profiler Morgan will seine Familie in Chicago besuchen und wird als Serienkiller verhaftet. Grundlage ist ausgerechnet ein Profil von BAU-Kollege Gideon. Das Ermittlerteam reist nach Chicago, um den wahren Serienkiller zu finden und Morgan zu befreien.

13

Golconda

BAU-Starprofiler Jason Gideon im Nervenkrieg mit dem furchterregendsten und gefährlichsten Serienkiller seiner Karriere: Das BAU-Team hat den Sadisten in einem Restaurant in Nevada gestellt, doch seine letzten Opfer sind noch nicht gefunden und womöglich noch am Leben. Während draußen die lokale Polizei drängt, das Diner zu stürmen, versucht Gideon den Killer zu überreden preiszugeben, wo sich seine Geiseln befinden.

14

Das Zeichen (1)

Im ersten Teil der Doppelfolge untersucht das BAU den Mord an einem reichen Ehepaar nach dem Super Bowl. Die Ermittler sind scheinbar mehreren Mördern auf der Spur, die Videos ihrer Morde ins Internet stellen. Doch bald entdecken Hotchner, Morgan und Prentiss, dass es sich in Wirklichkeit um einen Täter mit einer multiplen Persönlichkeit handelt. Als sie dem Täter immer dichter auf den Fersen sind, gerät Agent Reid in Lebensgefahr.

15

Gottesurteil (2)

Im zweiten Teil der spannenden Doppelfolge wird die Suche nach dem Serienkiller immer dramatischer. Denn Agent Reid wird immer noch gefangen gehalten und seine Folterung im Internet übertragen. Während er immer wieder das Bewusstsein verliert, enthüllen Rückblicke seine traumatische Kindheit.

16

Der Letzte Song

Ein brisanter Auftrag für das Team des BAU: Nach vier anscheinend rassistisch motivierten Morden an jungen schwarzen Frauen in einem Nobelvorort von New York drohen Rassenunruhen, wenn es den Ermittlern nicht gelingt, den Killer aufzuhalten.

17

Mogadischu

Das BAU-Team ermittelt in einer Mordserie in Houston. Die Opfer waren scheinbar zufällig ausgewählt, aber alle Morde wurden auf Baustellen oder in leer stehenden Gebäuden begangen. Die Profiler vermuten deshalb, dass der Täter ein Obdachloser ist. Unterdessen bemerkt das ganze Team, dass sich Agent Reid verändert.

18

Jones

New Orleans wird erneut von einem Serienkiller heimgesucht, der anscheinend "Jack the Ripper" kopiert. Man hatte vermutet, dass er durch den Hurrikan Katrina getötet wurde, tatsächlich hat der Sturm aber nur alle Akten über den Fall vernichtet. Star-Profiler Gideon und sein Team sind daher auf einen einzelnen Hinweis des verstorbenen Chefermittlers angewiesen.

19

Asche Und Staub

Ein Serien-Brandstifter sucht das Zuhause von schlafenden Mittelklassefamilien heim. Das BAU-Team findet heraus, dass alle Familien mit Firmen verbunden sind, denen vorgeworfen wird, auf verseuchtem Grund zu bauen. Ist der Täter ein militanter Umweltaktivist?

20

Das Gesetz Der Diebe

Botschafterin Elizabeth Prentiss sucht die Hilfe ihrer Tochter Emily und des BAU-Teams: Ein russischer Immigrant ist entführt worden und soll nur gegen Lösegeld freigelassen werden. Während die Entführer einzelne seiner Körperteile an die Familie schicken, entdecken die Ermittler Verbindungen zur russischen Mafia. Doch deren Mitglieder haben sich zum Schweigen verpflichtet.

21

Freiwild

Die Leichen einiger Vermisster werden tief in der Wildnis von Idaho gefunden. Das BAU-Team untersucht den grausigen Fund und entdeckt, dass die Toten offensichtlich einer regelrechten Menschenjagd zum Opfer gefallen sind.

22

Dreiundsechzig

Die Starprofiler des BAU untersucht das geheimnisvolle Verschwinden von Obdachlosen in Kansas City.

23

Die Liste

Der berüchtigte Serienkiller Frank kehrt zurück und ermordet die Freundin von FBI-Starprofiler Gideon. Gideon taucht unter, um auf eigene Faust zu ermitteln. Das BAU-Team muss von Frank und Gideon ein Profil entwerfen, um beiden auf die Spur zu kommen.
Episode Description

1

Zweifel

Gideon fällt es noch immer schwer, mit dem Tod seiner Freundin Sarah fertig zu werden, und er zweifelt stark an seinem Job. Gerade sein letzter Fall setzt ihm noch immer schwer zu: Auf einem Campus tötet ein Killer eine brünette Studentin nach der anderen. Es wird ein Täterprofil erstellt, das exakt auf Nathan Tubs zutrifft, der beim Wachschutz an der Uni arbeitet ...

2

Der letzte Fall

Strauss übernimmt kurzfristig die Leitung eines neues Falles, weil Hotch und Prentiss eine Auszeit nehmen: Vier Frauen wurden innerhalb kurzer Zeit entführt, 48 Stunden lang gequält und dann mit entnommenen Herzen aufgefunden. Das Team ist jedoch ohne die beiden Kollegen völlig aufgeschmissen, Morgan fordert sie deshalb wieder an. Als die beiden in Milwaukee eintreffen, ereignet sich bereits der fünfte Mord. Doch allmählich kommt das FBI dem gefährlichen Täter auf die Spur ...

3

Todesangst

Das Team zerbricht sich den Kopf darüber, was Gideon zu seiner Kündigung veranlasst haben könnte. Allerdings wartet bereits der nächste Fall auf das FBI: Es werden drei Leichen gefunden, die erhängt, erstickt und verbrannt wurden. Um den Täter zu finden, wendet sich das Team an die Öffentlichkeit. Kurze Zeit später taucht die nächste Leiche auf: Das Opfer wurde ertränkt. Der Verdacht erhärtet sich, dass es sich bei den Toten um Angstpatienten eines Psychiaters handelt ...

4

Kinder der Dunkelheit

Eine ungewöhnliche Mordserie beschäftigt das Team: In Los Angeles werden mehrere Eltern erschlagen und die Kinder mit einer Spritze eingeschläfert. Plötzlich überlebt in einer Familie ein Mädchen die Giftspritze - die Ermittler können einen der Täter ausfindig machen. Beim Verhör gibt er zu, dass er das Mädchen absichtlich hat leben lassen. Und dann erfährt das Team, dass die Morde nur eine Vorbereitung auf eine viel schrecklichere Tat sind ...

5

Sieben Sekunden

Die sechsjährige Katie Jacobs wird, kurz nachdem ein anderes Mädchen verschwunden und wenig später tot aufgefunden wurde, entführt. Bei der Befragung des Vaters von Katie hat Reid das Gefühl, dass der Mann nicht die ganze Wahrheit sagt. Indes gelingt es Garcia, das Material der Videokamera zu entschlüsseln: Katie ist mit jemandem mitgegangen, dem sie scheinbar vertraut hat. Doch schon kurze Zeit später wird die Halskette des Mädchens in einem Müllcontainer gefunden ...

6

Masken

David Rossi tritt seine Stelle in der BAU an. Er ist ein Mitbegründer der Abteilung, ging aber vor einer Weile vorzeitig in den Ruhestand. Nun kehrt er zurück, um das Team um Hotchner zu verstärken, und ist trotz seiner Erfahrung sogar bereit, eine untergeordnete Position zu übernehmen. Offenbar hat er persönliche Gründe für seine Rückkehr, schweigt sich darüber jedoch aus

7

Das verlorene Ich

Das BAU-Team reist nach Montanta, wo eine Frau von einem Mitglied einer regierungsfeindlichen Miliz entführt wurde. Der Täter, Francis Goehring, hat sich selbst in die Luft gesprengt, als er von der Polizei gestellt wurde, doch von der Frau fehlt noch immer jede Spur. Über Goehrings Ex-Frau finden die Profiler schließlich das Versteck, in dem die Frau festgehalten wurde, doch sie ist bereits tot. Da der Mord aber nur wenige Minuten her ist, wird klar, dass Goehring einen Partner hatte. Dabei handelt es sich offenbar um einen noch jungen Mann, der nicht nur Goehrings „Werk“ fortsetzen will, sondern geradezu zu Goehring werden will…

8

Teuflisches Glück

In Florida wird die Leiche einer Frau gefunden. Die Polizei vor Ort glaubt, es handle sich um einen Fall von Satanismus, weil dem Opfer ein umgekehrtes Pentragramm in die Brust geritzt wurde. Doch Rossi selbst hat Killer-Satanskulte als Mythos entlarvt. Da das BAU-Team aber überzeugt ist, dass der Täter ein Serienkiller ist, schaltet es sich in die Ermittlungen ein. Tatsächlich gibt es schon bald weitere Opfer, und Hotchner wird bald klar, dass sie es sogar mit einem kannibalistischen Killer zu tun haben. Das Täterprofil führt sie schließlich zu einem Mann, der seine Jugend in der Psychiatrie verbracht hat, aber mit 18 entlassen wurde…

9

Penelope

Garcia wurde angeschossen und schwer verletzt, aber den Ärzten gelingt es, ihr Leben zu retten. Während sich Garcia im Krankenhaus erholt, machen sich ihre Kollegen auf die Suche nach dem Schützen. Garcia versucht alle Fragen nach dem Täter möglichst genau zu beantworten. Aber erst allmählich wird den Profilern klar, dass sie offenbar nach einem Mann suchen, der aus dem Drang heraus, ein Held sein zu wollen, Menschen tötet, um dann bei den Ermittlungen zu helfen. Doch während das Team ein Profil des Täters erstellt, findet dieser heraus, dass Garcia überlebt hat, und versucht erneut sie zu ermorden...

10

Die Wahrheit der Nacht

In L.A. wurden in knapp zwei Wochen mehrere Menschen brutal ermordet. Kurz nachdem Hotchs Team die Arbeit an dem Fall aufgenommen hat, werden sechs Mitglieder einer Gang tot aufgefunden, die auf dieselbe Art ermordet wurden wie die früheren Opfer. Obwohl es diesmal so viele Tote auf einmal gab, sind die Profiler überzeugt, dass sie es mit einem einzelnen Täter zu tun haben, der einen psychotischen Schub hat und vermutlich nicht einmal weiß, was er getan hat. Als J.J. die Öffentlichkeit um Hilfe bittet, führen mehrere Hinweise zu dem beliebten Comic-Zeichner Jonny McHale. Aber der hält die Anschuldigungen für völlig absurd ...

11

Familientradition

Das BAU-Team untersucht in Virginia eine Reihe von Morden an jungen Frauen. Garcia findet heraus, dass es in der Gegend vor 20 Jahren schon eine ganz ähnliche Mordserie gab. Karen Fowler konnte damals dem Täter entkommen, weigert sich aber, dem FBI zu helfen. Dasselbe gilt für Mary Wilkinson, die Witwe des Hauptverdächtigen in der damaligen Mordserie. Als die Profiler feststellen, dass Karen damals nach der Vergewaltigung schwanger wurde, fällt der Verdacht auf ihren Sohn Steven. Doch auch Marys Sohn Charlie gerät ins Visier der Profiler, weil er schon mehrfach wegen seiner Gewalttätigkeit aufgefallen ist ...

12

Das dritte Leben

18 Stunden nach der Entführung der Teenager Katie Owen und Lindsey Vaughan wird Katies Leiche entdeckt. Die BAU-Profiler wissen, dass ihnen nicht viel Zeit bleibt, um den oder die Kidnapper aufzuspüren, bevor auch Lindsey ermordet wird. Doch die Ermittlungen sind kompliziert, weil Lindsey und ihr Vater im Zeugenschutzprogramm sind. Die Profiler überprüfen, ob die Entführung etwas mit Vaughans Vergangenheit zu tun hat. Aber als sie das Versteck der Entführer ausfindig machen, finden sie dort die Leiche eines Highschool-Schülers, der offenbar einer der Täter war. Während das Team nach dessen Komplizen sucht, beschliesst Vaughan, die Täter selbst zu stellen ...

13

Das letzte Kapitel

FBI-Agent Jill Morris aus Philadelphia bittet Rossi um Hilfe, nachdem bei einer Versteigerung Tagebücher und Zeichnungen aufgetaucht sind, die ihrer Ansicht nach von einem potenziellen Serienkiller stammen. Rossi und Reid fahren nach Philadelphia und sichten das Material. Aber erst als Jill ihm eine Haarsträhne präsentiert, die bei den anderen Sachen gefunden worden sei, glaubt auch Rossi, dass sie es mit einem Killer zu tun haben, und schaltet das ganze Team ein. Rossis Kollegen sind jedoch von Jills Verhalten während der Ermittlungen irritiert: Sie spielt sich dauernd in den Vordergrund und scheint von dem Täter seltsam fasziniert zu sein ...

14

Jahrestag

Rossi fährt auf eigene Faust nach Iowa, weil sich dort ein ungeklärter Mordfall zum 20. Mal jährt und ihn selbst nicht loslässt. Als das Team am nächsten Morgen Rossis Büro in völlig chaotischem Zustand vorfindet und Garcia erklärt, dass er sich sehr merkwürdig verhalten habe, machen sie sich auf den Weg, um dem Agenten bei den Ermittlungen zu helfen. Und tatsächlich finden sie einen Hinweis auf den Mörder: Der Weg führt sie zu einem Rummel ...

15

Tödliche Gnade

Nach einem Brand, bei dem 14 Kinder ums Leben gekommen sind, ereignet sich eine Reihe von mysteriösen Selbstmorden in Pennsylvania. Detective Ronnie Baleman, der seinen Bruder dadurch verloren hat, überrascht die Ermittler mit einer ganz eigenen Theorie: Ein Serienmörder inszeniert die Selbstmorde und sucht die Opfer unter den trauernden Eltern der Kinder. Morgan hat jedoch zunächst seine Zweifel daran, bis er durch gezielte Befragungen auf einen Verdächtigen stößt ...

16

Das Gedächtnis des Elefanten

Reid geht zu einem Treffen für suchtkranke Polizisten, weil er kurz vor einem Rückfall steht. Indessen wartet bereits der nächste Fall auf den Agenten: Ein Schüler hält sich auf einer Farm versteckt, von wo aus er einen Rachefeldzug gegen seine Wrestlingmannschaft führt, die von ihm verlangt hat, ...

17

Frei in Miami

Die BAU-Profiler befassen sich mit einem Serienkiller, der in Miami schwule Männer tötet, die dort Urlaub machen und ganz offen Männer daten. Aber dem Täter geht es nicht nur ums Töten, denn er nimmt anschließend die Identität seiner Opfer an. Da das letzte Opfer ein Cop war, reist dessen Partner, Det. Will LaMontagne, an, um die Leiche zu identifizieren. Will ist ein alter Bekannter des BAU-Teams, denn die Profiler hatten ihm vor einem Jahr bei einem Fall in New Orleans geholfen. Für J.J. birgt das Zusammentreffen jedoch gewisse Probleme, weil sie ihren Kollegen verschwiegen hat, dass sie seit einer Weile mit Will liiert ist.

18

Stalker

Hotch und Rossi sollen für einen Mordprozess in Boston ein Gutachten erstellen: Eine Frau hat ihren Mann nach 20 Jahren Ehe erschossen, während er schlief. Sie behauptet, dass er sie jahrelang misshandelt hätte und dass sie nun ganz plötzlich keinen anderen Ausweg mehr gesehen hätte. Die Profiler sollen klären, ob sie die Wahrheit sagt. Indessen kümmern sich Emily, Morgan, Reid und JJ um Keri Derzmond, die seit zwei Jahren von einem Stalker verfolgt wird. Sie ist deswegen sogar umgezogen, aber der Stalker hat sie trotzdem wieder aufgespürt. Keri fürchtet, dass er sie töten wird, wenn man ihn nicht endlich aufhält ...

19

Tabula Rasa

Vor vier Jahren spürte das BAU-Team einen vermeintlichen Frauenmörder auf. Doch bei der Festnahme stürzte der Mann vom Dach und fiel ins Koma. Als er jetzt wieder erwacht, kann er sich an nichts mehr erinnern. Dennoch ist es für die Ermittler wichtig, den Fall abzuschließen, auch wenn sie mit einem völlig veränderten Mörder konfrontiert werden. Doch allmählich kehren seine Erinnerungen zurück, und er wird der Tat überführt. Im Gefängnis gelingt ihm jedoch die Flucht ...

20

Am hellichten Tag

In New York werden am helllichten Tag zahlreiche Menschen erschossen. JJ und ihre Kollegen machen sich auf den Weg in die Stadt. Das Vorgehen erinnert die Ermittler an einen früheren Fall, der ganz New York in Atem gehalten hat. Garcia findet beim Durchforsten der Überwachungsvideos heraus, dass es jedes Mal ein anderer, wenn auch gleich gekleideter Täter ist. Doch dann wird klar, dass das Kameranetz gehackt wurde und das Team es mit einer Terrorgruppe zu tun hat ...
Episode Description

1

Die zweite Attacke

Kate Joyner wurde durch die Explosion ihres Wagens schwer verletzt. Hotch drückt ihr eine Arterie ab, während Sam, ein junger Mann, der sich am Tatort befunden hat, den Notruf wählt. Während der Sanitäter Kate versorgt, steuert Hotch den Krankenwagen ins nächste Krankenhaus, das vom Secret Service abgesperrt wurde. Inzwischen merkt das BAU-Team, dass die verschiedenen Anschläge - wie der auf Kates Wagen - eigentlich keinen Sinn ergeben und sie das falsche Profil erstellt haben...

2

Meine Taube

In Ohio wird eine Frau ermordet. Alle Spuren deuten auf einen Serienmörder hin, der unter dem Namen 'Der Engelmacher' bekannt geworden ist. Die Sache hat nur einen gewaltigen Haken: Der Serienmörder ist ein Jahr zuvor mit einer Giftspritze hingerichtet worden. Zuerst geht man von einem Nachahmungstäter aus, der sich unter anderem Sperma das Engelmachers besorgt hatte, aber dann wird klar, dass es sich um eine Täterin handelt, die viele Details der sechs Morde ihres Idols kennt ...

3

Die letzte Schlacht

In La Plata Colorado lebt eine Sekte streng religiös gewordener Libertarianer unter Führung von Benjamin Cyrus. Als von dort ein Notruf eingeht, in dem eine weibliche Stimme meldet, dass dort junge Mädchen missbraucht würden, schreiten die verdeckt ermittelnden BAU-Mitarbeiter Emily und Reid mit einer Jugendamtmitarbeiterin ein, um die Mädchen zu vernehmen. Während der Gespräche greift ein Swat-Team an, das von einem karrieresüchtigen Staatsanwalt geschickt wird...

4

Abseits der Straße

In Nevada gibt es eine Serie von Unfällen, bei denen nachts auf Highways in abgelegenen Gegenden Trucks auf stehende Autos fahren. Die Getöteten - immer sind es Paare - sind jedoch schon vorher gestorben, sodass rasch klar ist, dass es inszenierte Unfälle waren, bei denen ein Mord vertuscht werden soll. Das Profil und die Vorgehensweise deutet auf einen Mann hin, der viel Zeit und Ruhe hat, seine Opfer zu quälen und zu vergewaltigen ...

5

Wanderlust

Im kalifornischen Städtchen Modesto wird ein in seinem Haus ermordetes Ehepaar gefunden. Da es schon zwei ähnliche Morde entlang des Highways 99 gibt, wird der Serienmörder von der Polizei 'Highway 99-Killer' genannt. Die Profiler des BAU-Teams streichen jedoch bald diesen Namen, da er auf eine falsche Spur lenkt, denn der Mörder bewegt sich auf Güterzügen durchs Land. Durch Datenabgleich werden auch noch zwei weitere ungeklärte Morde mit ihm in Zusammenhang gebracht ...

6

Mutterinstinkt

In Las Vegas wurde ein fünfjähriger Junge entführt und nach einer Woche ermordet aufgefunden. Als ein weiteres Kind gekidnappt wird, schaltet sich das BAU-Team ein. Der Täter ruft jedesmal mit verfremdeter Stimme die Eltern an und behauptet, dass es den Kindern nun besser gehe als zu Hause. Aufgrund der Ausdrucksweise des Anrufers vermutet Reid, dass es sich um eine Frau handelt, die glaubt, den Kindern zu helfen. Daher hoffen die Profiler, dass sie zur Beerdigung ihres ersten Opfers gehen wird, und versuchen sie dort ausfindig zu machen. Die Ermittlungen machen Reid zu schaffen, weil sie eine verdrängte Erinnerung an ein traumatisches Ereignis aus seiner Kindheit wecken...

7

Nebel der Erinnerung

Reid lassen die Bilder von Rileys Tod, an die er sich über seine Träume erinnert hat, nicht mehr los. Er beschließt, noch eine Weile in Las Vegas zu bleiben, um herauszufinden, ob es wirklich sein eigener Vater William war, der Riley vor 15 Jahren ermordet hat. Rossi und Morgan machen sich Sorgen um ihren Kollegen und bleiben daher auch, um Reid zu helfen. Als sie den Fall neu aufrollen, gewinnen die Profiler schnell den Eindruck, dass nicht nur William Reid, sondern auch Rileys Vater und Detective Hyde, der damals ermittelt hatte, etwas zu verbergen versuchen...

8

Der goldene Schnitt

Auf einer Rekrutierungsveranstaltung in Virginia werden Rossi und Reid von Professor Rothschild angesprochen, der ihnen Fotos von sieben Frauen übergibt, die er angeblich umgebracht hat. Weiterhin behauptet er, fünf weitere Menschen in seiner Gewalt zu haben, die in weniger als zehn Stunden sterben werden. Für ihn, der sich intellektuell überlegen fühlt, ist es ein Spiel, bei dem er die Spielregeln bestimmt. Für Rossi und Reid beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...

9

Liebling der Frauen

Vanessa Holden wird ermordet in ihrer Wohnung in Atlanta aufgefunden. Alles deutet auf einen sexuellen Sadisten hin, denn das Opfer ist aufgeschlitzt und wurde vor dem Tod gezwungen, das eigene Blut wegzuwischen. Jordan bringt den Mord zwar in cleverer Weise mit früheren Morden an Prostituierten zusammen, begeht aber beim Gespräch mit der Familie des Opfers einen folgenschweren Fehler. Hotch entzieht ihr daraufhin das Vertrauen...

10

Waffenbrüder

In Phoenis werden mehrere Polizisten ermordet. Die Polizei geht von einem Serientäter aus, da die Opfer immer durch einen Schuss in den Hals getötet und Trophäen genommen werden. Für Lieutenant Evans ist klar, dass es sich um Bandenmorde handelt, hinter denen ein gewisser 'Playboy' steckt. Um die Öffentlichkeit zu beruhigen, wird 'Playboy' nach dem nächsten Mord festgenommen, so sehr das BAU-Team auch betont, dass 'Playboy' der Falsche ist ...

11

Straßenkrieger

Auf die Maklerin Judy Hannity wurden auf dem Freeway 91 Schüsse aus einem Auto abgegeben. Da wenig später zwei weitere Frauen Opfer dieses Todesschützen werden, geht das BAU-Team von einem Serientäter aus. Dem Profil nach ist er ein psychisch gestörter, wahnhafter Versagertyp, der von seiner Frau in seinem männlichen Selbstwertgefühl in Frage gestellt wird und stellvertretend Frauen tötet, die sich ihm gegenüber im Straßenverkehr als dominante, starke Frauen erweisen...

12

Gute Nachbarn

William Harris wird in Sarasota vor seinem Haus von der Polizei verhaftet. Ihm wird zur Last gelegt, drei Frauen ermordet und Missy Dewald entführt zu haben. Das BAU-Team hätte die Verhaftung gern hinausgezögert, um das Mädchen zu retten, kommt aber zu spät. Von Anfang an ist klar, dass William Harris der Gesuchte ist, aber er tritt sehr selbstsicher auf und beteuert seine Unschuld. Als Missy Dewald schließlich tot aufgefunden wird, scheint er tatsächlich der Falsche zu sein ...

13

Bunte Scherben

In Alabama wurde ein Ehepaar im Schlaf ermordet und die zehnjährige Tochter Cate entführt. Obwohl es sich um kein Serienverbrechen zu handeln scheint, greift das BAU-Team sofort in die Untersuchung ein. Denn meist bleibt nur ein Tag Zeit, um entführte Kinder lebend zu finden. Die Ermittlung setzt Jordan zu, weil sie sich für den tragischen Ausgang des letzten Falls verantwortlich fühlt. Bei der Überprüfung des Tatorts wird klar, dass es mehr als einen Täter gegeben haben muss. Die Situation spitzt sich zu, als die Ermittler erfahren, dass Cate Epileptikerin ist und die Entführer nicht wussten, dass sie ihre Tabletten braucht...

14

Das Medium

Im Bundesstaat Washington sind vier junge Frauen entführt worden. Drei von ihnen wurden jetzt tot in einem Nationalpark entdeckt, und alle drei Leichen waren fachmännisch einbalsamiert. Das BAU-Team findet heraus, dass der Täter das Aussehen der Frauen verändert hat: Er hat allen dieselbe Frisur geschnitten und allen Ohrlöcher gestochen. Offenbar dienen sie ihm als Ersatz für eine Bezugsperson aus seinem früheren Leben. Während die Profiler diese Spur verfolgen, bittet die Mutter des vierten Entführungsopfers einen Hellseher um Hilfe. Sie hofft, dass er den Täter aufspüren kann, bevor dieser auch ihre Tochter tötet...

15

Ich bin viele

Rossi wird nach einer Lesung von der Kriminologiestudentin Zoe angesprochen. Sie sei ein großer Fan und wüsste gern, ob sich das FBI mit dem Anstieg der Mordrate in Cleveland befassen würde. Zoe glaubt, dass hier ein Serienkiller umgeht. Die Fälle, die sie recherchiert hat, weisen für Rossi jedoch keine erkennbaren Gemeinsamkeiten auf. Aber als er am Tag darauf erfährt, dass Zoe am Tatort eines von ihr untersuchten Verbrechens ermordet aufgefunden wurde, fürchtet er sich geirrt zu haben. Tatsächlich findet das BAU-Team heraus, dass diese Morde von jemandem begangen wurden, der die Taten bekannter Serienkiller kopiert...

16

Das Geschäft der Lust

Der Generalstaatsanwalt von Texas bittet Hotch wegen eines Mordes in Dallas um Hilfe. Ein prominenter Banker wurde von einem Edel-Callgirl vergiftet, und er war offenbar schon ihr zweites Opfer. Da beide Männer hohe Positionen innehatten, wollen deren Anwälte die Ermittlung diskret halten, doch Hotch besteht darauf, sein Team hinzuzuziehen. Als die Frau erneut tötet, wird klar, dass sie wohl ohne Vater aufgewachsen ist und ihre Wut nun an Männern auslässt, die ihre Familien im Stich lassen. Sie geht methodisch vor und wählt ihre Opfer nach einer Kundenliste aus. Doch dann zeigt die Killerin plötzlich großes Interesse an Hotch...

17

Besessen

Prentiss erfährt von ihrem alten Freund Johnny, dass ihr gemeinsamer Freund Matthew gestorben ist. Kurz vor seinem Tod habe er ihn noch angerufen und angedeutet, dass jemand hinter ihm her sei. Da noch zwei andere, die mit Matthew zusammen in Spanien auf einer Pilgerfahrt waren, gestorben sind, vermutet Prentiss Mord; sie erhält von Hotch die Erlaubnis, auf eigene Faust zu ermitteln...

18

Allesfresser

Hotch wird zu einem sterbenden Detektive ans Totenbett gerufen und erfährt, dass der einen Serienmordfall, den beide vor 11 Jahren lösen sollten, durch einen Deal mit dem Bostoner Reaper abgeschlossen hatte. Nach dem Tod des Detektivs gilt dieser Vertrag nicht mehr, und der Bostoner Reaper sucht sich neue Opfer. Die BAU findet durch den Reporter Colson, der die Reaper-Story damals als Buch veröffentlicht hat, den einzigen Überlebenden eines Reaper-Anschlags...

19

Unsere kleine Stadt

In der Kleinstadt Royal in Indiana brennt während der Vorstellung ein Kino ab - keiner überlebt. Da es der zweite grosse Brand innerhalb kürzester Zeit ist, wird das BAU-Team angefordert. Die Opferzahl 31 deutet auf einen Brandstifter aus Rache hin. Die Suche ist verzwickt, da während des grossen Trauergottesdienstes, bei dem der Mörder auf jeden Fall unter den Gästen vermutet wird, eine Bar abbrennt, wobei fünf weitere Menschen sterben...

20

Alter Ego

Während des Spring Breaks werden in einem Hotel zwei Stundenten ermordet aufgefunden. Da es durchtrainierte, junge Männer sind, die zuvor vergewaltigt und gefesselt wurden, geht die BAU zuerst von einem Duo aus, bei dem der Mann dominant und die Frau, die die Opfer anlockt, unterwürfig ist. Das Profil passt schnell auf den Hotelangestellten Adam, der jedoch unsicher und alles andere als dominant ist...

21

Freundschaftsdienst

In Cherry Hill wird der siebenjährige Kyle Murphy vermisst. Wie zwei andere Kinder zuvor, ist er nachts aus seinem Kinderzimmer entführt worden, ohne dass sein neunjähriger Bruder Danny oder seine Eltern Sarah und Dan etwas gemerkt haben. Durch einfache Tricks gelingt es, den Serienmörder schnell zu finden und zu einem Geständnis zu bringen. Aber bei Kyle verwickelt er sich in Widersprüche, wodurch klar wird, dass er mit seinem Tod nichts zu tun hat...

22

Blinde Augen

Vincent ist ein Serienmörder mit einer Zwangsneurose. Einmal im Jahr bringt er eine Frau um, die ihn an seine eigene Mutter erinnert. Die Polizei erhält dazu ein Video, das den Mord minutiös aufzeichnet und den Hinweis enthält, dass der Mörder Hilfe sucht und nichts gegen seine Zwanghaftigkeit tun kann. Durch Abgleich werden zehn ähnliche Morde in den letzten zehn Jahren mit Vincent in Zusammenhang gebracht.

23

Rotes Coupé

In Bend werden zwei Frauen und ein Mann von einem Kleinlaster überfahren. Da der Truck sicherheitshalber noch einmal rückwärts über die Opfer fährt, ist es Mord und ein Thema für die BAU. Bei den Ermittlungen werden keine Zusammenhänge zwischen den Opfern gefunden, bis Reid herausfindet, dass alle ein rotes Coupé fuhren. Die BAU erstellt daraufhin das Profil, nach dem es sich um einen rächenden Täter handelt, der durch ein rotes Coupé einen schlimmen Unfall erlitten hat ...

24

Tod liegt in der Luft

In Annapolis wird ein Anthrax-Anschlag verübt, bei dem viele Menschen sterben. Die Spur führt zu Dr. Nichols, der als Militär-Wissenschaftler in Fort Dietrich mit Anthrax-Sporen gearbeitet hat. Er hat immer vor solchen Anschlägen gewarnt, wurde nicht gehört und schließlich strafversetzt. Er passt genau ins Profil, aber der Probelauf fand in einem Buchladen statt, und der hat nichts mit Dr. Nichols zu tun. Mit einer Kampfmitteleinheit gehen Morgen und Reid in Dr. Nichols' Haus ...

25

Am Ende des Tages (1)

Am kanadischen Grenzübergang fährt ein Mann gegen ein Wachhaus. Der Amerikaner behauptet, zehn Menschen getötet und deren Leichen nach Kanada verschleppt zu haben. Schnell stellt sich heraus, dass William Hightower nur Aufmerksamkeit erregen wollte. Grund: Die Polizei in Detroit nimmt das Verschwinden von zehn Obdachlosen, unter ihnen auch Hightowers Schwester, nicht ernst.

26

Am Ende des Tages (2)

Die Agenten stossen auf den querschnittsgelähmten Mason Turner, der an einer Beatmungsmaschine hängt. Bedwell möchte die FBI-Leute schon nach Hause schicken und wieder William Hightower in Haft nehmen, als auf der Farm grausige Funde gemacht werden: eine grosse Abfallkiste mit Schuhen und diverse Leichenteile sowie medizinische Gerätschaften ...
Episode Description

1

Ohne Namen, ohne Gesicht

Der Sohn eines Chirurgen wird von einem ehemaligen Patienten des Vaters bedroht. Während das Team versucht den Täter zu fassen macht sich Agent Prentiss auf dem Weg zu Hotchners Appartement, den dieser Antwortet nicht auf Anrufe.

2

Die Quelle des Leids

In einer Apotheke fängt der Amoklauf eines offensichtlich Geistig verwirrten Mann an als dieser seine Medikamente nicht bekommt attackiert er die umstehenden Menschen, das Team um Agent Hotchner der bei dem letzten Einsatz schwer verletzt wurde nimmt spur des Verwirrten auf, und findet immer mehr Details über die Vergangenheit des Mannes heraus.

3

Die letzte Rate

Das Team der BAU wird nach Long Island gerufen, wo bereits das dritte Opfer eines Serienmörders aufgefunden wurde. Jedes Opfer wurde gefesselt und hat Einschüsse am Kopf und Herz, außerdem fehlt jedem Opfer ein anderes Körperteil. Je tiefer sich das Team in den Fall einarbeitet, desto klarer werden die Beziehungen, in denen die drei Opfer zueinander stehen. Jetzt gilt es herauszufinden, ob der Täter noch mehr Leute auf seiner Liste stehen hat...

4

Das Rudel

In einer gutbürgerlichen Wohngegend im Südwesten von Washington D.C. ist die Kriminalitätsrate bedeutend gestiegen. Zwei Paare wurden nach einem Hauseinbruch totgeschlagen aufgefunden, jedoch wurde beide Male nichts gestohlen. Das Team der BAU sucht nach möglichen Motiven und Tätern, dieser Art von Vandalismus, der von purem Nihilismus und aggressiver Gewalt beherrscht zu sein scheint...

5

Von der Wiege bis zur Bahre

Ein sadistischer Sexualtäter treibt in New Mexico sein Unwesen. Seine Opfer sind blond und im Teenageralter, und meist schon seit längerer Zeit vermisst - bis sie dann tot wieder auftauchen. Auffällig ist, dass die Opfer, tot aufgefunden, in einem besseren gesundheitlichen Zustand zu sein scheinen, als kurz vor ihrem Verschwinden. Außerdem scheinen alle kurz vor ihrem Tod ein Kind gekriegt zu haben. Das höchste Ziel der BAU ist es nun, möglichst schnell die Babys zu finden, um Schlimmeres zu verhindern...

6

Jäger in der Dunkelheit

Das BAU-Team wird nach Oklahoma City gerufen, um die Ermittlungen in einem besonders grausamen Fall aufzunehmen. Ein Serienmörder treibt sein Unwesen, doch damit nicht genug: Er entfernt seinen Opfern die Augen und behält sie für sich als Trophäen.

7

Die Musik des Blutes

Das BAU-Team wird nach Los Angeles beordert, um eine Mordserie aufzuklären. Die Ermittlungen führen die Profiler zu einem Gothik Rock Star. Der kann, wie es scheint, keine klaren Grenzen mehr ziehen zwischen seinem Bühnencharakter und seinem realen Leben ...

8

Der Fuchs

Hampton, Virginia: Die Ermittlungen in einer Mordserie, bei der ganze Familien ausgelöscht werden, führen das Profiler-Team in das Red Onion Supermax Gefängnis. Dort erhoffen sie sich von einem ihrer ärgsten Widersacher, dem inhaftierten Killer 'The Fox', Hinweise zur Aufklärung der Morde. Doch der übermittelt Agent Hotchner (Thomas Gibson) eine unheilvolle Botschaft.

9

Der Reaper

Der Vergewaltiger Foyet ist nach Washington zurückgekehrt. Das BAU-Team setzt alle Kräfte frei, um ihn zu finden. Die Zeit drängt, denn der Verbrecher hat es auf die Familie von Agent Hotch (Thomas Gibson) abgesehen.

10

Der Weg der Rose

Kurz nachdem Hotchners (Thomas Gibson) Frau Haley (Meridith Monroe) beerdigt wurde, werden die Profiler nach Nashville beordert. Vermögende Frauen in den Dreißigern sind in den Fokus eines Serienmörders geraten. Hotch, der aufgrund seiner familiären Situation nicht mitgereist ist, wird die vorzeitige Pensionierung vorgeschlagen.

11

Heilige Tränen

Ein ehemaliger Gefangener bricht auf halsbrecherische Weise aus dem Gewahrsam des BAU-Teams aus. Als er auf der Flucht ein Massaker in Lockport, New York, anrichtet, muss das Profiler-Team schnell handeln. So machen sie sich daran, ein Profil zu erstellen, mit dessen Hilfe der Mörder geschnappt werden soll.

12

Das Haus der Puppen

Das BAU-Team wird nach Atlantic City beordert, um das Profil eines Verdächtigen zu erstellen. Dieser ist von einem ganz bestimmten Frauentyp besessen. Er entführt seine Opfer, um sie dann zu ermorden...

13

Tod am Freitag

Als in einer Kleinstadt zehn Teenager den Freitod sterben, kommen den Ermittlern Zweifel, ob diese Fälle mehr sein könnten, als eine einfache Häufung von Selbstmorden. Das BAU-Team glaubt, dass die Fälle über eine Social-Networking-Site im Internet irgendwie verbunden sein könnten.

14

Die Namen der Lüge

Das BAU-Team wird nach Miami gerufen - dort hat ein Trickbetrüger begonnen, die Menschen, die an seinen Betrügereien verstrickt sind, umzubringen.

15

Hass ohne Ende

Dieser Fall führt das BAU-Team nach Rhode Island: Ein Serienkiller erschießt wahllos Menschen an aufmerksamkeitsstarken Plätzen, anscheinend nur aus einem Grund: Um allgemeine Panik in der Öffentlichkeit zu schüren.

16

Hoffen und Bangen

Das BAU Team wird nach Ashburn, Virginia, gerufen. Dort sollen sie sich an die Fersen eines Kriminellen klemmen, der verdächtigt wird, bereits seit acht Jahren Kinder zu entführen...

17

Der einsame König

Ein Trucker kidnappt immer wieder Frauen, um sich dann an wahllosen Orten an ihnen zu vergehen. Das BAU-Team setzt alles daran, ein Muster in der Vorgehensweise des Sexualverbrechers zu finden. Nur so haben sie eine Chance, ihn ausfindig machen und ihm das Handwerk legen.

18

Kampf ums Überleben

Das BAU-Team reist nach San Francisco, um einen Mordfall aufzuklären. Mehrere obdachlose Menschen wurden getötet. Dabei schließt sich das Spezialistenteam mit einer anderen Einheit der BAU zusammen, die einen ähnlichen Fall bearbeitet. Beide Teams gehen davon aus, dass die Fälle miteinander verknüpft sind.

19

Santa Muerte

Auf das BAU-Team wartet ein neuer Fall: Illegale Immigranten, die die Grenze der USA überschreiten, geraten in das Fadenkreuz eines Serienkillers.

20

Der illustrierte Mann

Das BAU-Team reist nach Tallahassee, um einen tätowierten Serienkiller zu identifizieren, nachdem er Selbstmord begangen hat. Allerdings gibt es Hinweise, die darauf schließen lassen, dass sein letztes Opfer an einem Ort gefangen und womöglich noch am Leben ist....

21

Alaska

Garcia (Kirsten Vangsness) spielt eine entscheidende Rolle in einem Fall, für den sie mit dem BAU-Team nach Alaska reisen muss. Dort wurden in einer kleinen Stadt mehrere Einwohner umgebracht.

22

Das Netz vergisst nichts

Das BAU-Team verfolgt einen Serienkiller, der das Internet als Jagdrevier fürs sich entdeckt hat und somit dem Ausdruck 'soziale Vernetzung' eine komplett neue Bedeutung zukommen lässt.

23

Der Fürst der Finsternis

Das BAU-Team steht vor einem besonders schwierigen Fall: Eine Reihe von Stromausfällen lockt einen Serienkiller aus seinem Versteck. In der Dunkelheit der Stadt jagt er seine Opfer.
Episode Description

1

Die längste Nacht

Das BAU-Team findet Morgan und den toten Detective. Kristin wird ins Krankenhaus gebracht und gibt Prentiss auf dem Weg dorthin wichtige Informationen über den "Fürsten der Finsternis", aber ihre Lungenflügel kollabieren, weshalb sie stirbt. Das LAPD gibt alle Informationen sofort an die Öffentlichkeit, aber kaum jemand kann die Nachrichten hören, da im gesamten County der Strom ausgefallen ist. Billy kann deshalb ungestört weiter morden. Als die Polizei sein weisses Wohnmobil findet, ist er mit Ellie in einer gestohlenen Limousine geflohen. JJ gelingt es, sich Zugang zum Notfunksystem der Stadt zu verschaffen ...

2

Unter Haien

JJ wird vom Pentagon angefordert, obwohl sie sich mit allen Mitteln dagegen sträubt und bei der BAU bleiben will. Auch Hotch versucht sich über Strauss hinwegzusetzen, jedoch ebenfalls ohne Erfolg. Mit gemischten Gefühlen setzt sich das Team in den Jet, um nach Maryland zu fliegen, wo seit zweieinhalb Tagen ein 19jähriges Mädchen vermisst wird. In Verdacht geraten sind zwei Jungen, Pearson und Barrett, die ein typisch dominant-unterwürfiges Täterprofil haben. Sie behaupten, beide mit Kate einvernehmlichen Sex gehabt und sie dann in ihr Motel gebracht zu haben. Da noch keine Leiche gefunden wurde, haben die Profiler nur noch wenig Zeit, die beiden zu überführen, da sie sonst freigelassen werden müssen ...

3

Letzte Anrufe

In Bristol, Virginia, werden immer in derselben Strasse junge blonde Frauen tot gefunden, die missbraucht und gefoltert worden sind. Rossi kommt sofort aus seinem Urlaub zurück, denn die Leichen tragen die Handschrift des "Butchers", der bis 1993 gemordet und dann von einem Tag auf den anderen damit aufgehört hat. Rossi hatte den Fall damals bearbeitet und glaubt nun, dass es der alte "Butcher" sein könnte. Doch das Profil geht eindeutig von zwei Tätern aus, die ihre Opfer auf andere Art entführen als der "Butcher". Nach Hotchs Meinung handelt es sich um Nachahmungstäter, die alles so aussehen lassen wie damals, nur dass in den Abschiedsanrufen die typische Signatur des Butchers fehlt. Als diese besondere Signatur, die niemand kennen kann, ebenfalls auftaucht, wird den Profilern klar, dass sie alle recht gehabt haben, und sie nach dem alten "Butcher" und seinem Sohn suchen ...

4

Alpha-Männer

Garcia versucht JJ zu ersetzen, verzichtet auf schräges Outfit und schräge Brille und kommt mit nach Akron, Ohio, wo ein Serienmörder bereits zwei Paare getötet hat. Es sind immer Alpha-Männer, die in Fitnessclubs gingen. Dem Profil nach ist der Unbekannte jemand, der eine Phantasie zu dritt nachstellt, an der er nur noch teilhaben kann, indem er am Ende mit dem Messer in die Frauen eindringt, da er durch einen Schicksalsschlag impotent geworden ist. Die Profiler vermuten, dass der Mörder Erfahrungen als Swinger hat und ermitteln in dieser Richtung. Als er bei einem der Morde die Situation nicht kontrolliert, dekompensiert er psychisch und begeht in einem Swingerclub ein echtes Massaker, bei dem acht Männer sterben ...

5

Der böse Zwilling

Als im mittleren Westen der USA zwei Familien ermordet werden, zwischen denen es keinerlei Verbindung zu geben scheint, wird das BAU-Team um Unterstützung gebeten. Die Profiler suchen vor allem nach einer Erklärung dafür, dass beide Familien den Killer offenbar in ihr Haus gebeten, ihn bekocht und sogar mit ihren Kindern allein gelassen haben. Doch erst, als ein weiteres Opfer gefunden wird, wird Hotch klar, dass sie es mit einem jugendlichen Täter zu tun haben. Offenbar handelt es sich um einen Jungen, der von seiner Mutter ausgesetzt wurde und nun mordend zu ihr zurückkehrt, um sich an ihr zu rächen ...

6

Flammen der Rache

In Detroit ist die Teufelnacht vor Halloween auf drei Nächte ausgedehnt, aber es sind auch Nächte, in denen seit zwei Jahren ein Serienmörder Menschen mit Feuer als Waffe hinrichtet. Die Feuerwehr findet die völlig verkohlten Leichen in alten Fabrikhallen. Bei einer psychologischen Rückführung erfährt Rossi durch die Ehefrau des letzten Opfers wichtige Details über den Täter. Er ist eindeutig selber ein Brandopfer, da er eine komplett vernarbte Gesichtshälfte hat. Dann entdeckt Garcia auch die Verbindung zwischen den Opfern und kommt auf Kamen Scott, der fünf Jahre zuvor tatsächlich bei einem Autounfall schwere Verbrennungen davongetragen hat. Er ist auf einem Rachefeldzug, der sich gegen alle richtet, die ihm einmal geschadet haben ...

7

Bis zum Ende

In Johnson County, Indiana, werden in kurzen Abständen drei Stripperinnen entführt und einige Tage später tot auf einem Feld gefunden. Als die Tänzerin Stephanie Wilson entführt wird, macht sich die BAU auf den Weg. Die Profiler treffen auf einen sehr autoritären Sheriff, den Hotch erst mal in seine Grenzen weisen muss. Stephanie unterdessen ist bei drei Studenten und muss für sie tanzen. Der jüngere, Scott, hat Mitleid mit ihr, wird aber vom "Adjutanten" Chris, dem Sohn des Sheriffs, und vom Alpha-Mann Michel daran gehindert, ihr zu helfen. Als Scott und Chris aus dem Fernsehen erfahren, dass die Mädchen, mit denen sie Spass hatten, ermordet wurden, will Scott aussteigen ...

8

Spiegelbild der Sehnsucht

In einem Stadtviertel von Washington D.C. wird die Leiche der zweiundzwanzigjährigen Kelly gefunden. Sie ist gestylt wie Marilyn Monroe, nur dass der Mörder ihr die Lippen entfernt hat. Es ist Rhett Walden, der sich mit seiner Mutter May Walden, einem Hollywoodstar aus den 1950er Jahren, eine Phantasiewelt geschaffen hat, in der der einzige Film nachgespielt wird, den seine Mutter je gedreht hat. Rhetts neues Opfer ist die 19jährige Penny, die auch gestylt wird, aber sie stellt sich geschickter an als Kelly, und sie wehrt sich. Da man weiss, wo Penny entführt wurde, und dass der Täter drei Stunden auf sie gewartet hat, wissen die Ermittler, dass der Täter einen Parkausweis für die Gegend hat und aus Georgetown kommt. Alles was er will, ist Aufmerksamkeit, also inszeniert die BAU eine Pressekonferenz, die Penny berühmt macht. Garcia, die gerade die Hauptrolle in einem kleinen Theaterprojekt spielt, muss gegen ihren Willen noch mal in JJ's Rolle schlüpfen und schafft es, die Aufmerksamkeit des Täters zu wecken. Durch einen Trick stellt ihm das FBI eine Falle und zwingt ihn, das Haus, von dem sie wissen, dass es ganz in der Nähe sein muss, zu verlassen. Hotch und Rossi können Penny retten, aber Rhett kann angeschossen fliehen. Schnell ist er identifiziert und wird zum Verlassen seines Hauses aufgefordert. Er kommt mit der bereits mumifizierten Leiche seiner Mutter ins Freie und wähnt sich auf dem Höhepunkt ihres gemeinsamen Erfolges.

9

In die Wälder

In der Nähe des Appalachen-Pfads in Pennsylvania wird die Leiche das 10jähigen Daniel gefunden, der im Herbst zuvor bei einer Zelttour mit seinem Vater entführt worden war. Reid entdeckt ein Muster, nachdem ein Pädophiler entlang dieses Pfads in verschiedenen Staaten jedes Jahr einen Jungen entführt, mit dem er dann den Winter in einer Höhle verbringt und ihn danach ermordet. Als wieder Kinder entführt werden, diesmal sind es die achtjährige Ana und der zehnjährige Robert, wird eine grosse Suchaktion im Wald gestartet. Zur gleichen Zeit sieht man Robert und Ana in einem alten Bergwerk. Robert hat bereits Schlimmes erlebt und rät Ana, wenn ihr Entführer wiederkommt, einfach loszurennen. Als Shane Whyler zurück kommt, gelingt Ana mit Roberts Hilfe tatsächlich die Flucht. Nachdem sie kurze Zeit im Wald herum geirrt ist, läuft sie Prentiss in die Arme. Shane schleicht sich danach mit Robert an den Suchtrupps vorbei in den nahegelegenen Ort, in dem sein ebenfalls pädophiler Bekannter Brandon wohnt. Shane überlässt ihm den Jungen für eine Stunde, weil er ihm mit Schmerztabletten aushilft, aber allein mit Brandon wehrt sich Robert. Garcia findet durch ihre Methoden heraus, zu wem sich ein Pädophiler in der Gegend auf den Weg machen könnte, so dass die BAU-Leute kurz danach vor Brandons Tür stehen. Der versteckt sich jedoch mit dem bewusstlosen Robert im Keller. Da Robert sehr mutig ist und sich wehrt, nachdem er wieder zu sich gekommen ist, kann Morgan ihn in letzter Sekunde retten. Shane dagegen hat den Polizeiauflauf vor dem Haus gesehen und verschwindet unerkannt im Wald.

10

Der beste Tag seines Lebens

In einer Mustersiedlung in New Mexiko stranguliert ein Serienmörder nachts Frauen. Da es eine geschlossene Wohnanlage mit Überwachungskameras ist, die zur fraglichen Zeit keiner betreten oder verlassen hat, geht die BAU von einem Täter aus, der selbst dort wohnt. Da sich die Männer dort alle ähneln und das Profil praktisch auf fast jeden zutrifft, holen Hotch und Rossi Agent Seaver hinzu. Seaver ist die Tochter des Redmond Rippers Charles Beauchamp ...

11

Alte Spuren

Hotch meldet sich krank, dafür hinzu kommt Seavers, die eine Art Praktikum bei der BAU macht. Morgan soll ein Gutachten über Donald Sanderson abgeben, der nach 25 Jahren Haft auf Bewährung frei gelassen werden soll. Er wurde damals verurteilt, weil er seine Frau und seine Tochter ermordet haben soll, was er aber immer bestritten hat. Morgan hat ebenfalls grosse Zweifel an dem damaligen Urteil und bescheinigt dem Mann, dass er keine Gefahr mehr darstellt. Kaum ist Donald in Freiheit, bringt er einen Mann um und behauptet, es sei in Notwehr geschehen. Für Morgan steht der gute Ruf auf dem Spiel ...

12

Palo Mayombe

In Miami werden im Allapatah-Viertel drei Menschen gefunden, an denen Ritualmorde begangen worden sind. Kaurimuscheln und rituelle Opfergaben kennt Reid von afro-karibischen Religionen, das umgedrehte Kreuz an der Wand erinnert an Satanismus. Die Spur führt ins Gemeindezentrum des Viertels, denn die Toten gingen dort alle in dieselbe Suppenküche. Der Mann, der den Profilern dort Auskunft gibt, ist am nächsten Tag ebenfalls tot. Ihm wurden Hände und Kopf abgetrennt, dem Kopf wurde das Gehirn entnommen. Hier hat euch Reids Wissen über synkretistische Religionen seine Grenzen, die Profiler suchen Professor Walker auf, der ein Buch über Santeria-Heilrituale und Palo Mayombe- Rituale schreibt. Er erklärt ihnen den Sinn der einzelnen Körperteile, mit denen ein Nganga, das wichtigste Zubehör eines "Palero", eines "Palo"-Priesters, gebaut wird. Und darin enthalten ist der "Nkisi", der Geist der Verstorbenen, der ihn bewohnt ...

13

Bis dass der Tod ...

Ray und Sidney, ein frisch verheiratetes Alkoholikerpärchen, geniessen ihre Flitterwochen, indem sie ungehemmt und wahllos in Tankstellen-Läden Leute erschiessen. Die Profiler ermitteln mit Garcias genialer Hilfe die Namen der beiden. Als auch eine Gruppe der Anonymen Alkoholiker bei ihrem Meeting erschossen wird, wissen die Profiler bei welchem Schritt der Therapie die beiden sind. Allerdings deuten sie die Schritte 7, 8 und 9: "Die Fehler zugeben, Verantwortung übernehmen und wiedergutmachen" umgekehrt, ausserdem haben sie von vornherein gegen Schritt 13 verstossen, der besagt, dass man sich während der Therapie nicht mit anderen in der Gruppe privat einlassen darf. Als Rays Vater tot gefunden wird, wissen die Profiler, dass die beiden unterwegs zu Sydneys Vater sind, der Besitzer einer Tankstelle ist und sie als Kind sexuell missbraucht hat ...

14

Der Duft der Vergangenheit

In L.A. werden in Folie eingewickelte tote Frauen gefunden, die in einem Methanolbad ertränkt worden sind. Sie wurden nicht sexuell missbraucht, allerdings wurde ihnen aus der Fusssohle ein Stück Haut entfernt. Die Art und Weise, wie diese Frauen verschwunden sind, deutet darauf hin, dass der Mörder ein illegales Taxi fährt. Erst durch Reids Chemiekenntnisse wird den Profilern klar, was der Unbekannte treibt. Er extrahiert Gerüche, die für ihn Sinneserinnerungen darstellen. Das fünfte Opfer ist Anisa, die von ihrer Mitbewohnerin als vermisst gemeldet worden ist. Nun laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Reid hat wieder mal eine zündende Idee und Garcia saugt die passende Adresse aus dem Netz. Der Mörder ist eine Art Wissenschaftler, der aus den Düften der weiblichen Haut Duftkerzen herstellt ...

15

Alles nur für Dich

In Syracuse wird die 25jährige Molly Grandin vermisst. Ihr Wagen stand dort, wo auch Monate zuvor der Wagen einer anderen vermissten Frau, Gail, entdeckt wurde, die wenig später im Onondaga-See tot gefunden wurde. Die Profiler suchen nach Gemeinsamkeiten und entdecken, dass beide Frauen im selben Krankenhaus in psychischer Behandlung waren, wenn auch in unterschiedlichen Programmen. Ein Spruch an Mollys Spiegel bringt die Profiler schliesslich auf die Idee, dass sich Molly einer Art Motivationstraining unterzogen haben könnte und die Täterin eine Frau ist. Schliesslich stösst Garcia beim Auswerten von Überwachungsvideos auf eine Stalkerin, die sowohl Gail als auch Molly verfolgt hat ...

16

Am Ende des Traums

Der zehnjährige Sammy Sparks aus Lafayette Parish, Louisiana, erscheint morgens völlig blutbespritzt in seiner Schule. Da er Autist ist, handelt er völlig mechanisch und kann niemandem sagen, was er erlebt hat. Die Profiler der BAU kommen genauso wenig an ihn ran, er zeichnet ständig nur den Buchstaben "L" und schweigt. Für die Profiler bedeuten die Blutspuren, dass Sammys Eltern Alison und Charlie von jemandem entführt worden sind, den die beiden kannten, und der Vater dabei angeschossen wurde. Im Nachbarort wird dann auch Geld abgehoben, es ist Alison, die eine Lösegeldforderung erfüllt. Da es eine Gegend ist, in der die Ölpest viele Existenzen vernichtet hat, verdächtigen die Profiler einen Fischer, der vor einer Zwangsversteigerung steht. Dieses trifft jedoch auf 127 Männer zu. Als sie nicht weiterkommen, beginnt Sammy plötzlich bei sich zu Hause ein Lied auf dem Klavier zu spielen, das er Reid sehr schnell beibringt. Plötzlich merken sie, dass Sammy ihnen schon lange etwas klarmachen will. Das L ist kein Buchstabe, sondern die Zeitangabe 3 Uhr. Das Team fährt in den Laden der Eltern, wo sich Sammy jeden Tag um drei Uhr aufhält. Sie spulen das letzte Sicherheitsvideo auf drei Uhr und sehen Sammy genau dasselbe Lied spielen. Gleichzeitig erscheint ein Lieferant mit Ware. Auf diesen Mann passt das Profil ganz genau. Sie finden Bill, der gerade seine Kinder und sein Haus verloren hat, auf seinem nicht abgezahlten Boot. Alison weint um Charlie, der im Laufe des Tages verblutet ist. Bill bittet sie, ihn mit seiner Pistole zu erschiessen, damit seine Kinder wenigstens die Lebensversicherung ausgezahlt bekommen. Prentiss ist danach in grosser Gefahr, denn Ian, der Mann, den sie in ihrer Geheimdienstzeit verraten hat, hat sie gefunden und droht ihr, sie umzubringen.

17

Valhalla

Ron Cosenza und Frank Fagan werden in Washington mit ihren Familien erschossen. Ein Fall für die BAU, da die Häuser beider Familien in Flammen aufgehen und beides erst mal nach Mord mit Selbstmord aussieht, niemand der Opfer aber Rauch in den Lungen hat. Prentiss hat gleich ein mulmiges Gefühl, denn die Morde haben einen persönlichen Aspekt, der sie an Ian Doyle erinnert. Trotz allem schweigt sie weiter und bringt ihr Team in Gefahr, als sie von Männern mit weissen Masken und Maschinenpistolen angegriffen werden. Merkwürdigerweise werden die Fälle von den Medien totgeschwiegen. Ein online-Artikel eines Jeff Hastings verschwindet nach kurzer Zeit wieder aus dem Netz. Garcia nimmt Kontakt mit dem Journalisten auf, wodurch eine finanzielle Verbindung dieser Mediengruppe mit der privaten Spionageabwehrgruppe "Clear Water Securities" aus Genf zutage kommt, die auch für die amerikanische Regierung arbeitet. Von den CWS-Leuten erfahren die Profiler dann auch, was sich hinter dem Tattoo eines der Toten auf dem Handgelenk verbirgt. Es ist der Hinweis auf eine IRA-Gruppe mit Namen Valhalla, sowie die Information, dass ein gewisser Ian Doyle sowohl dahinter als auch hinter den Morden steckt. Prentiss schafft es immer noch nicht, sich zu offenbaren nutzt aber Kontakte zu Tsia und Clyde, Informationen über Doyle zu erhalten, wobei sie sie gleichzeitig warnt. Im Falle Tsias hätte sie das lieber nicht tun sollen, denn durch ihre Warnung läuft Prentiss Freundin direkt in Doyles Falle und wird erschossen. Prentiss weiss, dass sie die nächste sein wird, vertraut sich aber ihrem Team weiterhin nicht an.

18

Lauren Reynolds ist tot

Die Profiler stellen fest, dass alle Namen auf Prentiss' Liste die Initialen L.R. haben, und dass eine Lücke auf einen fehlenden Namen hindeutet. Reid fällt ein, dass Prentiss den Namen Lauren Reynolds wie ein Mantra aufgesagt hat. Als sie Prentiss Waffe und Dienstmarke in ihrem Schreibtisch finden, weiss das Team, dass Prentiss mit auf Doyles Liste steht und ihn auf eigene Faust ausschalten will. Ihre Spur führt nach Boston, wo ihnen Bilder einer Überwachungskamera zeigen, dass sie in Doyles Hände geraten ist. Emilys Geschichte als Spionin und Profilerin einer internationalen Antiterroreinheit wird erzählt, aber auch ihre private Beziehung zu dem IRA-Terroristen Doyle geklärt. Da die Profiler Clyde in die Hände bekommen, erfahren sie viel über Emilys Einsatz, helfen kann ihnen aber nur Profilerarbeit und Garcias geniale Fähigkeiten. Prentiss wird von Doyle in einem alten Lagerhaus festgehalten und soll sterben. Sie möchte, dass es dort geschieht, wo Doyles fünfjähriger Sohn Declan erschossen wurde. Dass Prentiss den Jungen in ihr Profil aufgenommen und Doyle somit in seiner Haft in Nordkorea erpressbar gemacht hat, ist der grösste Vertrauensverrat für Doyle. Stückweise offenbart Prentiss ihm die Wahrheit, so dass Doyle sogar kurzzeitig glauben muss, dass Prentiss den Jungen erschossen hat. Die Wahrheit ist aber, dass sie den Jungen gerettet hat und die Erschiessungsfotos ein Fake waren. Als die Profiler Emily endlich finden, hat ihr Doyle ein Stück Holz in den Unterleib gerammt. Offiziell stirbt Emily und wird öffentlich beerdigt, aber JJ, die vom State Department für diesen Fall abgestellt wurde, trifft sie am Ende in Paris, wo sie mit einer neuen Identität ein neues Leben beginnt.

19

Böse Freunde

Der psychisch kranke Ben sieht ständig seine drei "Freunde" Matt, Tony und Yolanda um sich. Für ihn sind es Dämonen, die ihn seit einem Kirchenbrand verfolgen und zum Morden anstacheln. So ist es auch nicht verwunderlich, dass die Mordserie, die in Portland, Oregon aufgeklärt wird, zunächst so wirkt, als wäre sie von einer Gruppe verübt worden. Als aber klar wird, dass es immer nur ein einzelnes Paar Fussabdrücke sind und auch ein Zeuge im Supermarkt von nur einer Person spricht, müssen die Profiler ihre Überlegungen ändern. Im Profil, das sie erstellen, gehen sie dann nur noch von nur einem Täter aus, der Stimmen hört und an Schizophrenie leidet. Ein Priester, bei dem Ben einen Exorzismus machen lassen wollte, um die lästigen Dämonen loszuwerden, verweigert ihm diesen Dienst und bringt die Profiler dann auf eine genauere Spur. Zu der Zeit hat Ben, von seinen Dämonenfreunden angestachelt, noch einen weiteren Mann erstochen und eine alte Frau. Am Körperabdruck neben der Leiche wird Reid klar, dass der Mörder neben der Frau geschlafen haben muss. Die ständig wachsende Zahl der Einstiche deutet er so, dass sich der Mörder müde machen muss, um schlafen zu können. Als sie wissen, dass der Mörder sowohl Psychopharmaka als auch Schlaftabletten einnehmen könnte, ermitteln sie endlich Ben, dessen Rezept genau diese Kombination aufweist. Während ihn die Profiler stellen wollen, flieht Ben durch die Hintertür und bringt in einem der Nachbarhäuser zwei Kinder in seine Gewalt. Zum Glück deutet Hotch ein Zeichen am Fenster richtig, wodurch die Kinder gerettet werden können.

20

Das Versprechen

In Tampa richtet eine Frau in einem Waffenladen ein Blutbad an. Es ist Shelley, die nicht mehr leben will und sich einen 38er Revolver stiehlt. Ihr Mann Don, der die Scheidung eingereicht hat, will diesen Tag nicht mit ihr verbringen. Da läuft Shalley Amok und erschiesst in einem Einkaufszentrum einen Wachmann, der nicht möchte, dass sie sich um einen fremden Jungen kümmert, der hingefallen ist. Eine Strassensperre der Polizei durchbricht sie gewaltsam, schiesst auf einen Polizisten und kurz darauf auf zwei Rettungssanitäter. Für die Profiler ist bald klar, dass die Frau einen grossen Verlust erlitten hat und es vor allem auf Ersthelfer abgesehen hat. Garcia hilft durch die Hinweise mit ihren Spezialkenntnissen und findet dann auch schnell den Namen der Frau und den ihres Exmannes. Ihr gemeinsamer 6jähriger Sohn Damien ist ein Jahr zuvor bei einer Verfolgungsjagd der Polizei ums Leben gekommen und hat nicht sofort Hilfe erfahren. Als die Profiler zu Don nach Hause fahren, stellen sie fest, dass sie zu spät kommen. Shelley hat ihn dazu gebracht, mit ihr in einem Burger-Restaurant Damiens Geburtstag zu feiern. Als man ihnen das Geburtstagsmenü verweigert, weil sie kein Kind dabei haben, zieht Shelley die Waffe. Mit ihr stört sie eine Geburtstagsfeier, bei der ein Kind in Damiens Alter mit seiner Familie in Angst und Schrecken versetzt wird. Weil das für die Polizei eine Geiselnahme ist, will der Chief einen Scharfschützen anfordern, aber Hotch verhandelt mit der Frau. Er kann ihr klar machen, dass sie und Don keine Schuld an Damiens Tod haben. Er ist gerade geübt in der Thematik, da er mit allen im Team Gespräche nach Prentiss' "Tod" führen muss. Shelley gibt auf, ohne noch einen weiteren Menschen zu verletzen.

21

Der Babysitter-Mörder

In San Diego wird die Studentin Amber Lasko in ihrer Wohnung brutal ermordet. Sie ist bereits die dritte Studentin, die in einer Woche erstochen aufgefunden wurde. Da nun auch Blut an den Wänden zu finden ist, weiss die Polizei, dass der Täter immer brutaler wird und holt die BAU dazu. Bei der nächsten toten Studentin, die optisch den anderen sehr ähnelt, finden Hotch und seine Leute dann Twittereinträge, in denen der Täter seine Opfer verhöhnt. Langsam fügen sich die Puzzleteile zusammen, es handelt sich jedes Mal um Studentinnen, die sich ihr Studium durch Babysitten verdienen. Neu ist beim vierten Mord nur die Tatsache, dass er dort zugeschlagen hat, wo die Babysitterin arbeitet, und dem Baby die Flasche gegeben hat, während die junge Frau vor ihm verblutet ist. Für die Profiler wird die Botschaft immer klarer, der Mörder hat als Kind eine grosse Enttäuschung erlebt, an der er einer Babysitterin die Schuld gibt. Beim nächsten Mord wird neben der Babysitterin sogar noch der Vater des Babys ermordet, während Frau und Kind eingeschlossen werden. Durch die vielen Hinweise findet Garcia dann einen gewissen Greg in den Datenbanken, der gerade aus einer Anstalt entlassen wurde und dessen Vater nach dem Tod seiner Frau die Babysitterin Kate geheiratet hat. In letzter Sekunde finden die Profiler heraus, wo sie Kate finden können. Greg ist gerade dabei, Kate mit dem Messer zu quälen. Er gibt ihr die Schuld daran, dass er damals weggeschlossen wurde und will nicht wahrhaben, dass seine Angriffe mit dem Messer auf sie der Grund waren. Seaver findet die richtigen Worte, um die Situation zu deeskalieren, aber es ist Rossi, der Greg am Ende niederschiesst.

22

Die Dunkelkammer

In einer Touristengegend am Lake Worth, North Carolina, wird auf der Strasse ein junges Mädchen gefunden, das von einer Bergklippe auf die Strasse gestürzt ist. Es weist Schnittwunden auf, die den Sheriff an einen anderen Fall erinnern, so dass er die BAU hinzuzieht. Als Reid dem Mädchen im Krankenhaus eine Frage stellt, bekommt es eine Gehirnblutung und stirbt. Die Spuren an der Bergklippe verraten den Profilern, dass das Mädchen vor jemandem geflohen ist, der ganz in der Nähe einen Friedhof mit drei jungen ermordeten Frauen angelegt hat. Als ein leerer Wagen gefunden wird, ist klar, dass der Täter noch ein weiteres Opfer festhält und ein sexueller Sadist ist. Zunächst fällt der Verdacht auf den Kunstlehrer der Stadt, der vor vielen Jahren mal ein Sexualdelikt begangen hat. Bei ihm wird das blutige Sweatshirt der vermissten Marcy Owen gefunden, als jedoch auch die Überreste einer vor langer Zeit ermordeten jungen Frau im Garten gefunden werden, merken die Profiler, dass jemand dem Lehrer die Morde anhängen will. Da die Leiche der toten Angela Schwermetallspuren im Blut hat und sowohl beim Lehrer und im Ferienhaus der Owens Buntglaskunst bzw. Buntglasscheiben gefunden werden, fällt der Verdacht auf Robert Bremmer, der bereits seine Stieftochter Rose missbraucht hat. Robert merkt, dass man ihm auf der Spur ist und will sich und Marcy so umbringen, wie sich seine Frau mit Rose vor zwanzig Jahren umgebracht hat. Er fährt mit dem Auto in den See, aber Morgan kann Marcy wiederbeleben.

23

Das weite Meer

Bei Pumparbeiten in Florida werden Skelettstücke an Land gespült, nach und nach werden es immer mehr, es ist ein richtiger Unterwasserfriedhof, der ans Tageslicht kommt. Da die BAU die Öffentlichkeit einschaltet, melden sich immer mehr Menschen, die Angehörige als vermisst gemeldet haben. Darunter auch Morgans Tante Yvonne, die nach ihrer Tochter Cindi sucht. Morgan hat seiner Cousine damals geraten unterzutauchen, weil sie sich vor einem Stalker in Sicherheit bringen musste, hat jetzt aber doch ein mulmiges Gefühl, da eines der Skelette durchaus das richtige sein könnte. Da einige der nun identifizierten Opfer vorher diktierte Ansichtskarten geschickt haben, lässt sich in deren Fällen der Weg rekonstruieren, den sie nach Charleston oder Miami genommen haben. Zuerst gehen die Profiler davon aus, dass der Mörder ein Fischer ist, der Charterfahrten anbietet, dann kommen sie auf die Idee, dass es ein Zugbegleiter ist, der ein Boot besitzt. Beide Hinweise ergeben dann eine heisse Spur, die zu Blake führt, der schon wieder einen Mann mit seinem 15jährigen Sohn James entführt hat. Der Mann überlebt nicht, aber James kann durch Morgans Verhandlungsgeschick gerettet werden. Er bietet dem Mörder an, von ihm lernen zu wollen, solange er nicht lügt, was praktisch die Verhinderung der Vollstreckung eines Todesurteils gleichkommt. Blake ist jedoch so dermassen sadistisch veranlagt, dass er Morgan Schauergeschichten über die Ermordung seiner Cousine erzählt. Morgan erkennt daran aber, dass Blake seine Cousine nicht umgebracht hat, und dass dieser Fall noch auf ihn wartet.

24

Angebot und Nachfrage

Bei einem Mann, der einen tödlichen Verkehrsunfall hatte, werden die Leichen einer jungen Frau und eines jungen Mannes gefunden, die vor ihrem Tod schwer misshandelt wurden . Als sie identifiziert sind, meldet sich Andi Swan bei Hotch's Team. Sie ist in der Abteilung gegen Menschenhandel und ermittelt gegen einen Menschenhändlerring, der für das Verschwinden zahlreicher Collegekids verantwortlich ist. Genau an dem Tag ist ihre verdeckte Ermittlerin Renee spurlos verschwunden, was nur heissen kann, dass sie von diesem Menschenhändlerring entführt worden ist. Renee findet sich in einer Zelle wieder, irgendwo in einer alten Fabrik. Sie glaubt, zusammen mit einer Freundin entführt worden zu sein, mit Lucy. Aber Lucy ist eine falsche Freundin. Während Andi Swan und das BAU-Team noch rätseln, welcher machtbesessene, perverse Anführer hinter dem Menschenhändlerring steht, merkt Renee zu spät, dass es Lucy ist. Sie führt irgendwo in der Abgeschiedenheit Virginias einen Club der Perversen, bei denen eine gut betuchte Kundschaft dafür zahlt, junge Menschen zu misshandeln und zu töten. Garcias Spürnase ist es zu verdanken, dass ihr BAU-Team schnell eine heisse Spur hat. Sie führt in ein abgelegenes Fabrikgebäude, in dem Renee gerade meistbietend getötet werden soll. Sie kann in letzter Sekunde gerettet werden. Die Perversen werden festgenommen, während sich Lucy wieder unter die Opfer mischt. Als Rossi ahnt, dass sie ein falsches Opfer ist, zieht Lucy die Waffe, aber Morgan ist schneller und rettet Rossi das Leben. Hotch hat den Tag mit nebulösen Andeutungen über Änderungen beim Team begonnen. Eine Änderung wird am Ende schon deutlich: JJ kehrt zurück.
Episode Description

1

Erzfeinde

JJ ist gerade erst seit dreieinhalb Monate wieder im Dienst und schon landet sie mit ihrem Team vor einem Strafkomitee des Senators. Der Grund: Morgan und Garcia haben nicht aufgehört, Ian Doyle, der Emilys Tod zu verantworten hat, auf eigene Faust zu suchen. Schnell kommt ihm das BAU-Team auf die Spur. Doch als Morgan und Garcia Doyle verhaften wollen, kommt es zur Katastrophe, denn sie sind nicht die einzigen, die ihn im Visier haben ...

2

Das blaue Kleid

In Durant, Oklahoma, werden nacheinander zwei blonde junge Frauen ermordet aufgefunden. Der Mörder scheint derselbe zu sein, denn die Opfer haben nicht nur ihr Aussehen gemeinsam, sie wurden auch mit Schwefelsäure gequält. Das Team ist nun wieder vollständig, aber Reid hat große Schwierigkeiten damit, dass JJ ihm nicht die ganze Wahrheit über Emily gesagt hat. Als die 16-jährige Tammy vermisst gemeldet wird, müssen sie sich zusammenraufen, um das Leben des Mädchens zu retten.

3

Unerwünschte Ziele

In Virginia dringt ein Mann in das Büro einer Computerfirma ein und erschießt acht Mitarbeiter, einschließlich den Chef Werner. Das BAU-Team findet heraus, dass der Mörder ausgerechnet der beste Freund Werners ist, der ehemalige Marine Luke Dolan. Dieser scheint an einer Psychose zu leiden, die ihn glauben lässt, Opfer einer Verschwörung zu sein. Da Luke kein einfacher Marine war, sondern ein Navy-Seal, wird die Sache noch brisanter. Können die Ermittler ihn stoppen?

4

Schmerzlos

In Boise, Idaho, wurden vor zehn Jahren 13 Schüler mit einer Bombe getötet. Als nun der Rektor der Schule durch eine Bombe der gleichen Bauart ums Leben kommt, fällt der Verdacht auf Brandon, den Bruder des damaligen Attentäters Randy. Doch Brandon passt nicht ins Profil des Täters und hat ein Alibi. Finden die Profiler den Mörder in Lewis Ramsey, einem Komplizen des damaligen Täters? Er hat vor zehn Jahren die Liste derer erstellt, die Randy schließlich umgebracht hat.

5

Die böse Unschuld

Der neunjährige Bobby Smith wird entführt. Seine selbstmordgefährdete Mutter hat ihn einfach vor dem Haus der Großmutter aus dem Auto gelassen und ist weggefahren. Als die verstörte Frau ihren Sohn nach zwei Tagen wieder abholen möchte, ist Bobby verschwunden. Einen Tag später wird sie selbst ermordet aufgefunden. Sind der Entführer und der Mörder identisch und ging es dabei gar nicht um das Kind? Als ein weiterer Junge gekidnappt wird, gerät das Team auf eine heiße Spur.

6

Die andere Seite

Am Ridge Canyon Lake in Kalifornien werden drei Wasserleichen geborgen, deren Körper darauf hindeuten, dass sie vor dem eigentlichen Tod mehrmals wiederbelebt wurden. Jake Shepard, einer der Toten, hatte ein halbes Jahr zuvor ein Nahtoderlebnis und hat seitdem zum Glauben gefunden. Auf einer weiteren Leiche werden die Blutspuren des Mörders gefunden, deren Analyse ergibt, dass dieser Blutkrebs hat und bald sterben muss. Gibt es eine Verbindung zwischen diesen Hinweisen?

7

Sturmjäger

In Kansas werden nach einem Tornado die Leichen zweier Jungen gefunden. Ihnen fehlen Gliedmaßen, wie es bei Tornadototen üblich ist. Der Gerichtsmediziner stellt allerdings fest, dass die 16-Jährigen durch einen Schlag auf den Kopf gestorben sind und ihnen die Gliedmaßen post mortem abgetrennt wurden. Als eine dritte Leiche gefunden wird und ein vierter Teenager entführt wird, geraten die Profiler in Zeitnot ...

8

Schmetterlinge

Garcia lernt in ihrer Selbsthilfegruppe Monica kennen, eine Frau, deren Tochter Hope vor sieben Jahren entführt worden ist. Hope war damals acht Jahre alt und gilt als tot. Nach der Therapiesitzung findet Monica einen Flyer mit Informationen über Hope. Bill, der ebenfalls in ihrer Therapiegruppe ist, behauptet, ein Pärchen gesehen zu haben, das diese Flyer verteilt hat. Voller Hoffnung macht sich Monica auf die Suche nach ihrer Tochter. Ein fataler Fehler ...

9

Kindersoldaten

In einem Waldcamp der Somerville Militärakademie, in der vor allem Problemkinder untergebracht sind, werden eines Morgens fünf tote Kadetten gefunden. Was zunächst nach einem Gruppenselbstmord aussieht, entpuppt sich für das BAU-Team rasch als Mord. Verdächtigt wird der sechste Teilnehmer des Waldlagers, Josh, der sich auf der Flucht befindet. Den Ermittlern ist jedoch eines noch nicht klar: Flieht Josh, weil er der Mörder ist, oder weil ihm der wahre Mörder auf der Spur ist?

10

Der Boxer

In Philadelphia werden zwei Männer gefunden, die mit einem Metallrohr totgeschlagen wurden. Die Art, wie die Leichen danach behandelt wurden, lässt darauf schließen, dass der Täter Reue empfand, aber immer mehr in einen Blutrausch verfiel. Das BAU-Team vermutet zu Recht einen Serienmörder, denn bald werden wieder zwei Tote gefunden, die diesmal mit bloßen Fäusten erschlagen wurden. Die Ermittlungen führen das Team ins Boxermilieu.

11

Die perfekte Kopie

In Marin County, Kalifornien, scheint der Zodiak-Killer wieder aktiv zu sein. Doch Reid findet sofort heraus, dass es nicht der Zodiak selbst ist, sondern jemand, der ihn genial aber ebenso brutal imitiert. Auch diesmal werden Nachrichten in den Zeitungen platziert, die jedoch so verschlüsselt sind, dass der Mörder einen IQ von 160 haben muss. Als weitere Morde geschehen, erkennt Reid ein Muster, das einem berühmten Schachspiel aus dem Jahr 1972 nachempfunden ist.

12

Melodie des Schreckens

Houston wird von einem brutalen Sexual-Straftäter bedroht. Er vergewaltigt Frauen, die schon einige Zeit zuvor vergewaltigt wurden, in einer zweiten Serie erneut. Dabei betäubt er seine Opfer mit K.o.-Tropfen und spielt eine sanfte Klavierballade, weshalb er von der BAU den Namen „Piano-Man“ erhält. Als eine der Frauen jedoch tot aufgefunden wird, stehen die Ermittler vor einem Rätsel: Ändert der Täter seine Signatur oder handelt es sich bei ihm um einen Nachahmungstäter?

13

Das System

In Atlantic City wird im Büro eines Spielkasinos ein Manager ermordet. Da um ihn herum acht Geldscheine drapiert wurden und die Spielkarte Acht auf ihm lag, sieht es nach einem Ritualmord aus. Die Profiler der BAU finden schnell heraus, dass der Täter ein Spieler ist, der nach einem bestimmen System arbeitet. Doch erst weitere Morde an einem Tankstellenverkäufer und an einer Prostituierten, bringen das Team auf seine Spur …

14

Entmannt

In Playa Del Rey, Kalifornien, werden in einem Rettungsschwimmerturm drei männliche Leichen gefunden. Ihnen wurden die Genitalien entfernt. Die Suche nach Gemeinsamkeiten ergibt, dass die Opfer Geschäftsmänner von außerhalb sind, die alle eine persönliche Beziehungskrise hatten – entweder die Frau verlassen haben oder verlassen worden sind. Bei ihnen und dem nächsten Opfer wird ein hoher Alkoholgehalt im Blut nachgewiesen. Lässt sich aus diesen Hinweisen der Täter ermitteln?

15

Farbenlehre

Das Team wird nach San Bernardino gerufen, wo die gesamte Familie Lewis nachts in ihrem Haus ermordet wurde. Dem ersten Eindruck nach wurde einer der Täter erschossen. Nach der Identifizierung des schwarzen Jugendlichen ist für die Profiler jedoch schnell klar, dass er nicht der Täter gewesen sein kann. Das Team wird stutzig, denn in San Bernardino gab es zuvor bereits einen ähnlichen Fall. Hat der rassistische Bürgermeisterkandidat Preston etwas damit zu tun?

16

Die größte Buße

In Atlanta werden innerhalb von zwei Wochen zwei Prostituierte erstochen in Parks aufgefunden. Als die BAU eintrifft, wird gerade das dritte Opfer entdeckt. Auch diese Frau wurde so in Pose gebracht, dass es nach Reue aussieht. Für die Profiler ist klar, dass mehrere Täter hinter dem Verbrechen stecken müssen: ein dominanter Täter, der seine Wut abreagiert, und ein unterwürfiger, der Schuldgefühle hat. Auf wen könnte dieses Profil zutreffen?

17

Ich liebe dich, Tommy Brown

In Seattle werden Familien, die alle zuvor Pflegekinder aufgenommen hatten, durch Kopfschüsse exekutiert. Alles deutet daraufhin, dass es kein Täter, sondern eine Täterin war, die eine Liste abarbeitet. Das nächste Opfer ist eine Frau, auf die wütend mehrere Schüsse abgegeben worden sind. Die Profiler der BAU gehen von einer Täterin aus, die einen starken Mutterwunsch hegt und gerade aus einer Nervenklinik entlassen wurde. Doch damit liegen sie dieses Mal total falsch …

18

Flügel der Freiheit

Bei Crawford, Arizona, wird eines Nachts ein Junge gefunden, der aus der Hölle geflohen zu sein scheint. Er hat an den Knöcheln Spuren von Ketten, und am Körper Biss- und Vergewaltigungsspuren. So sehr Garcia aber auch recherchiert, es ist kein Kind wie dieser Junge jemals vermisst gemeldet worden. Als am nächsten Tag der kleine Billy entführt wird, ahnen die Ermittler, dass die Fälle zusammenhängen und rufen die BAU …

19

Des Teufels Bräute

In einer stillgelegten psychiatrischen Anstalt in Oregon wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, die im Stil der Renaissance gekleidet und geschminkt wurde. Es ist die 38-jährige Lehrerin Emma Baker, die Tage zuvor mehrere Hundert Kilometer entfernt entführt wurde. Merkwürdige Zahlen an der Wand des Raumes deuten auf einen satanischen Hintergrund. Reid denkt, dass es sich um einen Ritualmord im Namen des Teufels handelt. Doch die Spur zum Täter führt über ein Theater …

20

Die Firma

Morgans Schwester verursacht einen schweren Unfall, weil sie mitten in Chicago ihre seit Jahren vermisst gemeldete Cousine Cindi gesehen hat. Morgan muss seinen Verwandten erst einmal erklären, warum er sie angelogen hat, als er behauptet hatte, Cindi sei tot. Die Ermittler kommen Cindis Entführer Malcolm auf die Spur. Doch obwohl sie bei Malcolm einen von Cindi unterschriebenen Sklavenvertrag finden, hält Cindi zu ihrem Peiniger. Was steckt hinter ihrem seltsamen Verhalten?

21

Die Wünschelrute

In Enid, Oklahoma, wird der Serienmörder Rodney Garritt durch Erschiessen hingerichtet. Zur selben Zeit beginnt dort eine Reihe von Frauenmorden. Die Profiler gehen von einem Nachahmungstäter aus. Bei Garritts Frau Helen, die ihren Mann bis zum letzten Tag besucht hat, finden sie Briefe, die auf einen Bewunderer schliessen lassen. Im Unterschied zu Garritts Morden wurden den toten Opfern aber die Haare geschnitten. Wer könnte hinter diesem Ritual stecken?

22

Ein Name für jedes Jahr

Rossi erläutert bei einer Vorlesung vor Kriminologie-Studenten die Arbeit eines Profilers am Fall des vielfachen Frauenmörders Tommy Yates, der das BAU-Team eine sehr lange Zeit beschäftigt hat. Yates hat seit 1992 angeblich 101 Frauen entlang der Westküste der USA getötet. Als es endlich gelang, Yates zu fassen und zu verurteilen, bot er Rossi einen Deal an: Er übergibt Rossi die Namen von 40 Opfern, die noch nicht gefunden und identifiziert werden konnten, wenn im Gegenzug die Todesstrafe ausgesetzt wird. Rossi ging darauf ein und erhält seither jedes Jahr einen Namen. Auch am Tag der Vorlesung soll wieder einer folgen …

23

Das Spiel der Königin (1)

Die BAU wird an einem Samstag zu einem Banküberfall mit Geiselnahme gerufen, bei der ein Polizist getötet wurde. Bei dem Opfer handelt es sich um den Partner von JJs Freund Will. Die beiden waren die ersten Polizisten vor Ort und gerieten in eine Schießerei mit den Bankräubern, bei der Will auch einen der Räuber angeschossen hat. Die drei Täter haben bereits sieben ähnliche Banküberfälle auf ihrem Konto und haben bei jedem Überfall einen Menschen getötet. Während das Team versucht, die Täter zu identifizieren, verlangen die Räuber, dass sich Will ihnen ausliefert. Sollte er sich weigern, würden sie pro Minute eine Geisel töten …

24

Das Spiel der Königin (2)

Nach der Bank-Explosion sind die Täter Izzy und Chris mit Will in einem FBI-Fahrzeug auf der Flucht. Doch Will ist für sie nicht nur eine einfache Geisel, sondern Mittel für einen perfiden Plan. Die Profiler werten unterdessen das Videomaterial der Überwachungskamera aus und entdecken den unbekannten Helfer unter den Geiseln. Seine Spur führt in den Tschad, wo er zusammen mit Izzy zum Bombenleger ausgebildet wurde. Beide haben Spass am Töten und wollen sich am Staat rächen …
Episode Description

1

Zum Schweigen verurteilt

Auf der Überführungsfahrt zu einem Krankenhaus kommt ein Gefängnistransporter von der Straße ab und überschlägt sich. Bei dem Unfall sterben Rettungssanitäter und Fahrer, der Wachmann ist zunächst bewusstlos und wird später erstickt aufgefunden. Der hochgefährliche Häftling kann sich befreien und bewaffnen. Auf seiner Flucht durch Texas hinterlässt er eine blutige Spur und das spezielle Markenzeichen, das die BAU aufmerken lässt: Der „Silencer“ näht seinen Opfer den Mund zu …

2

Der Pakt

In einer Nacht geschehen zwei Morde, einer in San Diego, einer in Los Angeles. Die Tatorte sind zweieinhalb Stunden voneinander entfernt. Auf den ersten Blick können die Taten nichts miteinander zu tun haben. Doch es gibt eine auffällige Gemeinsamkeit: Beide Leichen wurden erschlagen, an ein Auto gekettet und umhergeschleift. Die BAU vermutet zwei kooperierende Täter hinter dem Verbrechen, tappen aber auf der Suche nach einer Verbindung zwischen den Opfern im Dunkeln.

3

Hinter Glas

Auf einem gesperrten Highway treffen zwei Straßenbauarbeiter auf einen Mann, der sie zu drei Leichen führt – und spurlos verschwindet. Die Opfer sind eine vor fünf Tagen verschwundene Familie aus Kansas City, allerdings fehlt der Sohn der Familie. Die Profiler vermuten, dass der Täter es auf das Kind abgesehen hat. Doch als eine weitere heile Familie entführt wird, ändert sich das Bild schlagartig und es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

4

Der Gott-Komplex

An der Grenze zu Mexiko treibt ein Unbekannter sein Unwesen, der Männern Beine amputiert. Es ist so unsachgemäß gemacht, dass nur einer von ihnen den Eingriff überlebt. Die nächste Eskalationsstufe ist das Transplantieren dieser Beine. Wieder ist es chirurgischer Pfusch, der eher auf die Kunst eines Metzgers schließen lässt als auf ärztliches Können. Die BAU vermutet hinter den Experimenten einen Narzissten, der etwas Göttliches vollbringen will – und liegt damit völlig falsch.

5

Gute Erde

Kurz nacheinander verschwinden vier Männer aus La Grande, Oregon. Die Profiler finden keine Überschneidungspunkte, die ihr Verschwinden erklären können. Im Erbrochenen eines Vermissten findet das Labor lediglich diverse Beruhigungsmittel. Als die erste Leiche auftaucht, finden sich weitere chemische Spuren. Für die Profiler ist klar, dass sie es mit einer Täterin zu tun haben. Was diese aber mit den Opfern vorhat, bleibt im Dunkeln – und gibt Anlass für wilde Spekulationen.

6

Der Lehrling

In Miami wird eine junge Prostituierte ermordet. Sie wurde übel zugerichtet und schließlich mit einer Plastiktüte erstickt. Die DNA-Spuren, die an ihr gefunden werden, entsprechen denen einiger Tiermorde, die vor kurzem an kleinen Hunden verübt wurden. Während diese Tat auf schlampige Ausführung hindeutet, sieht das beim zweiten Opfer, das kurz darauf entdeckt wird, ganz anders aus: Es handelt sich auch um eine Prostituierte – doch hier schien ein Profi am Werk gewesen zu sein.

7

Die Gefallenen

In Santa Monica werden drei verkohlte Leichen gefunden. Erst nach großen Mühen schafft es Garcia, das dritte Opfer am Zahnstatus zu identifizieren. Es ist die 19-jährige Straßenmusikerin Lindsey Leeman, die bei den Obdachlosen geschlafen hat. Unter den Obdachlosen erkennt Rossi seinen ehemaligen Sergeant Scott aus dem Vietnamkrieg wieder. Sergeant Scott hilft der BAU, das vierte Opfer zu identifizieren und die Obdachlosen zu warnen – und gerät dabei in tödliche Gefahr …

8

Allein gegen die Welt

Ein voll besetzter Schulbus wird in Washington entführt. Wenig später finden die Profiler den Busfahrer tot auf und vermuten einen Terrorakt oder die Aktion eines Kinderschmugglerrings hinter der Entführung. Eine Gruppe Schüler kann gerettet werden und die Profiler erkennen den Hintergrund der Tat: Zwei Männer spielen das Computerspiel „Gods of Combat“ real nach – mit zehn entführten Kindern, die mit echten Waffen aufeinander gehetzt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

9

Die Farben des Bösen

In Seattle werden ein Mann und eine Frau tot aufgefunden, die auf die gleiche Weise umgebracht wurden. An ihren Wänden hat der Täter mit roter Farbe einen Spruch hinterlassen. Die Verbindung zwischen den Opfern ist der prominente Barry Flynn, der im ganzen Land Motivationsvorträge hält und Millionen Fans hat. Zuerst fällt der Verdacht auf ihn, weil er verschwunden ist, dann aber wird den Profilern klar, dass auch Flynn Opfer eines Wahnsinnigen ist …

10

Die letzte Vorstellung

Männliche Leichen werden in Holzkisten gefunden. Ihre Glieder sind ausgerenkt, ihre Haare schwarz gefärbt. Die Profiler vermuten einen Sadisten, der Wahnvorstellungen hat und seine perversen Fantasien durch grausamste Folter befriedigt. Als die nächste Leiche mit durchlöcherten Handgelenken gefunden wird, kommt Reid ein schrecklicher Verdacht: Der Mörder stellt menschliche Marionetten her, die seine Methoden nicht überleben.

11

Die Verwandlung

Floressa, ein Mitglied der „Siebenten-Tags-Adventisten“, wird in Alabama auf dem Gelände der Freikirche ermordet. Kurz zuvor wurde in Mississippi Charlie Clayton ermordet – ebenfalls mit einem Meißel, der beiden Opfern in das Gehirn geschlagen wurde. An den Tatorten hinterließ der Täter eine in dieser Gegend nicht vorkommende Art von Maden. Die Ermittlungen ergeben, dass die Opfer stets mit falschem Namen angesprochen wurden – wie bei einem längst verstorbenen Serienmörder.

12

Hundert und ein halber Tag

Wie üblich ruft Reid von einem öffentlichen Telefon seinen Schwarm Maeve an. Etwas scheint nicht zu stimmen: Eine verzerrte Stimme meldet sich mit dem Namen „Adam Worth“, einer Verbrecherfigur aus „Sherlock Holmes“. Reid vertraut sich Hotch an, der ihm mit dem ganzen Team hilft, nach Maeve zu suchen. Der Verdacht fällt zunächst auf Maeves ehemaligen Verlobten Bobby, von dem Reid bei ihrem missglückten Date dachte, er sei der Stalker. Aber Bobby wurde ebenfalls gestalkt.

13

Herzblut

In San Francisco tauchen in Folie eingewickelte Leichen auf, deren Augenlider abgeschnitten und deren Blut entnommen wurde. Zwischen den Toten sind keine Gemeinsamkeiten zu erkennen, auch die Blutgruppen stimmen nicht überein. Der Verdacht, es könnte sich um Vampirismus handeln, scheidet aus, denn den Opfern wurde ein giftiges Anti-Gerinnungsmittel injiziert. Reid, der wegen des tragischen Todes seiner Freundin krankgeschrieben ist, bringt die Profiler auf eine heiße Spur.

14

Alles was bleibt

Die BAU ermittelt in einem ungewöhnlichen Entführungsfall in Salisbury, Maryland. Exakt ein Jahr nach der Entführung seiner Frau Judy meldet der Universitätsprofessor Bruce Morrison die Entführung seiner beiden Töchter Sarah und Katie. Doch damit nicht genug: Morrison benutzte am Telefon exakt dieselben Worte wie im Jahr zuvor, und der Anruf erfolgte wieder erst 36 Stunden nachdem sich die Entführung ereignet hat. Die Polizei glaubt, dass Morrison seine Frau ermordet hat, weil er von ihrer Affäre mit einem Kollegen erfahren hatte, konnte ihm die Tat aber nie beweisen. Bei ihren Ermittlungen offenbaren sich den Profilern wahre Abgründe ….

15

Verdorben

Das BAU-Team sucht in Texas nach einem Serienkiller, der bereits drei Menschen ermordet hat. Alle Opfer waren jung, aber zwei waren weiblich, eins männlich. Alle drei waren kurz vor ihrem Tod auf Partys, was der Täter offenbar nutzte, um an sie heranzukommen. Da das männliche Opfer Craig auf andere Art getötet wurde als die Frauen, vermuten die Profiler eine besondere Verbindung zwischen dem Täter und Craig, der offenbar homosexuell war, sich aber noch nicht geoutet hatte. Darüber hinaus stellen die Profiler fest, dass alle drei Opfer Uhren trugen, die dieselbe Uhrzeit anzeigten. Reid ist überzeugt, dass es sich dabei um eine Signatur des Täters handelt, deren Entschlüsselung sie direkt zum Killer führen wird …

16

Original und Kopie

Die Profiler vermuten hinter einer Mordserie in Philadelphia den Nachahmungstäter, der sie seit einer Weile beobachtet und einige der von ihnen aufgeklärten Morde anschließend kopiert hat. Doch als Garcia herausfindet, dass alle Opfer Krankenschwestern waren, sieht Rossi plötzlich eine Verbindung zu einem Fall, der 15 Jahre zurückliegt. Damals war Gideon einem Serienkiller in Pittsburgh auf der Spur und verhaftete einen Verdächtigen, der sich später als unschuldig erwies. Obwohl seine Unschuld bewiesen wurde, hatte die Medienberichterstattung dafür gesorgt, dass sein Ruf ruiniert war. Sollte er der Nachahmungstäter sein und sich jetzt für damals rächen wollen?

17

Gestohlene Geschichten

Ihr neuer Fall führt die BAU nach Minnesota, wo sie einen grausamen Frauen-Killer jagt: Bevor er die Damen erstach, entfernte er ihre Zungen. Auf den ersten Blick haben die scheinbar zufällig ausgewählten Opfer nichts gemeinsam. Dann enthüllt das Team, dass alle sehr aktive Internetnutzerinnen waren: In Blogs und sozialen Netzwerken beschrieben sie ihre geheimsten Wünsche und Sehnsüchte. Diese Information führt die Ermittler zu einer ganz besonderen Selbsthilfe-Gruppe …

18

Schau hoch in den Himmel

In Chicago wurden mehrere Männer brutal erschlagen. Alle Morde geschahen in der Gegend, in der Morgan aufgewachsen ist, und bald wird klar, dass Morgan durch diesen Fall erneut mit seinen schlimmsten Kindheitserinnerungen konfrontiert wird. Denn die Nachricht, die der Täter an jedem Tatort hinterlässt, beweist, dass die Morde in Verbindung mit Charles Buford stehen dem früheren Leiter eines Jugendzentrums, der mehrere seiner Schutzbefohlenen, darunter auch Morgan, sexuell missbraucht hat. Die Profiler sind überzeugt, dass die Morde von einem der Buford-Opfer begangen werden, der die Männer stellvertretend für seinen Peiniger tötet. Um den Killer aufzuspüren, wendet sich Morgan an Buford …

19

Die perfekte Stadt

In einer Kleinstadt in Colorado wird beim Öffnen einer Zeitkapsel, die vor 25 Jahren anlässlich einer Stadtfeier vergraben wurde, ein menschlicher Schädel entdeckt. Als wenig später auch noch die kopflose Leiche des früheren Deputy der Stadt gefunden wird, wird das BAU-Team mit dem Fall betraut. Doch erst als der Täter erneut zuschlägt, wird den Profilern klar, dass er Menschen tötet, die zwar auf den ersten Blick aufrechte Bürger sind, in deren Inneren sich aber tiefe Abgründe auftun. Weitere Ermittlungen zeigen außerdem, dass offenbar alle Opfer vor 25 Jahren in einen Vergewaltigungsfall verstrickt waren ….

20

Ein Samenkorn im Wind

Reid weist das Team auf einen Fall in South Dakota hin, wo zwei Männer um die 30 ermordet und ihre Leichen zerstückelt wurden. Da die eine Leiche bei einem Wolfsbau gefunden wurde, sah die örtliche Polizei bislang keinen Zusammenhang. Spuren an den Leichen lassen die Profiler vermuten, dass der Täter seine Opfer für ein Fruchtbarkeitsritual benutzt. Daraus schließen sie, dass sie nach einer trauernden Mutter suchen, die verzweifelt alles versucht, um wieder schwanger zu werden. Jedoch stellt sich bald heraus, dass sie nicht allein handelt. Rossi versucht indessen Reid zu helfen, der seit Maeves Tod unter Schlaflosigkeit leidet ….

21

Der 13. Mai

Seit sechs Jahren werden kurz vor dem 13. Mai Nannies und ihre Pfleglinge in Parks entlang der Küste Kaliforniens entführt. Während die Kinder binnen 24 Stunden unversehrt wieder auftauchen, müssen die Nannies ihr Leben lassen. Im aktuellen Fall weicht der Täter jedoch von seinem Muster ab: Er schlägt früher zu als gewöhnlich, und das Kind wird nicht im üblichen Zeitraum freigelassen. Kann die BAU die kleine Phoebe und ihre Nanny Gina Mendes retten?

22

Fremdes Glück

In Detroit, Michigan, muss die BAU die Ermordung zweier Paare untersuchen. Die Opfer wurden in den Kofferräumen ihrer jeweiligen Autos gefunden und weisen Stichwunden am Bauch sowie eine final zugefügte, tödliche Wunde auf. Offenbar hielt der Täter seine Beute eine Woche lang gefangen, bevor er sie abschlachtete. Besonders perfide: Er entführte die Paare in ihren eigenen Autos und löschte die Daten des Navigationssystems, damit die Reiseroute nicht nachvollzogen werden kann …

23

Zugzwang

Überraschend erhält Hotch einen Anruf von seinem entfremdeten Bruder Sean, als er mit Jack gerade Beth in New York besucht. In der Bar, in der Sean hinterm Tresen steht, starb eine junge Frau auf grausame Weise: Sie blutete aus Augen, Mund und Nase, bevor sie tot war. Ebenso erging es Seans Freundin und weiteren Opfern. Erste Recherchen weisen auf eine gefährliche Droge als Ursache hin. Doch einige der Verstorbenen waren keine Konsumenten …

24

Der Nachahmer

Die BAU hat es mit dem sogenannten Replicator zu tun, der ihr seit dem Fall mit den Drogenopfern in New York an den Hacken klebt. Er hat sich nicht nur in Garcias Computersystem gehackt, sondern postet dort auch Bilder der einzelnen Teammitglieder, zusammen mit „Zugzwang“-Visitenkarten. Da er scheinbar Zugang zu allen Orten hat, die das Team besucht, glauben bald alle, der Replicator sei einer von ihnen …
Episode Description

1

Inspiration

Zwei durch enen Schuss ins Herz getötete junge Frauen werden in Gebetsstellung in verschiedenen Parks in Phoenix, Arizona aufgefunden. Das BAU-Team spekuliert, ob es sich bei dem unbekannten Täter um einen Ritualmörder handelt, dessen Motive religiös verwurzelt sind. Nachdem weitere Opfer gefunden werden, kommt das Team durch eine DNA-Übereinstimmung einem Mann namens Wallace Hines auf die Spur, gegen den von einem der Opfer in der Vergangenheit eine einstweilige Verfügung erwirkt wurde. Doch nachdem Hines in Gewahrsam genommen wurde, wird den Ermittlern durch einen Fingerabdruckabgleich klar, dass sie dessen Zwillingsbruder Jesse festgenommen hatten …

2

Zwillinge

Das BAU-Team ist gezwungen, Wallace Hines Zwillingsbruder Jesse aus der Haft zu entlassen. Sie finden heraus, dass Wallace und Jesse seit ihrem dritten Lebensjahr keinerlei Kontakt hatten und vermuten bei Jesse ein eigenes Motiv. Währenddessen sucht Jesse seinen Bruder auf und überzeugt ihn, gemeinsam mit ihm mit den Morden fortzufahren …

3

Der letzte Schuss

Ein Heckenschütze tötet in einem Einkaufszentrum in Dallas, Texas, sechs Menschen. Da er insgesamt zwölf Schuss abgab, geht die BAU zunächst von einem schlechten Schützen aus. Nähere Ermittlungen kippen diese Theorie jedoch. Nun gilt es zu klären, ob die Opfer zufällig ausgewählt wurden oder aus einem bestimmten Grund sterben mussten. Außerdem muss ausgeschlossen werden, dass es sich um einen terroristischen Anschlag handelte …

4

Fenster zur Seele

In Baltimore taucht ein orientierungsloser junger Mann auf, an dessen Augen offenbar eine Lobotomie vorgenommen wurde. Er weiß, wer ihm das angetan hat, kann sich aber nicht mitteilen, da er seine Sprachfähigkeit verloren hat. Die BAU findet nicht nur heraus, weshalb der junge Mann solche Qualen erleiden musste. Sie ermittelt auch, dass der Täter noch eine junge Frau in seiner Gewalt hat. Nun gilt es, möglichst schnell den Standort des sadistischen Kidnappers zu recherchieren.

5

Route 66

Der schwer kriminelle Eddie Lee Wilcox entführt in Wichita, Kansas, seine Teenie-Tochter Samantha. Die BAU findet heraus, dass das Mädchen mit seinem bis vor kurzem inhaftierten Vater in engem Kontakt stand und ihn bat, sie aus Wichita herauszuholen. Was Samantha nicht ahnt: Eddie ist wegen eines Raubüberfalls mit tödlichem Ausgang auf der Flucht vor der Polizei und zu allem fähig. Kann die BAU ihn und seine Tochter vor dem Schlimmsten bewahren?

6

Hexenjagd

In Provo, Utah, wird die Leiche der jungen Grundschullehrerin Gloria Carlyle gefunden. Ihr Mörder folterte sie und begrub sie noch lebend unter einem Steinhaufen. Während der Ermittlungen taucht die Leiche einer weiteren jungen Frau auf, und ein polizeibekannter Sexualstraftäter wird in einem Park gehängt. Die BAU schließt daraus, dass der Täter nicht nur gut organisiert ist, sondern auch unter Wahnvorstellungen leidet: Er hält sich offenbar für einen Hexenjäger.

7

Der Nachtportier

In Boston, Massachusetts, werden drei Männer erdrosselt aufgefunden. Die Vorgehensweise lässt darauf schließen, dass sie nicht zufällig ausgewählt wurden, sondern aufgrund bestimmter Merkmale. Nachforschungen ergeben, dass alle sehr beliebt waren, obwohl sie jeweils einen unliebsamen Charakterzug hatten. Der BAU gelingt es allerdings nicht, weiterzukommen. Dann geschehen weitere Morde.

8

Soldat 53699

In Chicago, Illinois, erschießt ein Teenager in einem Diner drei Menschen. Der Junge kann nur durch einen zufällig anwesenden Polizisten aufgehalten werden, der ihn tötet. Kurz nach diesem Vorfall sprengt sich ein weiterer Teenager mitten auf einer verstopften Kreuzung in seinem Auto in die Luft. Die BAU ist sich sicher: Irgendjemand bildet diese Kids, die alle aus schwierigen Verhältnissen stammen und schon vor Jahren als vermisst gemeldet wurden, zu Terroristen aus …

9

Der Hass der Jahre

Im Garten der Johnsons wird bei Grabungsarbeiten eine skelettierte Leiche gefunden, deren Geschlechtsteile verstümmelt wurden. Doch dabei bleibt es nicht: Je mehr gebuddelt wird, desto mehr Skelette tauchen auf. Zunächst gerät Lyle, der erwachsene Sohn der Johnsons, unter Tatverdacht. Doch sein Geständnis überzeugt die BAU nicht. Schließlich konzentrieren sich die Ermittlungen auf Vater Charles: Irgendetwas aus seiner Vergangenheit scheint mit den Morden zusammenzuhängen …

10

Der Anrufer

Die Tafferts werden von einem Kind mit unheimlichen Scherzanrufen belästigt. Doch aus dem Spaß wird Ernst: Plötzlich ist ihr zehnjähriger Sohn Andy verschwunden, ihre Haustür wurde mit Schweineblut beschmiert. Die BAU findet heraus, dass der Fall viele Parallelen zu einer 15 Jahre alten Tat aufweist. Haben sie es mit einem Trittbrettfahrer zu tun, oder ist der Killer von damals wieder aktiv? Und welche Rolle spielen osteuropäische Frauen wie Andys Mutter Lida für den Täter?

11

Alte Schule

In Kansas City, Missouri, wird ein Mann zu Tode geprügelt. Seine Leiche war lediglich mit einem Damenslip bekleidet. Alex und die BAU übernehmen den Fall. Während der Ermittlungen gibt es weitere Opfer. Das Team findet sie heraus, dass alle Getöteten auf irgendeine Weise mit derselben High School verbunden sind, genauer: mit Riley Wilson, der ein Mobbingopfer war und mutmasslich Selbstmord beging. Will jemand Rileys Tod rächen?

12

Black Queen

Der Hacker Sam Russell soll hingerichtet werden, weil er mehrere Prostituierte getötet hat. Doch die Hackervereinigung Star Chamber glaubt an seine Unschuld und tut das im Cyberspace kund. Alles deutet darauf hin, dass die Gruppe Recht hat: Während Russell im Todestrakt sitzt, geschehen weitere Morde. Für Garcia wird der Fall zur Nervenprobe, denn er konfrontiert sie mit ihrer Vergangenheit als Hackerin. Nur wenn sie sich ihrem alten Ich stellt, kann der Killer gefasst werden.

13

Am Ende des Weges

Rossi erhält eine Art Abschiedsgeschenk von seinem alten Vorgesetzten im Vietnamkrieg, Harrison Scott. Es ist eine Pistole mit dem kunstvoll eingravierten Vietnam-Memorial. Er weiß sofort, dass Harrison in Not ist und beschließt, ihn aufzusuchen und ihm zu helfen. Währenddessen wird das Team nach Cleveland, Ohio, gerufen, wo ein Mann, der sich eigentlich umbringen wollte, plötzlich komplett Amok läuft …

14

Blackbird

Die BAU erfährt von Will, dass JJ entführt wurde. Außerdem kommt heraus, dass JJ und Mat sich kannten – sie arbeiteten immer noch gemeinsam an einem streng geheimen Fall, bei dem es um die Ergreifung von Osama bin Laden ging. Mat wird allerdings auch vermisst. Die BAU klemmt sich natürlich sofort hinter den Fall, wird aber vom State Department mit der Begründung zurückgepfiffen, dass die BAU hier nicht zuständig sei. Doch das Team bleibt stur …

15

Die Andersons

In Pittsburgh, Pennsylvania werden die Leichen zweier Frauen neben dem Highway gefunden. Beide Opfer wurden erwürgt und anschließend halb bekleidet in Duschvorhänge gewickelt, die man nur in Hotels verwendet. Das führt die BAU zu einem nahe gelegenen Motel. Aus einem ungewöhnlichen Hinweis schließen die Ermittler, dass es sich um zwei Täter handeln muss – einen Mann und eine Frau. Weitere Recherchen ergeben, dass dem Duo eine ganze Reihe Morde zugeordnet werden kann.

16

Freudentränen

Die vierjährige Gabby Hoffer wird in Hattiesburg, Mississippi, aus dem parkenden Auto ihrer Tante Sue Walsh entführt. Diese sollte auf das Kind aufpassen, während die Mutter des Mädchens mit ihrem Freund verreist ist. Für die BAU kommen mehrere Verdächtige in Frage: Hat der leibliche Vater, ein Trucker mit Drogenproblemen, die Kleine entführt? Oder war es doch jemand aus dem mysteriösen dunklen Minivan, den Zeugen am Tatort beobachtet haben?

17

Der Doktor

In der Wüste vor Las Vegas werden zwei Frauenleichen gefunden. Eine der Toten starb vor 24 Stunden, die andere ließ bereits vor zwei Wochen ihr Leben. Bizarr: beide sind ertrunken. Die BAU kann die Frauen schnell identifizieren und ordnet sie anhand eines Codes, der sich neben den Leichen findet, einer Bande von Abzockern zu. Möglicherweise ist ein Mitglied der Gruppe der Täter. Eine erste Spur liefert das Wasser aus den Lungen der Opfer …

18

Tollwut

Die mit menschlichen und tierischen Bissspuren übersäten Leichen einer Frau und zweier Männer werden in Milwaukee gefunden. Die BAU findet heraus, dass der Mörder seine Opfer vor dem Töten eine Weile gefangen hält. Offensichtlich infiziert er seine Geiseln mit Tollwut. Aber nicht er selbst fügt ihnen die Bisswunden zu – dafür hat er eine ganz besonders perfide Methode. Um sein aktuelles menschliches Spielzeug zu retten, muss die BAU alle Hebel in Bewegung setzen.

19

Schuldlos

Daria Samsen sitzt in der Psychiatrie, nachdem sie ihrem Kidnapper Joe Bachner entkommen konnte, der sie ein Jahr lang gefangen hielt. Ihre Flucht ist nun ebenfalls ein Jahr her, und Morgan besucht die junge Frau, um sie auf den Prozess vorzubereiten. Dazu geht er noch einmal ihre Geschichte und die Mordserie, die Bachman und sein Partner in Hamilton, New York, verübten, mit ihr durch. Doch je mehr sich Daria erinnert, desto unglaublichere Fakten kommen ans Tageslicht.

20

Die Ehre der Familie

Im ländlichen West Virginia werden Clark Howard und Mathias Lee ermordet aufgefunden. Offenbar wurden sie mit einer Art Stacheldraht getötet. Die BAU ermittelt, dass zwischen den Familien der beiden Männer seit Urzeiten eine Fehde herrscht. Damals wie heute geht es um Drogenhandel – so scheint es zumindest. Doch je tiefer das Team in den verworrenen Streit vordringt, desto mehr tritt der wahre Grund für die Streitigkeiten zutage. Außerdem muss ein weiterer Mord verhindert werden.

21

Schweine und Menschen

Auf Parkplätzen in Tennessee attackiert ein Täter, der eine Schweinemaske trägt, seine Opfer mit einem Taser und verschleppt sie anschließend. Bislang wurde allerdings keine Leiche gefunden. Die BAU ist sich sicher, dass der Angreifer noch Pläne mit seinen Gefangenen hat. Doch welche? Und was soll die Schweinemaske? Dass Morgan wegen dem Fall schon wieder kurzfristig verreisen muss, passt Savannah gar nicht – schließlich sollte er endlich ihre Eltern kennenlernen.

22

Lebensfäden

In Long Beach, Kalifornien, sucht ein Mann Schutz auf einem Polizeirevier – er erhielt einen Zettel mit einer Todesdrohung. Kurze Zeit später ist er tatsächlich tot. Wie sich herausstellt, wurde er mit Arsen vergiftet. Vor ihm gab es bereits ein Opfer, ein weiteres stirbt kurz nach ihm. Die BAU ist in höchster Alarmbereitschaft, denn der Täter arbeitet sehr strukturiert und zielstrebig. Offensichtlich orientiert er sich für seine Morde an der griechischen Mythologie.

23

Himmel oder Hölle?

Im texanischen Briscoe County wird die Prostituierte Abigail Jones zuerst verstümmelt und dann mit einem Kopfschuss getötet. Es gab in der Gegend bereits mehrere Opfer, die ähnlich misshandelt wurden. Eine erste Spur führt zu einer Bar, in der die Frauen ihre Freier an Land ziehen. Doch dort hüllt man sich in Schweigen. Außerdem gibt der zwielichtige Prediger Justin Mills der BAU Rätsel auf. Recherchen fördern unschöne Wahrheiten über den vermeintlichen Mann Gottes zu Tage …

24

Endspiel

Reid wird nach dem Schusswechsel mit dem Prediger schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Morgan muss sich ebenfalls behandeln lassen. Er ist davon überzeugt, dass der Prediger nicht angefangen hat zu schießen – sondern jemand, der ihm die Morde an den Huren anhängen will. Dieser jemand scheint zur Polizei zu gehören, worauf das Projektil hinweist, das Sheriff Coleman tötete. Auf dem Revier scheint es einige obskure Machenschaften zu geben.
Episode Description

1

Bakersfield

Das BAU Team untersucht eine Serie von Mordfällen in Bakersfield, Kalifornien, wo die Opfer unidentifizierbar zurückgelassen wurden. Dazu begrüßt das Team die neue Ermittlerin Kate Callahan in der BAU, die sie bei der Lösung dieses Falls unterstützt.

2

Die Kreise der Hölle

Eine Reihe von Entführungen und Morden in Seattle schickt die BAU auf die Suche nach einem unbekannten Täter, der in der Vergangenheit missbraucht wurde und nun auf der Suche nach Rache ist. Unterdessen ist Garcia auf dem Weg nach Texas um dem Mann gegenüberzutreten, den sie niedergeschossen hatte um sich und Reid zu verteidigen, da dieser im Todestrakt auf seine Hinrichtung wartet.

3

Das Licht von tausend Sonnen

Als ein Passagierflugzeug in Colorado verunglückt wird das BAU Team zur Hilfe gerufen um ein Profil rund um die verdächtige Sachlage zu erstellen. Dieser Fall setzt Kate besonders zu, da er sie an eine Familientragödie erinnert.

4

Morgellons

Als in Atlanta ein Leichnam entdeckt wird, der mit Kratzern übersäht ist, findet das BAU heraus, dass dieser Tod sowie darauffolgende Morde mit einem unbekannten Täter verbunden sein könnten, der eine zwanghafte Hautstörung hat.

5

Böse Jungs

Nachdem ein Junge, der in San Diego an Halloween verschwand, ein Jahr später plötzlich wieder auftaucht, muss die BAU schnell agieren, als ein weiterer Junge unter ähnlichen Umständen verschwindet.

6

Alarm um Mitternacht

Die BAU ist ratlos, was den gemeinsamen Nenner bei einer Reihe von männlichen Opfern in Montana angeht und tut sich dementsprechen schwer, ein Täterprofil zu erstellen. JJ muss sich zudem mit ihren Gefühlen wegen des tragischen Todes ihrer Schwester auseinandersetzen.

7

Mirror Man

Als mehrere Social-Media-Persönlichkeiten in Maryland tot aufgefunden werden, sucht das BAU-Team nach einem Verdächtigen, der sich als urbane Legende aus dem Internet ausgibt. Morgan und Savannah fällt es derweil wegen ihrer stressigen Jobs schwer, Zeit füreinander zu finden.

8

Die ganze Geschichte

Als ein bekannter Anwalt in Boston verschwindet, entdeckt das BAU-Team Geheimnisse aus seiner Vergangenheit, die den Fall aufklären könnten.

9

Saubere Sachen

Das Team untersucht eine Reihe von Morden in Virginia, die einige Rätsel aufwerfen. Der vermeintliche Täter scheint einen unkontrollierbaren Drang zum Töten zu haben, zeigt aber auch Anzeichen von Reue. Rossi erhält derweil Besuch von einer Frau, die ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit kennen könnte.

10

Amelia Porter

Als die BAU nach Salt Lake City, Utah, gerufen wird um einen dreifachen Mord zu untersuchen, suchen die Ermittler nach einer Verbindung zwischen den Opfern. Ein Flüchtiger könnte sie zu einem Verdächtigen führen.

11

Ein dunkler, kalter Ort

Erfrorene Leichen werden in den Gewässern Nebraskas entdeckt, woraufhin das Team sofort auf den Plan tritt und schnell herausfindet, dass es sich bei den Toten um Angehörige eines geheimnisvollen Kults handelt. JJ stellt sich unterdessen ein paar alten Dämonen aus ihrer Zeit, als sie entführt und gefoltert wurde.

12

Auf der Warteliste

Während sich Rossi in L.A. um die Beerdigung eines alten Freundes kümmert und dabei von seiner Tochter Joy unterstützt wird, untersucht das restliche Team eine Mordserie in Florida. Dort wurden bereits drei Menschen unterschiedlichen Geschlechts, unterschiedlicher Hautfarbe und sozialer Herkunft erschossen. Doch dem Täter scheint es wichtig, dass die Opfer rasch gefunden werden, denn er wählt vor jeder Tat selbst den Notruf.

13

Tote Vögel

Gideon wird erschossen in seiner Hütte im Wald aufgefunden. Alles deutet auf persönliche Motive für die Tat hin. Rossi stellt schließlich eine Verbindung zu einem Fall aus den Anfängen der BAU her.

14

Götter sterben nicht

In Indianapolis explodiert in einem Café eine Bombe. Der unscheinbare Allen Archer wird dabei zum Helden, als er eine Schwangere aus dem brennenden Lokal rettet. Doch womöglich ist er auch der Täter?

15

Schrei aus der Vergangenheit

In der Nähe von Los Angeles werden die Leichen zweier junger Frauen gefunden. Beide Opfer wurden brutal misshandelt, offenbar spielte der Täter ein traumatisches Erlebnis nach.

16

Die Gang

Zwei Gefängniswärter werden an ihrem Arbeitsplatz ermordet. Ihnen wurde eine Socke in den Mund gestopft und sieben Finger gebrochen. Es scheint, als sei jemand vom Personal in den Fall verwickelt.

17

Atemnot

In einem Vorort werden drei Frauen getötet: Der Täter fesselte sie ans Bett, missbrauchte sie stundenlang und strangulierte sie schließlich. Offenbar dient ihm ein BDSM-Liebesroman als Vorlage.

18

Um jeden Preis

Sophie Troy, die Ehefrau eines Kongressabgeordneten, verschwindet spurlos. Offenbar wurde sie verschleppt. Eine erste Vermutung ist, dass Sophie wegen der Arbeit ihres Mannes entführt wurde.

19

Drei Länder, drei Jahre

Auf Barbados wird die amerikanische Familie Sullivan entführt. Offenbar ist der Täter derselbe, der zuvor bereits Familien auf Aruba und in Florida kidnappte - und anschließend brutal tötete. Bald wird klar, dass der Täter mit seinen Opfern Erlebnisse aus seiner Kindheit nachstellt. Die BAU muss sich beeilen, denn bisher brachte der Mann seine Geiseln nach nur zwölf Stunden Gefangenschaft um.

20

Der leere Teller

Teile der Familie Kingman wurden ermordet. Von dem Vater Frank und dem Sohn Dillon fehlt zunächst jede Spur. Dann stellt sich Dillon der Polizei und lässt seine Familie in keinem guten Licht dastehen.

21

Mister Scratch

Larry Merrin wird vom FBI festgehalten, weil er offenbar seine Frau ermordet hat. Doch er streitet alles ab und sagt, es sei ein Schattenmonster mit riesigen Krallen gewesen. Er ist mit seiner Geschichte nicht alleine, denn zwei weitere mutmaßliche Mörder erzählen genau dasselbe. Auf der Suche nach einer Gemeinsamkeit zwischen den Tätern findet Garcia heraus, dass sie alle 1985 adoptiert wurden. Scheinbar kamen sie aus demselben Heim und teilen ein schreckliches Geheimnis ...

22

Der Beschützer

In Hollywood scheint ein Mann wahllos Leute zu erschießen. Offenbar übt er in gewisser Weise Selbstjustiz, denn er tötet nur Menschen, die seiner Meinung nach schlecht sind. Die BAU schließt aus den Hinweisen, dass es sich um einen Täter mit einer schweren psychosozialen Störung handeln muss, der Rache für etwas verübt, das ihm widerfahren ist. Der Druck auf die Ermittler wächst, als die Morde immer brutaler werden.

23

Code Pfeffer

Für Kate wird ein Alptraum wahr: Jemand hat Meg und ihre beste Freundin Markayla entführt. Der Täter hat die beiden über das Internet geködert und plant nun offenbar, sie an Menschen mit sehr speziellen Interessen zu verkaufen. Doch Markayla gelingt die Flucht, und sie kann der BAU wertvolle Details zu den Tätern liefern. Bei den Recherchen ergeben sich immer perfidere Details, die Kate fast in den Wahnsinn treiben.
Episode Description

1

Pulcinella

Ein Meth-Koch wird in seinem eigenen Labor in Seattle getötet. Der Killer injizierte ihm Flüssignahrung, die Menschen mit Magensonden benutzen, und malte ihm mit Clown-Schminke eine schwarz-weiße Maske ins Gesicht. Er ist nicht das erste Opfer

2

Der Zeuge

In Los Angeles sterben alle Fahrgäste eines Pendlerbusses. Jemand hat die Menschen mit dem hochgiftigen Gas Sarin attackiert. Zunächst tappt die BAU im Dunkeln, was den Täter angeht. Schließlich führt eine Spur zu dem Angestellten Charlie Senarak: Er benimmt sich äußerst merkwürdig und scheint irgendwie in den Fall verwickelt zu sein. Ausgerechnet seine Frau liefert den Profilern schließlich den entscheidenden Hinweis...

3

Der schönste Tag

Tödlicher Junggesellinnen-Abschied: In Savannah, Georgia, wurden zwei Bräute kurz vor ihrer Hochzeit brutal ermordet, eine dritte junge Frau wird vermisst. Offenbar hat der Täter psychische Probleme, denn er entfernt seinen Opfern die künstlichen Fingernägel. Alles deutet darauf hin, dass mit den Morden etwas kompensiert werden soll. Als das dritte Opfer gefunden wird, weiß die BAU, nach wem sie suchen muss...

4

Outlaws

Im beschaulichen Las Vegas, New Mexico, geschieht ein brutaler Mord: Drei Mitarbeiter eines Restaurants werden grausam misshandelt und mit einem Kopfschuss getötet, anschließend zünden die Täter den Laden an. Die BAU wird bei dem Tathergang sofort hellhörig, denn vor sechs Jahren ereignete sich exakt dasselbe Verbrechen schon einmal. Offensichtlich sind die Täter von damals zurückgekehrt, denn diverse Details schließen einen Trittbrettfahrer definitiv aus...

5

Morpheus

In Detroit begeht ein skrupelloser Killer unter dem Pseudonym des Streetart-Künstlers Morpheus brutale Morde: Seine Opfer sind Teil einer Kunst-Installation. Schliesslich geht der Täter so weit, ein Baby zu entführen. Die BAU ist in höchster Alarmstufe, denn alles spricht dafür, dass das Kind ebenfalls im Mittelpunkt einer Installation stehen soll. Doch dann wendet sich das Blatt.

6

Jeder ist verdächtig

In Glenport Village, einer Siedlung für sexuell auffällig gewordene Menschen, wurde eine Frau ermordet. Ist einer der Bewohner der Killer?

7

Joy Rossi

Rossis Tochter Joy taucht bei ihm im Büro auf. Bei Recherchen zu einem neuen Artikel ist sie auf eine Reihe vermisster College-Studentinnen gestoßen.

8

Du darfst nicht schlafen

In Phoenix wird die grausam zugerichtete Leiche eines Mannes gefunden. Kurz darauf verschwindet ein weiterer Mann spurlos. Aufgrund des ersten Opfers geht die BAU davon aus, dass der Täter voller Hass ist und die Qualen, die er seinen Geiseln zufügt, eigentlich für jemand anderen gedacht sind ...

9

Libertad

Ein Agent der D.E.A. wird hinter der mexikanischen Grenze tot aufgefunden. Zwei weitere Agenten werden vermisst. Alle drei waren undercover beim Libertad-Drogenkartell ...

10

Für immer jung

Es werden zwei Leichen in einem Sumpfgebiet gefunden. Der Täter schien einem der beiden Toten helfen zu wollen in dem er die andere ausbluten lies ...

11

Miss 45

Ein Blind-Date wird zu einem gefährlichen Spiel mit einem Psychopathen. Das Team ist einem Killer-Netzwerk auf der Spur, die es auf Garcia abgesehen haben ...

12

Die Wand der Schande

In Boston werden zwei Frauen tot aufgefunden, und alles deutet auf einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen hin. Gerade als sich das Team auf den Weg in die Stadt macht, trägt sich ein dritter Mord zu. Gemein ist allen Leichen, dass sie geköpft und an öffentlichen Orten zurück gelassen wurden. Ausserdem haben alle Damen eine Mitfahrgelegenheit nutzen wollen, diese aber kurz davor storniert.

13

Die einzige Frau

Den Behörden in Atlanta gelingt es, zwei Highway-Morde miteinander in Verbindung zu bringen. Die Opfer wurden auf unterschiedlichen Rasthof-Toiletten zur Schau gestellt. Der Täter stach mehrfach auf sie ein und schnitt ihnen anschließend das linke Ohr ab. Scheinbar war er unsicher, denn die Stichwunden wurden unpräzise gesetzt. Offenbar will der Täter etwas in Ordnung bringen, das ihm als Kind widerfahren ist – darauf lässt eine Spur schließen, die Garcia findet

14

Der geheime Platz

In St. Louis taucht eine junge Frau auf, die behauptet, zusammen mit zwei anderen Frauen über mehrere Jahre gefangen gehalten worden zu sein. Tatsächlich wird das Versteck des Geiselnehmers gefunden: Eine Geisel ist kaum noch am Leben, die dritte Frau nimmt der Mann mit sich, als er flieht. Die BAU muss in einen Sumpf aus Abhängigkeit und Vergewaltigung vordringen und die Rollen der einzelnen Beteiligten entschlüsseln

15

Das Spinnennetz

In Los Angeles werden zwei Frauen tot in ihren Badezimmern gefunden. Der Täter hat sie so fest eingewickelt, dass sie erstickt sind. Während die BAU auf dem Weg nach L.A. ist, schlägt der Mörder ein drittes Mal zu. Scheinbar läuft er Amok, denn alle Opfer starben binnen kürzester Zeit. Außerdem scheint er den Erstickungstod der Frauen zu genießen. Wie sich bald herausstellt, müssen Hotch und seine Kollegen in den eigenen Reihen nach dem Killer suchen

16

Derek

Morgans Entführer haben ihn in eine abgelegene Hütte verschleppt und beginnen, ihn zu foltern. Weshalb sie es auf ihn abgesehen haben, wollen sie nicht verraten. Um die Tortur zu überstehen, spaltet sich Morgan innerlich vom Geschehen ab. Auf seiner Gedankenreise begegnet er seinem verstorbenen Vater. Gemeinsam analysieren sie Morgans Situation, um eine Fluchtmöglichkeit aufzutun. Unterdessen sucht die BAU fieberhaft nach ihrem Kollegen

17

Der Sandmann

In Wichita, Kansas, wird die Familie Brewer nachts überfallen. Der Täter streut den Eltern Sand in die Augen, dann klebt er sie zu. Außerdem tötet er den Familienvater sofort, die Mutter lässt er vorerst leben. Den kleinen Ronnie entführt er. Schon bald wird das Kind tot aufgefunden. Die BAU geht von einem Familienvernichter aus. Doch dann geschieht ein zweiter Überfall. Dieses Mal überlebt die Mutter das Grauen – und die Ermittler müssen in eine völlig neue Richtung denken

18

Die rote Tür

Savannah wird vor dem Krankenhaus angeschossen. Die Klinik verständigt sofort die BAU, die schnellstmöglich vor Ort ist und mit den Ermittlungen beginnt – allerdings ohne Morgan: Hotch hat ihn dazu verdonnert, die Füße stillzuhalten. Doch als herauskommt, dass Chazz Montolo hinter dem Attentat steckt, nimmt Morgan die Sache selbst in die Hand und fällt in die Hände des Gangsters, der ihn für den Tod seines Sohnes verantwortlich macht

19

Wir kennen uns aus London

Prentiss, die inzwischen für Interpol arbeitet, wendet sich an Hotch: Sie bittet ihn um Unterstützung bei der Verfolgung eines Serienkillers, der auf internationaler Bühne berühmte Morde nachahmt. Aktuell hat er in New York eine Tat des Son of Sam imitiert. Als er einen weiteren Mord in der Stadt begeht, entwischt er den Agenten nur knapp. Sie finden allerdings heraus, dass das nächste Ziel des Narzissten Chicago sein muss, da dort besonders viele Serienmörder aktiv waren

20

Transformation

Im Wasserspeicher eines Mietshauses in Sacramento werden zwei Frauenleichen mit zerschnittenen Gesichtern gefunden. Die BAU findet heraus, dass die beiden Ex-Prostituierte sind, die alles dafür getan haben, ihre Drogensucht zu bekämpfen. Scheinbar versucht der Täter, seine Opfer zu transformieren: Er zieht ihnen ein bestimmtes Kleid an, und die Schnitte im Gesicht sind eine Art chirurgischer Eingriff. Offensichtlich will er einen schmerzlichen Verlust kompensieren

21

Es zieht ein Sturm auf

Im Fletcham-Gefängnis in Troy, Virginia, kommt ein Päckchen mit blutiger Kleidung an. Es ist an die Serienmörderin Antonia Slade adressiert, die unzählige Ausreißer getötet hat. Die Kleidung gehört zwei Jungs, die seit geraumer Zeit als vermisst gelten. Ob sie noch leben, ist völlig unklar. Vermutlich will ein Verehrer Antonias sie mit der Tat beeindrucken. Die BAU versucht, der Frau Informationen zu entlocken – doch sie spielt psychologische Spielchen mit den Agents.

22

Dreizehn

Eine SWAT-Einheit stürmt die Wohnung von Hotch und verhaftet ihn. Im Justizministerium erfährt er, dass jemand in seinem Namen einen Anschlag angedroht und entsprechende Materialien besorgt hat. Seine Kollegen von der BAU versuchen fieberhaft herauszufinden, wer hinter der Verleumdung steckt. Einmal mehr führt ihr Weg zu Antonia Slade – und ihrem Sohn, Asher Douglas. Doch bald stellt sich heraus, dass Asher nur die Marionette eines viel gefährlicheren Mannes ist …
Episode Description

1

Crimson King

Nahe Tempe, Arizona, wird ein Mann gefunden, der offenbar ein Opfer des Crimson King wurde – man hat ihm BAU auf den Bauch geritzt. Hotch und sein Team erkennen schnell, dass jemand anderes hinter dem Verbrechen steckt: Peter Lewis, alias Mr. Scratch. Er pickt sich Menschen mit multipler Persönlichkeit heraus und manipuliert sie. Außerdem lockt er die BAU auf eine Art Schnitzeljagd, deren erstes Ziel eine ziemliche Überraschung bereithält.

2

Der Feuerteufel

In Los Angeles werden in einem ausgebrannten Gebäude die verkohlten Leichen zweier vermisster Jugendlicher gefunden. Die Tat ähnelt einem älteren Verbrechen. Hotch und die BAU vermuten, dass es sich um denselben Täter handelt, obwohl er sein Schema leicht verändert hat. Als schließlich die 16-jährige Francesca auf offener Straße entführt wird, müssen die Agents schnell handeln: Der Täter wartet nicht lange, bis er seine Opfer möglichst qualvoll sterben lässt …

3

Tabu

In Boynton Beach, Florida, finden Jugendliche die in ein Fass einbetonierte Leiche einer Frau. Kurz darauf taucht ein weiteres Fass mit einer einbetonierten Frauenleiche auf. Beide Opfer waren alleinerziehende Mütter von Söhnen. Dies scheint das Kriterium zu sein, nach dem der Täter seine Wahl trifft. Doch an wessen Stelle müssen die Frauen einen grausamen Tod erleiden? Und warum betoniert der Täter sie bei lebendigem Leibe ein?

4

Cormac

Nahe des Appalachian Trail in Virginia werden Leichenteile von fünf verschiedenen Personen gefunden. Tatverdächtig ist ein Obdachloser, der einem Ladenbesitzer durch Hundefutterdiebstähle aufgefallen ist. Die BAU schnappt den Mann namens Todd. Doch beim Verhör erzählt er wirre Geschichten über seinen entlaufenen Hund Cormac. Prentiss ahnt, dass es sich bei Cormac keinesfalls um ein Haustier handelt – sondern um eine Person, zu der Todd eine enge Bindung hat …

5

Die Spitze des Eisbergs

Die BAU sucht nach jemandem, der in Minnesota zwei Familien in deren Zuhause im Schlaf ermordet hat. In beiden Fällen hat jedoch ein Familienmitglied überlebt: die Teenager Anna Bergstrom und Matt Doherty. Als Garcia herausfindet, dass beide dieselbe Schule besuchen und dafür berüchtigt sind, Mitschüler ungestraft zu schikanieren, wird den Profilern klar, dass es dem Täter gerade um diese beiden ging. Wollte er sie bestrafen, weil er früher als Schüler selbst drangsaliert wurde? Doch als ein weiterer Mord geschieht, erkennen die Ermittler, dass sie in Wahrheit nach einem Teenager suchen…

6

Elliotts Teich

Die Henson-Zwillinge verschwinden 1983 spurlos in Clayton, Delaware. Ein Täter konnte nie ermittelt werden. Nun sind in dem kleinen Ort drei Jungs verschwunden, und der Fall zeigt klare Parallelen zu den Vorkommnissen von 1983. Zunächst macht sich der seltsame Farmer Jimmy Ridley verdächtig, doch der Mann hat nichts mit dem Verbrechen zu tun. Dann findet die BAU eine interessante Verbindung zwischen dem alten und dem neuen Fall, und die Ermittlungen gewinnen an Tempo.

7

Das Spiegelbild

Tara will sich mit ihrem Bruder Gabriel zu einer Aussprache treffen. Doch der Mann, der zu der Verabredung kommt, ist nicht Gabriel – obwohl er jedes Detail aus dessen Leben kennt. Durch Taras Vater findet die BAU heraus, dass Peter Lewis alias Mr. Scratch Gabriel in seiner Gewalt hat und ihn ziemlich sicher töten wird. Der Mann, den er mit dessen Erinnerungen geimpft und zu Tara geschickt hat, ist Gabriels einzige Hoffnung auf Rettung. Doch dafür muss Tara zu ihm durchdringen.

8

Vogelscheuche

In der Kleinstadt Yakima wird die junge Prostituierte Cherry Rollins von einem Mann entführt – das berichten mehrere Zeugen, die die Polizei alarmiert haben. Kurz darauf tauchen in einem gefluteten Bachbett die Überreste zweier Frauenleichen auf. Beide Opfer wurden mit Sackleinen und Stacheldraht umwickelt. Doch es bleibt nicht bei diesen beiden Toten: Das Wasser gibt immer mehr ermordete Frauen frei, darunter auch Wendy Baldwin – das erste Opfer des Mörders.

9

Carbonara mit dem Mörder

Rossi hat Geburtstag, doch eine Feier fällt aus: Vor langer Zeit hat er mit dem inzwischen inhaftieren Serienkiller Tommy Yates die Vereinbarung getroffen, dass er seinen Ehrentag nicht mehr begeht und dafür von Yates jährlich zu einem seiner Opfer geführt wird. Im Gegenzug wird Yates’ Todesstrafe in Lebenslänglich umgewandelt. Doch diese Mal ist alles anders, denn Yates ist bei dem Gefängnisaufstand entkommen und meldet sich, um den Tod seines aktuellsten Opfers anzukündigen.

10

Alpha

Walker erhält den Hinweis, dass rund um San Diego, Kalifornien, eine skrupellose Gang ihr Unwesen treibt: Die Bande dringt in Häuser von wohlhabenden Familien ein, fesselt die Bewohner und feiert dann eine rauschende Party mit Drogen und Alkohol in deren Heim. Nachdem alles verwüstet ist, werden die Familien getötet. Die Gang hat offenbar eine strenge Hierarchie und einen Anführer, der absolute Folgsamkeit verlangt. Doch was sind seine Motive?

11

Die Pforten der Hölle

Reid hat seine an Schizophrenie und Alzheimer erkrankte Mutter aus der klinischen Studie genommen und will sich nun selbst um sie kümmern. Obwohl ihn die Situation emotional sehr belastet, versucht er das Team bei der aktuellen Ermittlung von zu Hause aus zu unterstützen. In Florida wurde zwischen zwei vermeintlichen Selbstmorden ein Zusammenhang hergestellt, weil bei der Autopsie bei beiden Toten ein seltsames Zeichen in der Achselhöhle entdeckt wurde. Als kurz darauf ein weiteres Opfer mit einem ganz ähnlichen Symbol gefunden wird, sind die Profiler endgültig davon überzeugt, dass sie es mit einem Serienkiller zu tun haben. Offenbar sucht er nach Menschen, die sich für die Obdachlosenhilfe engagieren, und zwingt sie, sich selbst zu töten … . (Text: ATV)

12

Du gehörst mir

Eine junge Frau findet einen Männer-Torso in einer Mülltonne. Als die BAU in Palm Springs ankommt, gibt es bereits das nächste Opfer zu beklagen – wieder ein Mann, wieder wurden Gliedmaßen und Kopf abgehackt. Dieses Mal wurde die Leiche öffentlich platziert. Der Täter sucht also nach Aufmerksamkeit. Doch dies ist nicht sein einziges Motiv: Offenbar ist der Mörder ein Kontrollfreak, der durch eine kürzlich erfahrene schwere Kränkung zu den Taten getrieben wird.

13

Spencer

Reid wird in Mexiko nach einer wilden Verfolgungsjagd von der Polizei aufgegriffen. Er sieht heruntergekommen aus, hat eine Schnittverletzung in der Hand – und schmuggelt offenbar Drogen. Scheinbar steht er auch selbst unter Einfluss von Betäubungsmitteln, denn er kann sich weder an seinen Namen noch an die Ereignisse erinnern. Das Team der BAU reist schnellstmöglich nach Mexico, um den Kollegen rauszuboxen. Doch das gestaltet sich äußerst schwer.

14

Wuko 98,2

Für Reid sieht es schlecht aus: Das Gericht bietet ihm einen Deal an, wenn er die Tat gesteht. Er hat keine große Wahl, denn er erinnert sich immer noch nicht an Einzelheiten. Der Rest des Teams ist unterdessen einem Hacker auf der Spur, der sich in die Elektronik von Autos einklinkt und die Kontrolle über die Fahrzeuge übernimmt. Die Fahrer müssen hilflos dabei zusehen, wie sie tödliche Unfälle verursachen. Die bevorzugten Opfer des Hackers: attraktive junge Frauen

15

Nein bedeutet Ja

In Philadelphia werden mehrere attraktive junge Leute mit Salpetersäure attackiert, eine Frau stirbt an den schweren Verletzungen. Während der Attacken sagt der Täter etwas in einer fremden Sprache – ein Bibelzitat, wie sich herausstellt: Er will diese Menschen, die er offenbar um ihr Leben beneidet, zerstören. Den Anreiz für seine Taten findet er online in einem Maskulisten-Netzwerk. Dort tauschen sich Männer aus, die sich zurückgewiesen und ungeliebt fühlen …

16

Der Knochenbrecher

Ein Serientäter zieht durch New York und bricht jungen Frauen brutal die Knochen. Anschließend legt er sie in dunklen Gassen ab. Während die BAU mit der örtlichen Polizei ermittelt, erscheint Miranda White auf dem Revier: Sie ist der festen Überzeugung, dass der Knochenbrecher ihr Sohn Danny ist. Seine Aufzeichnungen und eine verstörende Collage in seinem alten Zimmer legen das nahe. Doch derzeit gibt es keinen Hinweis auf seinen Aufenthaltsort. Eine fieberhafte Suche beginnt.

17

Wie im Schlaf

In Burlington, Vermont, wird die BAU mit einem rätselhaften Fall konfrontiert: Kurz hintereinander werden drei Wilderer im Wald erschossen. Der Täter ist gründlich – er hinterlässt keine Spuren. Ganz anders der Verbrecher, der im selben Zeitraum nachts sein Unwesen treibt. Seine Tatorte sind mit Spuren übersät. Hat es die BAU mit zwei Killern zu tun, oder handelt es sich um ein und denselben Mörder, der nach verschiedenen Mustern agiert?

18

Licht ist Schmerz

In New York verschwindet die 15-jährige Katie auf dem Weg zu einer Party spurlos. Da sie ihr Handy im Taxi vergessen hat, lässt sich ihr Weg nicht nachverfolgen. Während der Ermittlungen stößt ein Polizist auf zwei Entführungsfälle, die in Verbindung zu Katie stehen könnten: Der Täter hat seinen Opfern eine große Menge Blut abgezapft, bevor er sich ihrer entledigte. Eine heiße Spur führt ins Viertel Hell’s Kitchen

19

Die Blumen von Hawaii

Ein unheimliches Szenario erwartet die BAU im Saguaro-Nationalpark in Arizona: Jemand hat Leichen an Pfählen befestigt, die nach Norden ausgerichtet sind. Um die Toten herum sind schwere Steine und leere Wasserflaschen drapiert. Wie sich herausstellt, waren alle leistungsstarke Studenten. Doch dann taucht ein weiteres Mordopfer auf, dass scheinbar aus dem Raster fällt … Tara versucht unterdessen, Reid einer weiteren kognitiven Befragung zu unterziehen. Mit Erfolg?

20

Zeit zu gehen

Stephen Walker muss herausfinden, wer seinen alten Freund Sam Bower umgebracht hat: Ihm wurde ein radioaktives Material injiziert. Die BAU vermutet zunächst den russischen Inlandsgeheimdienst hinter der Tat, da Bower als Gegner der Regierung in Moskau bekannt ist. Als weitere Opfer auftauchen, löst sich diese Theorie allerdings in Wohlgefallen auf. Ein neuer Ansatz muss her. Reid bekommt unterdessen Besuch von seiner Mutter und ihrer neuen Pflegerin.

21

Cats Plan

Die BAU weiß, dass Lindsey Vaughan für Reids Inhaftierung verantwortlich ist und nun seine Mutter entführt hat. Es ist nicht ganz leicht, ihre Spur zu verfolgen, da sie viele Jahre im Zeugenschutzprogramm war und das FBI keine Daten rausrückt. Garcia gelingt es schließlich, sie aufzuspüren und die nötigen Beweise für ihre Tat zu organisieren. Doch das ist nicht alles: Lindsey handelt nicht allein – hinter all dem steckt Cat Adams, die noch eine Rechnung mit Reid offen hat

22

Cats Spiel

Reid besucht Cat im Gefängnis um herauszufinden, wo Lindsay seine Mutter gefangen hält. Doch die Psychopathin rückt nicht so einfach mit der Sprache heraus: Sie will ein Spiel mit Reid spielen. Gewinnt er, überlebt seine Mutter … Der Rest der BAU versucht unterdessen fieberhaft, Lindsay aufzuspüren. Die Zeit rennt, denn wenn Cats Countdown abgelaufen ist und Reid bis dahin das Spiel nicht gewinnt, ist Diana tot.
Episode Description

1

Needs Updating

1

Keine Worte

Mr. Scratch hat das Team in eine Falle gelockt und einen schweren Auto-Unfall provoziert, bei dem Stephen stirbt und der Rest der BAU teils schwer verletzt wird. Prentiss wird von Scratch gekidnappt und an einem geheimen Ort gefoltert: Er will herausfinden, wo sich Hotch aufhält und schreckt dafür vor nichts zurück. Garcia, Spence und Simmons setzen unterdessen alle Hebel in Bewegung, um Prentiss aufzuspüren.

2

Rote Lippen

Zwei Radfahrer finden in Naples, Florida, eine Frauenleiche, die in einen alten Koffer gepackt wurde. Die Frau wird bald als Anne Baker identifiziert. Alles deutet darauf hin, dass sie am Abend ihres Todes ein Date zu Hause erwartete – mutmaßlich den Täter. Schon bald wird eine weitere Tote in einem gelben Vintage-Koffer gefunden. Die Profiler ermitteln, dass der Killer seine Opfer über ihr Bedürfnis zu helfen anlockt. Doch wie sind die Frauen miteinander verbunden?

3

Die verbotene Frucht

Der Strafverteidiger Curtis Wyler wurde massiv gefoltert, kastriert und, nachdem er langsam ausgeblutet war, an einem Fleischerhaken prominent aufgehängt. Die Tat ereignete sich in Detroit, Simmons’ alter Wirkungsstätte, weshalb die BAU sofort einen guten Draht zu den Behörden vor Ort hat. Einen Anknüpfungspunkt gibt es auch in dem Mordfall: Wyler und ein weiteres Opfer waren beide Kunden bei einem exklusiven Dating-Portal und trafen dieselbe Frau …

4

Ein Schatten in der Wüste

Eine IT-Firma im Silicon Valley wird von einem bewaffneten Attentäter angegriffen, mehrere Menschen sterben. Aus den Zeugenaussagen bezüglich des Täters wird die BAU nicht schlau, sie widersprechen sich. Kurze Zeit später werden in einer weiteren IT-Firma vier Entwickler erschossen – aus einem höchst ungewöhnlichen Winkel. Das alles lässt nur einen Schluss zu: Jemand hat eine Drohne zu einem tödlich bewaffneten Fluggerät umgebaut …

5

Fünf Finger

In einer Rastplatz-Toilette wird die verstümmelte Leiche einer Frau gefunden. Das Opfer trägt die Handschrift des Ritualmörders Floyd Feylinn Ferell – der sitzt allerdings seit vielen Jahren in der Psychiatrie. Zudem beharrt seine Anwältin weiterhin darauf, dass jemand Floyd sowohl die alten als auch die jüngsten Verbrechen anhängen will. Die BAU beginnt im Laufe der Ermittlungen selbst, an Floyds Schuld zu zweifeln. Doch dann ergeben sich neue Hinweise …

6

Kurz vor Zwölf

Garcia ist auf Wohnungssuche, doch bevor sie ihren Kollegen ihre genauen Wünsche präsentieren kann, gibt es News von Emily: Ein neuer, grausamer Fall wartet!

7

Gespaltene Zungen

Ein von Schlangen besessener Täter treibt sein Unwesen und entstellt die Gesichter von Frauen. Als auch noch ein Opfer mit einer gespaltenen Zunge auftaucht, beginnt die BAU in der Body-Modification-Szene zu ermitteln.

8

Neon-Terror

David Rossi hat wegen seines neuen Buches einen Fernsehauftritt, dem das BAU-Team gespannt folgt. Thema sind unter anderem Gemeinsamkeiten von Serienkillern und Profilern. Was keiner ahnt: während der Sendung geschieht ein Mord, dem weitere folgen werden!

9

Die Wahrheitssucher

Innerhalb einer Gruppe von Verschwörungstheoretikern in Roswell geschahen zwei Morde. Die BAU ist auf die Mithilfe der Gruppenmitglieder angewiesen. Diese verweigern allerdings die Kooperation – bis auf Melissa Miller. Sie wittert eine gute Story für ihren Podcast und treibt Tara während des Verhörs mit ihren absurden Theorien zur Weißglut. Doch dann liefert sie unbewusst den entscheidenden Hinweis auf den Mörder …

10

Lake Palmer

In der Gegend rund um den Lake Palmer werden Männer an Zementblöcke gefesselt in ihren Pools ertränkt. Außerdem stiehlt der Killer teils wertlose Dinge aus ihren Häusern, die er später rund um den See verteilt. Die BAU ermittelt, dass immer dann ein Mord geschieht, wenn eine Leiche aus dem See geborgen wird – das Gewässer ist tückisch, und viele Menschen fanden über die Jahre den Tod darin. Offenbar verbindet der Täter ein traumatisches Erlebnis mit dem See.

11

Land der Freiheit

Jemand schlägt Trish, die Frau des örtlichen Polizeichefs, brutal zusammen und begräbt sie anschließend bei lebendigem Leib. Trish überlebt die Attacke knapp, liegt allerdings im Koma. Tatverdächtig ist zunächst der vorbestrafte Rick Sturgess, der kurz vor dem Mordversuch eine Auseinandersetzung mit Trish hatte. Doch die BAU hält ihn der Tat nicht für fähig, und so gerät Trishs Mann Steve ins Visier der Ermittler …

12

Blutmond

Im New Yorker Central Park werden nachts nacheinander zwei Männer auf bestialische Weise ermordet, ihre Kehlen werden zerfetzt und sie werden ausgeweidet. Die Bissspuren lassen auf einen großen Hund oder eine Großkatze schließen. Doch in den Wunden wird menschlicher Speichel gefunden. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel. Der jugendliche Streuner Chad Higgins wird verhaftet, er trägt die blutverschmierte Jacke des letzten Opfers. Doch er verstrickt sich in Falschaussagen, gesteht die Tat, die er gar nicht begangen haben kann. (Text: TV24)

13

Heilung

Das BAU-Team ermittelt im Fall einer Mordserie in Washington, D.C., bei der kryptische Nachrichten im Mund der Opfer gefunden werden.

14

Pesthauch

Die BAU wird von Chief Wheeler, New Orleans Police Department angefordert. Da Prentiss aufgrund interner Ermittlungen mit sofortiger Wirkung vom Dienst suspendiert wird, übernimmt Jennifer vorübergehende als Unit Chief diesen Fall. Auf dem Treme-Friedhof wurden in einer Gruft zehn verbrannte Leichen gefunden. Ein Opfertypus lässt sich nicht ausmachen, da die Opfer aus allen Teilen der Stadt und aus allen Schichten kommen. Ein erster Verdacht, es könnte sich aufgrund der Vorgehensweise um Ritualmorde handeln, wird bald wieder fallen gelassen. Es muss ein anderes Motiv geben. (Text: TV24)

15

Der harmlose Freund

Linda Barnes, eine hochrangige Angestellte der FBI, die sich mit der nationalen Sicherheit befasst, schließt sich mit dem Team zusammen, um einen vierfachen Mordfall aufzuklären, bei dem alle Bewohner einer Wohngemeinschaft in St. Louis ums Leben gekommen sind.

16

Der Kuss des Todes

Barnes ist es gelungen, die BAU kaltzustellen. Sie besteht jetzt nur noch aus Luke, Matt und JJ. Aber die dürfen nur ermitteln, wenn Barnes es ausdrücklich erlaubt. Als Garcia, sie wurde der Abteilung für Cyber Crimes zugeteilt, bei einem Auftrag beängstigende Fotos im Darknet entdeckt, beschließt das alte Team heimlich die Ermittlungen aufzunehmen. Es geht um Foto-Serien, die Frauen in drei Stadien zeigen: das erste Foto zeigt sie unbeschwert, das zweite in Gefangenschaft und das dritte post mortem. (Text: TV24)

17

Die Capilanos

Das Team wird nach Oklahoma gerufen, wo ein mörderischer Clown eine Kleinstadt terrorisiert und um jeden Preis gefasst werden muss.

18

Eine Rose und ein Song

In kurzen Abständen werden drei Frauen durch einen Stich in den Rücken ermordet. Jede dieser Frauen hatte eine Rose zwischen den Zähnen. Außerdem wurde bei jeder Frau etwas entdeckt, dass der Täter mitgebracht haben musste. Tara Lewis erinnern diese Dinge an Songtitel. Die drei Frauen sind, was Alter und Lebensstil betrifft, völlig verschieden. Was verbindet die Frauen also? Die Spur führt zum Moderator einer Nachtsendung, bei der die Hörer Musikwünsche äußern können. Ist er der Täter? Aber dann wird auch der Moderator tot aufgefunden. Der Verdacht fällt auf seine eifersüchtige Frau. (TV24)

19

Der Lebensretter

Geiselnahme in Downtown. Drei junge Männer haben 26 Geiseln in ihrer Gewalt. Es sind Mitarbeiter des Rechtshilfeverbandes ALDC, bei dem auch Matts Frau Kristy als Anwältin arbeitet. Die Geiselnehmer haben nur eine Forderung: Freilassung von Leonard Hagland, dem ehemaligen Anführer von „Horsemen“, der in wenigen Tagen hingerichtet werden soll. Die Männer gehen extrem brutal vor. Um ihre Forderung zu unterstreichen, erschießen sie die ersten Geiseln.

20

Tulpen am Grab

Garcia fliegt zu ihrem Bruder Carlos nach San Francisco. Im San Quentin Gefängnis findet eine Bewährungsanhörung statt. Es soll entschieden werden, ob Jesse Wilson nach 20 Jahren auf Bewährung entlassen wird. Er hatte mit achtzehn Jahren betrunken einen Unfall verursacht, bei dem Garcias Eltern ums Leben gekommen sind. Währenddessen muss das BAU-Team einen Giftmörder finden, der in Arlington, Virginia, für Angst und Schrecken sorgt.

21

Das Brummen von Taos

Das BAU-Team wird nach Taos, New Mexico, gerufen. Innerhalb von zwei Tagen wurden zwei Menschen grausam getötet, indem Ihnen mit einem Bohrer in die linke Schläfe gebohrt wird. Kaum angekommen, werden zwei weitere Menschen auf diese Weise getötet. Das Team sucht nach Verbindungen zwischen den Opfern, um ein Motiv zu erkennen. Da der Mörder gezielt das Hörzentrum zerstört und Alma, die taub ist, verschont, vermutet das Team, dass es mit dem Brummton-Phänomen zu tun hat, das 1989 zum ersten Mal hier aufgetaucht ist.

22

Der Messias

Ein eigenartiger Fall beschäftigt das BAU-Team. Owen Quinn, ein ehemaliger FBI-Agent wird halbtot in einer Lagerhalle gefunden. Seine Geschichte klingt unglaublich. Er erzählt, dass er auf eigene Faust ermittelt hatte und einem Serienmörder auf der Spur war. Dabei war er einem Ehepaar mit Sohn in die Falle gegangen, die ihn über Monate gefangen gehalten und gefoltert haben. Das BAU-Team weiß nicht, ob sie seine Geschichte glauben soll. Dann wird das Ehepaar erschossen in ihrem Haus aufgefunden und von Theo, ihrem Sohn, keine Spur.
Episode Description

1

Dreihundert

Der ehemalige Sektenführer und Serienkiller „The Messiah“ entführt Reid und Garcia. Das Team muss herausfinden, welchen Nutzen die beiden für den Wahnsinnigen haben, um sie retten zu können – doch die Zeit läuft …

2

Worte aus dem Grab

Mehrere mumifizierte Überreste, verschanzt hinter Wandfassaden und unter den Bodendielen eines renovierungsbedürftigen Hauses, geben dem Team Rätsel auf. Das junge Paar, das erst kürzlich umzog und das Anwesen von älteren Eheleuten übernommen hatte, machte den grausamen Fund. Ersten Schätzungen zufolge müssen die Taten über 20 Jahre zurückreichen … Wer ist für die Serienmorde verantwortlich?

3

Regel 34

Im Raum Washington D.C. verschickt ein Unbekannter sechs Pakete mit zerstückelten, menschlichen Körperteilen. Was leitet ihn dazu, seine abscheulichen Taten so zur Schau zu stellen? Die BAU macht sich erst einmal daran, die Gemeinsamkeiten zwischen den einzelnen Empfängern herauszufinden …

4

Melissas Geheimnis

Ein Ritualmörder treibt sich in Tallahassee herum und tötet Menschen unter ähnlichen Umständen. Zwei Opfer, die in Verbindung zueinander stehen, sind bereits ermordet worden. Ob die BAU es schafft, den Psychopathen zu stoppen?

5

Der heimliche Freund

Zwei Menschen sind in den Wäldern von East Allegheny spurlos verschwunden – ausgerechnet dort, wo seit jeher der Legende nach ein riesengroßer Mann sein Unwesen treiben soll. Als am nächsten Tag plötzlich eine dritte Person auftaucht und nicht erklären kann, was mit ihren beiden Freunden geschehen ist, macht sich das Team auf, diesen mysteriösen Fall aufzudecken.

6

Luke

Vier Morde in nur drei Tagen – die BAU fährt an die Ostküste, um diesen Schwerverbrechen nachzugehen. Dabei stellt sich heraus, dass die Fälle mit in Zusammenhang mit Luke Alvez stehen, der vor fünf Jahren gemeinsam mit der DEA und der mexikanischen Polizei hinter dem berüchtigsten Killer Mexikos hinterher war …

7

27 Minuten

Ein Wettlauf gegen die Zeit: Alle 27 Minuten verüben unbekannte Täter in der Hauptstadt des Landes Anschläge. Das BAU-Team bemüht sich darum, den Kriminellen auf die Spur zu kommen und herauszufinden, was es mit der Zahl 27 auf sich hat?

8

Ashley

Das Team wird nach Plymouth gerufen, nachdem dort ein Doppelmord mit Kindesentführung stattfand. Nur Alvez muss zu Hause bleiben, da er wegen seines Fehltritts seinen SSA-Status noch nicht zurückerlangt hat. Als die Ermittler dort ankommen, bietet sich ihnen ein grausiges Bild. Doch die Sorge um die Tochter überwiegt. Normalerweise ist der Täter jemand aus dem Opfer-Umfeld, doch nicht in diesem Fall …

9

Gebrochene Flügel

Sich in eine Entzugsanstalt einweisen zu lassen ist der erste Schritt in ein besseres Leben. Die Ermittler werden aufmerksam, als immer mehr Drogensüchtige, die gerade frisch aus dem Entzug kommen, auf Grund einer Überdosis sterben. Das kann doch kein Zufall mehr sein. Wer hat ein Motiv, diese Menschen umzubringen?

10

Fleisch und Blut

Die BAU wird damit beauftragt, die Morde an zwei bekannten Anwälten zu untersuchen, die sich zwar privat aus der Schule kannten, jedoch in keinem beruflichen Verhältnis zueinander standen. Besonders makaber: Den beiden Männern wurden ihre Herzen entnommen. Was steckt hinter dieser perfiden Tat?

11

Patient 20411

Das BAU – Team wird mit dem nächsten Fall betraut: Diesmal geht es nach Portland, wo eine Entführung aufgeklärt werden muss. Hängt das Verbrechen womöglich mit einem kurz verübten Mord an einem Ehepaar zusammen?

12

Der Rattenfänger

Drei Jungen im Alter von zehn Jahren sind verschwunden. Ersten Erkenntnissen nach wurden sie mitten in der Nacht aus ihren Häusern entführt. Das BAU-Team hat nur einen Hinweis: ein Überwachungsvideo aus einem Park …

13

Einsame Herzen

Gefährliche Ermittlungen: Nachdem Rossi bei der Überführung eines hochintelligenten Serienkillers dem Tod ins Auge blickte, hinterfragt er seither sein eigenes Vorgehen. Hätte er anders agieren sollen?

14

Die Infektion

Fünf Leichen und eine maskierte Person, die einem unerklärlichen Ziel nachgeht: Ein Serienkiller treibt in Lewiston sein Unwesen, indem er seine Opfer – vordergründig junge Frauen – in vermeintlichen Spukhäusern aufschnappt, mit mehreren Messerstichen tötet und auf bestimmte Weise auf dem Bett positioniert. Immer an Ort und Stelle: die Geisterjägerin Courtney Mably. Welche Verbindung hat sie zu der Mordserie?

15

Wahrheit oder Pflicht

Zuerst erschreckt er sie, dann bringt er sie um: Ein Killer ist auf den Straßen unterwegs und geht in zwei kuriosen Schritten vor. Er verursacht zunächst einen Autounfall, bevor er zu seinen Opfern vordringt und sie erschießt. Zwei Menschen hat er bereits auf dem Gewissen. Ob noch weitere folgen werden? Auch Rossi ist bei den Ermittlungen mit von der Partie, obwohl in zwei Tagen seine Hochzeit mit Krystall bevorsteht …
Episode Description

1

Episode 1

2

Episode 2

3

Episode 3

4

Episode 4

5

Episode 5

6

Episode 6

7

Episode 7

8

Episode 8

9

Episode 9

10

TBA (Series finale)

Series finale episode

10

Series Finale